Convers+ gegen "normales" Kombiinstrument tauschen. ( Einbauanleitung )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Convers+ gegen "normales" Kombiinstrument tauschen. ( Einbauanleitung )

      Da ich das in dieser Form noch nicht gefunden habe und immer wieder Fragen dazu kommen, ob ein Wechsel geht und was für ein Convers usw, habe ich mal Fotos gemacht beim Ausbau und Einbau.
      Vorne weg nochmals, wie schon zigmal erwähnt welches Convers wohin passt.
      vFl = vFl und es geht auch ein Fl aber nur mit ConversMod
      Fl = Fl ( erkennt ihr daran das die Zeiger im Tacho nicht mehr vorhanden sind für Temp. und Tank )
      Benziner = Benziner ( Drehzahlmesser geht bis 8 )
      Diesel = Diesel ( Drehzahlmesser geht bis 6 )
      Tachostand kann nach oben angeglichen werden, nach unten geht auch ist aber .....

      Demontage:
      Höhenverstellung vom Lenkrade ntriegel und nach unten verstellen.
      Ich habe keine Batterie abgeklemmt, weil ich am Lenkrad drehen muß und es muß auch nichts an der Elektrik gemacht werden. Da nur ein Stecker entriegelt wird.
      Lenkrad nach rechts und dann nach links drehen bis ihr von der oberen Lenkradverkleidung die Rastnasen seht. Die leicht Eindrücken zum entriegeln und Abdeckung am Lenkradseite leicht anheben. Dann greift ihr euch die Abdeckung vor dem Tacho n d zieht herzhaft daran. Jetzt könnt ihr alles am Stück herausnehmen.
      Jetzt die zwei kleinen Torxschrauben rechts und links an der Unterseite des Tachos herausdrehen. Und nun viel Spaß mit dem herausziehen des Teils. Geht ziemlich schwer. Unten ziehen u d oben ziehen. Der Tacho steckt sehr fest und ist oben noch mit einer Art Federplättchen gesichert.
      Jetzt den Stecker entriegeln und abziehen. Convers anstecken und alles in umgekehrter Reihenfolge verbauen.
      Mein "neues" Convers hatte die Gurtwarnung aktiv, also wieder deaktiviert und ich habe jetzt endlich das Radio an wenn das Auto ausgeschaltet wird. Und es geht erst aus, wenn die Tür sich öffnet.
      Bilder
      • IMG_3506.JPG

        438,87 kB, 2.048×1.536, 94 mal angesehen
      • IMG_3507.JPG

        830,86 kB, 1.536×2.048, 40 mal angesehen
      • IMG_3508.JPG

        523,56 kB, 1.536×2.048, 49 mal angesehen
      • IMG_3509.JPG

        653,59 kB, 1.536×2.048, 28 mal angesehen
      • IMG_3510.JPG

        625,71 kB, 1.536×2.048, 33 mal angesehen
      • IMG_3511.JPG

        552,4 kB, 2.048×1.536, 54 mal angesehen
      • IMG_3513.JPG

        613,9 kB, 1.536×2.048, 42 mal angesehen
      • IMG_3518.JPG

        582,8 kB, 1.536×2.048, 44 mal angesehen
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Jetzt die Torxschauben lösen
      Bilder
      • IMG_3514.JPG

        704,06 kB, 2.048×1.536, 40 mal angesehen
      • IMG_3515.JPG

        585,16 kB, 2.048×1.536, 39 mal angesehen
      • IMG_3516.JPG

        554,26 kB, 2.048×1.536, 35 mal angesehen
      • IMG_3517.JPG

        591,51 kB, 1.536×2.048, 38 mal angesehen
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Stecker entriegeln und Wechsel.
      Bilder
      • IMG_3523.JPG

        449,62 kB, 1.536×2.048, 39 mal angesehen
      • IMG_3525.JPG

        542,07 kB, 2.048×1.536, 64 mal angesehen
      • IMG_3526.JPG

        514,74 kB, 2.048×1.536, 65 mal angesehen
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Weiß nicht wieso so viele Convers+ nachrüsten.
      Lohnt sich das?
      Ich habe Convers+, aber großartig benutzt wirds nicht, ich steuer alles über MCA.
      Die spielereien wie der Mod ist nett, aber wäre jetzt kein Kriterium um nachzurüsten.

      Was kostet ein Convers?
      KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
      Unfall gehabt?
      Schreib' ne Mail: kontakt@gutachterunfall.com
      Lohnen? Für den Verkäufer ja. :P Die Frage stellt sich mir nicht. Foliieren, anderer Auspuff, Motorhaubendämpfer ........ lohnt sich auch nicht, eigentlich :P
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Ossi schrieb:

      Der Tacho steckt sehr fest und ist oben noch mit einer Art Federplättchen gesichert.

      Ich stecke oben mittig immer einen dünnen Kunststoffspachtel über dem IPC rein. Das entriegelt die Federzunge.
      Mein Verbrauch

      Ossi schrieb:


      Tachostand kann nach oben angeglichen werden, nach unten geht auch ist aber .....


      Wo wird denn der Tachostand angeglichen? Direkt im Tacho, oder im Steuergerät?

      Bei vielen älteren Fahrzeugen wird es ja noch im Tacho gespeichert, so dass beim Tausch,
      der km-Stand des neuen Tachos angezeigt wird. Wie funktioniert das denn beim mk4?
      Ja und jein. Zugriff hast du, wenn das ELM auf den MS Can kommt, Km Stand nach oben sollte mit Forscan und erweiterter Lizenz gehen. Nach unten geht nur mit Tricks.
      Dermon, den Km Stand deiner Converse Turnschuhe kannst du damit nicht anpassen.
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Spike1985“ ()

      Störst Dich aber auch immer wieder dran an diesem "e" hinter dem Convers ^^

      1.) Den Text (und somit auch den Fehler) habe ich mit copy and paste so übernommen wie er in dem anderen Link steht.
      2.) Trage ich keine solchen Schuhe. Das heißt aber nicht dass ich was gegen sie habe.
      3.) Dermon nicht Dermot :thumbsup:

      Und nun Gute Nacht.
      Ich glaub, der Threadtitel ist verkehrt herum, oder? Ich hab mich gefragt, warum jemand das Convers ausbaut und durch die kleine Version ersetzt...

      Ich finds auf jeden Fall auch nach 10 Jahren immer noch cool mit dem großen Display, wenn auch die blaue und braune Farbe etwas suboptimal ist.
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      ArthurDaley schrieb:

      ch finds auf jeden Fall auch nach 10 Jahren immer noch cool mit dem großen Display, wenn auch die blaue und braune Farbe etwas suboptimal ist.


      Mach den Mod drauf dann hast du die dunkle FL Themen.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Da hast du recht. Schaft aber mehr Freiraum zum schaffen. Soll ja keine Kratzer geben für den "nächsten" Besitzer in 20 Jahren :P
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      ArthurDaley schrieb:

      Ich glaub, der Threadtitel ist verkehrt herum, oder? Ich hab mich gefragt, warum jemand das Convers ausbaut und durch die kleine Version ersetzt...

      Ich finds auf jeden Fall auch nach 10 Jahren immer noch cool mit dem großen Display, wenn auch die blaue und braune Farbe etwas suboptimal ist.


      das Teil hat schon den Mod und kann andere Farben. Ich zeig das alles nochmal heute Abend. Und den Titel kann man eigentlich drehen und wenden. Es bleibt dasselbe. Ein-und Ausbau :P
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D