Hallo aus dem südlichen Bärlin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo aus dem südlichen Bärlin

      Umstieg auf 17 Zoll 235/45/R17 ohne Tieferlegung machen oder sein lassen? 9

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hallo zusammen,

      ich bin nun schon ein bisschen länger registriert und auch noch länger am mitlesen.

      Mein Name stehts links vom Beitrag 8) , ich gehe steil auf die 30 zu (nächstes Jahr), wohne in Berlin und wir haben uns vor kurzem einen FL Mondeo MK4 geholt.

      Eigentlich wollte ich meinen schönen MK3 etwas länger behalten, da ziemlich viel repariert und ausgetauscht wurde, aber irgendwann gelangt man an den Punkt an dem man nichts mehr reinstecken möchte und etwas neuerem nicht abgeneigt ist.

      Beim MK4 wollte ich eigentlich den 2.0er EB und eigentlich auch als TitS, aber irgendwie gab es zum Suchzeitpunkt nichts im Budget, daher wurde es ein ebenso ausreichender 1.6 EB Tit mit gerade mal 56k KM. :)
      Ich glaube jetzt werde ich mir nie mehr ein auto ohne Turbo holen. volldolllol

      Was bisher gemacht wurde:

      LED Innenraum
      LED Umfeld
      Tunnelrats ELM bestellt

      Update MCA Software auf SP2015
      Update Sound & Connect
      Kartenmaterial von 2017

      Der Vorbesitzer und deren FFH hatten wohl nie was von Updates gehört, alles war auf Softwarestand "Werksauslieferung".

      Aktuelle Pläne:

      ConversMOD, sobald etwas in der Nähe von Berlin stattfindet (frage mich wie man PDC ohne optische Anzeige verkaufen kann...)
      Wenn die 16" Sommerreifen fertig sind, eventuell Umstieg auf 17". (Meinungen gerne erwünscht.)


      Tieferlegung vermutlich eher nicht, da wir in Regionen Urlaub machen, wo ich eher ein Schlechtwegefahrwerk bevorzugen würde. :rolleyes:

      Von der Ausstattung hat er eigentlich alles, was ich für mich brauche (Xenon, Tempomat, FSS, HSS, etc.), ein paar nette Extras die ich vorher nicht hatte (Sound & Connect, Freisprecheinrichtung, Abbiegelicht (sehr geil!) etc.), ein paar Spielereien hätte ich schon gerne (Blis, ACC), aber ich denke was man nicht hatte, kann man auch nicht vermissen. :D Abgesehen von Leder, das hatte ich, wollte aber wieder Stoff und kann zu den Stoff Sportsitzen nichts schlechtes sagen.

      Dann hoffe ich mal, dass mein neuer weniger reparaturbedürftig sein wird, als der Vorläufer und freue mich auf die kommende Zeit. :fahrenlenkrad:
      Bilder
      • Mondeo_MK4.jpg

        3,31 MB, 4.032×1.960, 22 mal angesehen
      Die Frage, ob umgerüstet werden soll oder nicht ist wohl eher rhetorischer Natur. Was besser aussieht, kannst nur du selbst entscheiden. Viel wichtiger ist aber, dass du die Umrüstung in Erwägung ziehst und damit ist der Käse in aller Regel gegessen. Wenn das Geld dafür da ist wird das auch gemacht - so ist es normalerweise. Da brauchen wir hier nicht abzustimmen.
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      17 ist nix, wenn schon Geldausgabe dann geht’s mit 18 Zoll los. Ach ja herzlich Willkommen hier im Forum
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Danke an alle. :)

      @Onkel Henry Ich sag's mal so: Ich erfreue mich jedesmal über den Komfort der 16 Zoll Räder (klar, höhere Reifenflanke). Hatte 18" auf dem MK3 und bequem war das nicht.
      Wegen 17" überlegt, weil 235/45 mehr Reifenflanke bietet als meine alte 18" Größe und man etwas mit weniger ET nehmen könnte, was der Optik zugute kommt.
      Die Frage nach dem machen bezieht sich auch auf das machen ohne Tieferlegung. 18" sah auf meinem MK3 leicht nach Off-Road aus. :D

      @Martys Dein Kombi ist nicht zufällig Silber und du bist nicht zufällig letztens über die 101 nach Berlin gefahren? Hab da schon 2x den gleichen silbernen Kombi gesehen uns musste schmunzeln, weil er beim gleiche Händler seinen Mondeo gekauft hat, wie ich.

      @Ossi Ja, optisch sieht es mit den 18er schon schicker aus. Jedoch müsste es dann die originale 5 Speichen Mystique Silver sein. Und die kostet mehr, als ich aktuell ausgeben möchte + höhere Reifenkosten.

      Die Sommerreifen haben noch gutes Profil, den nächsten Sommer halten sie noch definitiv. Ich denke ich verschiebe mal das Thema auf den übernächsten Sommer.
      Ich fahr 18" im Sommer und 17" im Winter mit 235er da ist der Komfortunterschied
      marginal bis nicht vorhanden.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)