Convers+ Pixelfehler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Convers+ Pixelfehler

      Hallo,

      mein Convers+ Display weist bei Temp. unter null einen, manchmal zwei Pixelfehler auf. Sollte ich deswegen den FFH aufsuchen, oder ist das normal. Habe Angst, dass irgendwann daraus mehr wird.

      Grüsse
      Bilder
      • P1000929.JPG

        173,75 kB, 800×600, 204 mal angesehen
      Bei Monitoren und Fernsehern gibt es eine Festlegung, dass der Kunde im allgemeinen keinen Anspruch auf ein Gerät komplett ohne Pixelfehler hat. Allerdings sind da natürlich die Anzahl der Pixel und damit die statistische Wahrscheinlichkeit eines Fehlers um Grössenordnungen höher. Insoweit weiss ich nicht, ob man die Rechtsprechung dazu übertragen kann/muss.

      Kann Dir also passieren, dass der FFH zwei Pixelfehler im Display, die auch nur bei tiefen Temperaturen auftreten, nicht als Sachmangel anerkennen will. Aber mit ihm reden kostet ja erst mal nix.

      Ach ja, zur Frage, ob normal oder nicht: Mein (vFL) Convers hat das nicht.
      Das Leben ist zu kurz, um Reihenvierzylinder zu fahren.
      bei meinen Fl auch nicht, aber dafür beschlägt es von außen. Da du ja noch garantie hast, würde ichs auf jedenfall probieren.
      Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
      Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
      Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS
      Würde ich auf jeden Fall bemängeln.

      Auf einem 32+ Zoll Fernseher fallen 2 Pixel fast keinem auf, aber auf dem 5-6 Zoll Popelsteil da sieht man es sofort.
      In der grösse müssen m.E. Displays fehlerfrei sein.

      Beim Handy genauso ..........
      Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die Meinung der Ford Motor Company.
      Seit 8.6.2016 Focus RS im Spritmonitor...

      willi52001 schrieb:

      bei mir gab es auch einen Pixelfehler, ein kleiner roter Punkt unten links. Ich hab es reklamiert, der FFH hat alles aufgenommen, aber von Ford gibt es noch keine Antwort. Mal abwarten!


      Diesen kleinen roten Punkt hab' ich auch. Erscheint immer ab Temperaturen von 0°C und tiefer :D

      Im Ernst, es scheinen bis jetzt aber nur FL betroffen zu sein, oder?
      Bin ja mal gespannt, ob Ford die Freigabe für'n Tauschgerät gibt.
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      Tja, wahrscheinlich haben sie noch ein billigeres TFT Panel beim FL genommen :D
      Nein im Ernst, es gibt eine Toleranz von Pixlefehlern die leider akzeptiert werden muss. Ich kenne das von Monitoren bei PC's. Da wird nichts getauscht was nicht mind. 20 Pixelfehler hat.
      Ich glaube nicht, dass Ford hier gross was unternehmen wird. Leider....
      Zum Glück ist meines fehlerlos.

      TitanS schrieb:

      willi52001 schrieb:

      bei mir gab es auch einen Pixelfehler, ein kleiner roter Punkt unten links. Ich hab es reklamiert, der FFH hat alles aufgenommen, aber von Ford gibt es noch keine Antwort. Mal abwarten!


      Diesen kleinen roten Punkt hab' ich auch. Erscheint immer ab Temperaturen von 0°C und tiefer :D

      Im Ernst, es scheinen bis jetzt aber nur FL betroffen zu sein, oder?
      Bin ja mal gespannt, ob Ford die Freigabe für'n Tauschgerät gibt.
      Als ich meinen VFl kaufte, hatte das Display auch einen Pixelfehler. Aber bei einem Gebrauchtwagen nehme ich das in Kauf. Mich stört es auch nicht weiter.
      Mk5 2.0 TDCi 180 PS AWD Powershift Titanium X
      Nein im Ernst, es gibt eine Toleranz von Pixlefehlern die leider akzeptiert werden muss. Ich kenne das von Monitoren bei PC's. Da wird nichts getauscht was nicht mind. 20 Pixelfehler hat.

      20 Pixel liegen bei 1920*1080 über der Pixelfehlerklasse 2 für die ein TFT Hersteller garantiert.

      de.wikipedia.org/wiki/Pixelfehler

      Ich bin immer noch der Meinung das so ein Minidisplay Fehlerfrei sein muss.
      Ich bin mir nichtmal sicher ob das Converse+ ein Farbdisplay ist oder eins was eh nur die paar Farben kann die es anzeigt.

      Welche Auflösung hat das Converse ? 320*240 oder so, also keine 100.000 Pixel.
      Guck mal die Tabelle im Wikilink oben, die gilt pro Million Pixel.
      Dann darf das kleine TFT in der Klasse 2 weniger als 1 defektes Pixel haben, faktisch also eher keins.
      Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die Meinung der Ford Motor Company.
      Seit 8.6.2016 Focus RS im Spritmonitor...
      :dankeschild: für die Rückinfo.

      Da haben wir ja dann schon mal 'nen Präzedenzfall, auf den man sich berufen kann. ;)
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      Das motiviert mich doch glatt zu einem außerplanmäßigen Besuch beim Fordhändler um die Ecke - immerhin habe ich zwei kaputte PIxel im Display, sogar schon bei normalen Temperaturen.
      Bilder
      • pixelfehler.jpg

        104,4 kB, 800×450, 86 mal angesehen
      Ob der FFH bzw Ford Köln solche Pixelfehler als durch Garantie abgedeckten Mangel anerkennen, wird wahrscheinlich jeder der Betroffenen einzeln ausfechten müssen.
      Der Verweis darauf, dass das bei Anderen schon positiv beschieden wurde, kann dabei aber nur helfen.
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      tolle wurst, seit gestern bin ich auch betrofen :(

      morgen mal zum ffh fahren, mal gucken was er sagt.
      Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
      Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
      Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

      DeltaF schrieb:

      tolle wurst, seit gestern bin ich auch betrofen :(

      morgen mal zum ffh fahren, mal gucken was er sagt.


      Warst Du mittlerweile beim FFH, und wenn ja, was hat er dazu gesagt?
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      das convers ist beim ffh letzte woche eingetroffen. Bin aber noch im urlaub, nächste woche solls den rein.
      Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
      Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
      Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS
      Verstehe ich das richtig, dass der Austausch dann als Garantiefall anerkannt wurde?
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.