Einparkhilfe im Convers+?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,


      Wie schaut das dann im Titanium S FL (Einparksensoren vorne und hinten) ohne Rückfahrcam aus?
      Wird da auch etwas angezeigt oder piept das dann nur ?

      Das würde mich interessieren, habe nämlich vergangene Woche so einen bestellt.


      lg. Manuel
      Da hat sich mWn im Vergleich zum vFL nichts geändert.
      Schade eigentlich, sogar der C-Max hat da jetzt 'ne Anzeige :thumbdown:
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      Ford muß sich ja noch ein paar Neuerungen für das Modell 2013 aufheben. Da wird das dann sicher kommen, zusammen mit dem Einparkassistent, dem Citystop und dem aktiven Spurassistent.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      gobang schrieb:

      Ford muß sich ja noch ein paar Neuerungen für das Modell 2013 aufheben. Da wird das dann sicher kommen, zusammen mit dem Einparkassistent, dem Citystop und dem aktiven Spurassistent.


      Na hoffentlich nicht nur im Paket mit diesen Gimmicks, sondern als Standardfeature zum PDC.
      Davon ab finde ich es schon merkwürdig, dass technische Neuerungen in der Ford Flotte beim Mondeo immer zuletzt Einzug halten.
      28.03.2009-15.08.2014: Mondeo BA7 MK4 vFL, Titanium S 2,2l TDCi zusätzlich mit Dachspoiler, silberner Dachreling, abnehmbarer AHK, getönten Scheiben, NX-Navi, PDC, RDKS, klimatisierten Sitzen...
      Sein Name ist Henry

      seit 15.08.2014: Mercedes-Benz E250 CDI T-Model mit: AMG-Sportpaket, 7-Gang-Automatik, Fond-Entertainment, AHK, getönten Scheiben, Becker-Map-Pilot, aktivem Park-Assi...
      Seinen Namen muss er sich noch verdienen.
      radio bleibt beim einschalten des PDC gleich laut, allerdings wird es leise sobald das gepiepse losgeht
      Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst
      (Voltaire)
      Guten Morgen. Kann Norbert nur Zustimmmen, vFL 2008er Titanium da wird das radio auch nicht leiser, wenn das Gepiepse losgeht. Ist leider wirklich etwas ungünstig, weil man das Radio leiser drehen muss um es vernünftig zu hören. Ein Lauterer pieser wäre da wirklich angebracht, oder eben die FL Lösung Radio wird leiser. Aber kurz und gut is das jammern auf hohmen Niveau;-) Solange es bei solchen Kleinigkeiten bleibt kann ich gut damit leben. Es grüßt seit Knapp 100000km ein zufriedener Mondi Fahrer :) :burnrubber0:

      Gott und den Soldaten ehrt man in den Zeiten der Not und zwar nur dann. Doch ist die Not vorüber und die Zeit gewandelt, wird Gott fast vergessen und der Soldat schlecht behandelt
      So,
      endlich weiß ich, warum im China-Convers+ die PDC mit drin ist.
      WEIL ES ES KANN.
      Das Euro-Convers+ hat einen anderen Prozessor, der wesentlich schwächer ist.
      Hintergrund der Sparmaßname ist, das die Chinesischen Schriftzeichen die Mehrleistung erfordern.
      Da hat man dann direkt eine so große CPU verbaut, die dann das bisschen PDC mit anzeigen kann.

      Ich hab mal versucht an ein China-Convers+ zu kommen.
      Pustekuchen.
      Das wird schwer und möglicherweise unmöglich anzuschließen, da die Software darin eh komplett anders ist.

      Somit ist das Thema PDC im Convers+ gestorben. R.I.P.

      Gruß C1500

      C1500 schrieb:

      So,
      endlich weiß ich, warum im China-Convers+ die PDC mit drin ist.
      WEIL ES ES KANN.
      Das Euro-Convers+ hat einen anderen Prozessor, der wesentlich schwächer ist.
      Hintergrund der Sparmaßname ist, das die Chinesischen Schriftzeichen die Mehrleistung erfordern.
      Da hat man dann direkt eine so große CPU verbaut, die dann das bisschen PDC mit anzeigen kann.

      Ich hab mal versucht an ein China-Convers+ zu kommen.
      Pustekuchen.
      Das wird schwer und möglicherweise unmöglich anzuschließen, da die Software darin eh komplett anders ist.

      Somit ist das Thema PDC im Convers+ gestorben. R.I.P.

      Gruß C1500
      Stärkerer Prozessor?
      Dann noch ne schicke Grafik-Karte rein und schon haben wir ne PlayStation Mondeo Edition :D Wo Sony ja schon die Radios liefert... :aldaSchwede: Dann noch nen Schalter für Pedale und Lenkrad, um das vom Fahrzeugsystem zu trennen, ein vollflächiges HUD auf der Windschutzscheibe und das Gaming-Erlebnis erreicht neue Dimensionen!

      :fahrenlenkrad:


      Just Joking
      Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
      Pionier des ConversMod.de Teams
      Meiner piept so laut das ich angst bekomme im Vergleich zum mk3
      /010/ Ich bin gun.sgt. Hartmann und zuständig für eure Grundausbildung........ Ihr werdet mich nicht mögen, weil ich hart bin! /010/