Bin so langsam ein bisschen Gefrustet finde immer mehr Mängel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bin so langsam ein bisschen Gefrustet finde immer mehr Mängel

      Hi
      eins vorweg, ich bin Pingelig und höre manchmal auch Geräusche die gar nicht da sind und prüfe meine Fahrzeuge vor Kauf immer genau.......
      Wenn.....ich nicht schnell einen Ersatz für den MK3 gebraucht hätte und ich aufgrund eines Motorradunfalls vor 3 Monaten nicht besonders belastbar bin ( Wirbelsäule gebrochen, immer noch ).

      Na ja er ist 1. Hand, Scheckheft gepflegt und der Aufbereiter des AH hat ganze Arbeit geleistet.

      Ich fang mal vorne an:

      Verkohlung über der Klimaleitung
      Tickern rechts vom Motor, weiss nicht obs beim DW10C normal ist, der Puma Motor hatte das nicht.
      Batterie war wohl die Erste ( 9/2011 ) hab die vom alten eingebaut ( Natürlich Sensor resettet )Die alte konnte den Strom nicht mehr halten.
      Beifahrersitz Sitzwange Sitzfläche nicht mehr die beste
      Fahrersitz Wange Sitz Stoff dünn
      Loch im Teppich ca. 1cent gross an der Fusstütze
      Ich find er ruckelt leicht im Schubbetrieb,
      linke Seite Kofferaumscheibe also letzte Scheibe scheint die Heizung nicht zu funktionieren.
      Massig Kratzer nicht nur im Lack sondern auch in den Scheiben. Wie macht man das?
      X Steinschlagmacken, die waren da vorher nicht

      Vor allen Dingen wie kann man ein Auto so gut schminken? Ich hab mir den Lack angesehen so gut ich konnte.....da war nix. Nun sind nach der Wäsche überall Kratzer.

      Die Kratzer in der Heckscheibe habe ich heute erst gesehen als die Sonne tief stand. Hab ich noch an keinem Auto vorher gesehen. Ich verstehe das nicht.

      Gepflegt ist in meinen Augen was anderes, mein MK3 von 2002 hatte weniger Kratzer. Na gut der war fürs alter Perfekt

      Ich versuche die mit einem Geheimtip/Lackpolitur besser hinzukriegen, aber nach einem Kratzer muss ich aufgeben, keine Kraft mehr und ne Maschine hab ich ( noch ) nicht.

      Er fährt wirklich gut, bis auch die ev. eingebildeten Ruckler im Schiebebetrieb,Schlaltet und lenkt wie ein neuer und federt gut ab. Es funktioniert auch sonst alles, aber dennoch bin ich irgendwie enttäuscht.

      VG
      Kratzer in Scheiben entstehen meisst durch Eiskratzen.

      Wenn man Kratzer im lack poliert, sind sie meisst erstmal schwerer oder garnicht zu erkennen.
      Allerdings nach einer Zeit kommt der Kratzer wieder ans Tageslicht.
      KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
      Unfall gehabt?
      Schreib' ne Mail: kontakt@gutachterunfall.com

      wulfi69 schrieb:

      Massig Kratzer nicht nur im Lack sondern auch in den Scheiben. Wie macht man das?
      X Steinschlagmacken, die waren da vorher nicht


      Es gibt farbige Polituren , die halten aber in der Regel nur ein bis zwei Wäschen dann kommt die scheixe wieder zum Vorschein.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Wegen den Kratzer in Scheiben sprech mal deinen Autoglas Spezialist vor Ort an, die können viel mit Glaspolitur machen!
      KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
      Unfall gehabt?
      Schreib' ne Mail: kontakt@gutachterunfall.com
      Wieso bringst du das Auto da nicht hin wo du es gekauft hast und läßt das alles beseitigen?
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Vielleicht weil es ein Gebrauchtwagen ist und man da nicht Neuwagenqualität erwarten kann. Nach sechs Jahren sind Steinschläge im Lack und kleinere Kratzer durchaus normal und kein Grund für eine Mängelrüge. Das ist dann sozusagen eingepreist. Wer das nicht will, muss eben einen Neuwagen kaufen.
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      Richtig OH.
      Leider ist die Grenze von Üblichen Gebrauchsspuren zu Übermäßigen Gebrauchsspuren nicht definiert.
      Wenn aber ein relativ Junger GW so gut aufbereitet ist (bis zur ersten Wäsche) das man fast keine Kratzer sieht
      Finde CH das nicht so prickelnd.
      Habe vor der Anfahrt zum Ah auch extra dort nach Kratzern vorher angefragt, da ich im Augenblick kaum reisen kann.
      Da war man so nett zu sagen das er keine übermäßige Kratzer hat.
      Ich hab z.B letzte Woche eine Stelle poliert die sah aus wie Akku Pads, das ist definitiv nicht normal!Und schon gar nicht mittig auf der Motorhaube kurz vor der Scheibe
      Ich bin da sicherlich Pingeliger als der Durchschnitt, keine Frage, auf optische Mängel kriege ich keine Gewährleistung das ist mir klar.
      Aber ich will so gut es mir möglich ist alle anderen Probleme beim AH anmelden bevor ich ins KH gehe und ne Zeit gar nichts oder wenig geht.Es geht ja auch um Fristen.
      Vg
      Du hast das Problem ja selbst schon erkannt. Die Grenze zwischen normaler und übermäßiger und damit einklagbarer Abnutzung ist fliessend. Die müsste von Fall zu Fall mühsam vor Gericht erstritten werden, was Zeit, Nerven und vor allem Geld kostet. Da stellt sich die Frage, vor allem bei deinem derzeitigen (Gesundheits-)Zustand, ob du dir das antun willst.
      An deiner Stelle würde ich mich auf das Tickern und das Ruckeln konzentrieren, weil hier noch am ehesten objektiv ein Fehler festgestellt werden kann und den Rest würde ich erwähnen, wenn ich das Auto zu einer eventuellen Nachbesserung zurückbrächte um dann eine vielleicht etwas gewissenhaftere Aufbereitung herauszuschlagen.
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      Stell doch mal Bilder rein von dem "abgerockten" Zustand, wie er hier dargestellt wird.
      Vielleicht ist das auch alles nur Ansichtssache und du hättest gern einen NW-Zustand gekauft?!

      Hab auch ein paar Lackplatzer auf der Motorhaube/Stoßstange mit 30.000km auf der Uhr gehabt.
      Ist halt so.
      KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
      Unfall gehabt?
      Schreib' ne Mail: kontakt@gutachterunfall.com
      Sie Haube hat viele Kratzer hab die schobal poliert
      Bilder
      • IMG_20170922_114433.jpg

        1,36 MB, 2.560×1.920, 57 mal angesehen
      • IMG_20170922_114402.jpg

        2,39 MB, 2.560×1.920, 50 mal angesehen
      • IMG_20170922_114326.jpg

        1,42 MB, 2.560×1.920, 50 mal angesehen
      • IMG_20170922_114224.jpg

        1,75 MB, 2.560×1.920, 51 mal angesehen
      • IMG_20170922_114018.jpg

        1,6 MB, 2.560×1.920, 52 mal angesehen
      • IMG_20170922_114237.jpg

        1,79 MB, 2.560×1.920, 66 mal angesehen
      Ja, die Kratzer in der Scheibe sehen Scheise aus , aber sieht man doch schon beim Kauf die kann man nicht über tünchen.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Die Lackkratzer können ja in 5 Jahren passieren wenn man es nicht so genau nimmt.
      Schwarz ist da ja auch ne Dankbare Farbe
      Aber ich verstehe nicht warum z.B ne Haube so viele Kratzer hat und die genau rechtwinklig hoch und zur Seite.
      Hab aber ne gute Fronschleifpolitur, die bekommt das schon ganz gut hin.
      Nur ich schaffe nicht mehr als 1-2 Kratzer am Stück, keine Power mehr

      digdog schrieb:

      Ja, die Kratzer in der Scheibe sehen Scheise aus , aber sieht man doch schon beim Kauf die kann man nicht über tünchen.

      Ich weiss nicht womit der Aufbereitet die Kiste eingeschmiert hat.
      Meine Frau war beim Kauf dabei, weil ich alleine z.Zt nicht klarkomme, zumindest nicht auf längere Zeit und die hat die Lackkratzer auch nicht gesehen.
      Auf die Heckscheibe hab ich nicht geachtet, nur geguckt ob die Frontscheibe Macken hat.
      Ich hab mir schon einige Autos vorher angesehen, und die nicht wegen Kratzern gekauft
      Geht es hier um einen Neuwagen oder einen 6 Jahre alten Gebrauchtwagen?
      Irgendwie kann ich nicht folgen.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      wulfi69 schrieb:

      Ja geht es, ist also normal wenn die Dämmpappe wekkokelt?


      Nö, ist sicher nicht Normal.
      Aber die von dir hier gezeigten "Mängel "sind bis auf den Lack vielleicht wohl klar zu erkenne wenn du nicht gerade eine gelbe Binde
      mit drei schwarzen Punkten trägst.
      Von deinen momentanen Lebensumständen mal abgesehen, aber ein Loch wie ein Markstück im Teppich direkt wo du deine Füsse hinstellst
      sollte wohl zu erkennen sein, ebenso wie die abgekaute Dämmmatte im Motorraum.

      Wenn du der Meinung bist der Händler hätte dich arglistig Getäuscht musst du ihn damit Konfrontieren ob persönlich oder in Schriftform
      dürfte hier erst mal egal sein.

      Auf die Antwort des Händlers bin ich mal gespannt.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      So wie der Wagen ausschaut hoffe ich der hat recht wenig gekostet.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Naja, sind ja alles Macken, die man beim Kauf gesehen hat, da wirste nix gegen machen, was ich auch ok finde. Kratzer in den Scheiben sind immer vom Eiskratzen, da gibt es Idioten, die machen das mit ner Metallkante. Ein Loch in der Fussmatte habe ich auch, da hatte der Vorbesitzer, mein Vorstand, immer den scharfen Absatz seines Bankerschuhs.

      Wie sieht denn das Auto im Ganzen aus? Bilder?
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)