Angepinnt Reparatur FX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Reparatur FX

      Hallo Kollegen,

      habe ein Blaupunkt FX Navi im 2009er Monedo. Nach einer Woche Stillstand ( war im Urlaub ) ging plötzlich nichts mehr. Sicherung geprüft, dann Gerät ausgebaut und Sicherung im Gerät geprüft und gemessen, ob Strom am Stecker ankommt. Alles positiv. Nun meine Frage: kennt jemand eine Firma ( oder Privatperson ) in und um Hamburg? Wenn's weiter weg ist würde ich auch versenden. Im Netz liegt die Reparatur bei 175 Euro pauschal und mehr. Natürlich wäre vor der Reparatur ein Kostenvoranschlag sinnvoll. Vielleicht kennt ja jemand einen, der einen kennt. Danke im voraus.

      Gruss Bernd
      Ist ein Serienfehler beim FX, kenn ich. Normalerweise saugt das auch noch schön die Batterie leer.

      Wenn Du die Transportkosten hin/rück übernimmst könnte ich mir das mal ansehen. Wenn es das Problem ist, was ich meine, kommst Du da wesentlich günstiger davon. Wenn ich es nicht hinbekomme hast Du nur Zeit und Porto "verloren". Musst Dich aber darauf einstellen so 2 Wochen ohne Radio rumzugurken (hin 3 Tage, 3 zurück, Ersatzteil bestellen... schneller geht es kaum). Wenn es mir gelingt überlasse ich Dir wieviel Du bereit bist dafür auszugeben. Die Ersatzteilkosten sollten halt wenigstens drin sein...
      ansonsten frag doch mal bei BBA Reman in der Borsteler Chaussee
      bei Pixelfehler war ich aber auch schon .. auch Top :)
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      reingucken bringt dir ja nix :D Du brauchst ja neue Ramspeicher
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Na wer wird da wohl reingucken? Unser Canbus Guru
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Ich bin gespannt und hoffe das Beste :thumbsup:
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Sonst hättest du die wichtigsten Teile unkenntlich machen müssen wie im Japanischen Porno :lolschild:
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Was du so alles weißt...
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

      Onkel Henry schrieb:

      Was du so alles weißt...


      Ja, das Internet erweitert den Horizont :saint:
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      ...oder führt in die Niederungen der Menschlichkeit!
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      So liebe Freunde, ich darf schonmal eine kleine Preview geben.
      Es ist mir gelungen das defekte Navi von capri2 wiederzubeleben! pump
      Wie vermutet ist es das typische RAM-Problem, ein Designfehler der Serie. Nur so viel in Kürze:

      Das defekte Navi zieht ca. 220mA:


      Nach diesem ersten Test habe ich das Mainboard freigelegt und den RAM-Chip auf der Unterseite mit Heißluft punktuell auf ca. 60° gebracht (gemessen mit einem Infrarot-Thermometer, aber so genau kommt das nicht).


      Anschließend die Displayplatine wieder aufgesteckt und angeschlossen und Tat-tarat-taaa, schon kommt was wir sehen wollen. Der Stromverbrauch steigt dann auf ca. 900mA:


      Nun werde ich die RAMs entlöten und mit neuen bestücken. Ich mach vorsichtshalber beide, auch wenn der obere selten Kaputt geht.


      Werde dann alles im Detail noch im Wiki als Anleitung hinterlegen, zum nachbasteln. Das große Problem hierbei ist an die RAMs zu kommen, die werden nämlich schon seit Jahren nicht mehr produziert und der Weltmarkt ist ziehmlich leergefischt. Und es müssen wirklich EXAKT die sein wie drauf sind, da darf kein Buchstabe anders sein. Haben schon viele versucht und sind gescheitert. Wenn man denn welche bekommt, sollte man natürlich SMD löten können. Das setzt das richtige Equipment und die richtige Technik voraus. Das ist eigentlich alles. Die Kosten... naja, wenn ich meine Arbeitszeit nicht rechne dürfte es sich so um die 10-15€ bewegen für RAMs, Flußmittel, Entlötlitze, Reiniger, etc. Arbeitszeit ist schwer zu sagen. Wenn man das richtige Equipment hat, z.B. eine Weller oder JBC Entlötstation mit Saugpumpe und Balkenlöter und das auch nicht zum ersten Mal macht, ist das in einer halben Stunde erledigt. Als Hobby-Bastler (so wie ich) sollte man schon 1-2 Stunden einplanen.

      Ich werde berichten wenn die RAMs getauscht sind und das Gerät wieder läuft.
      Bilder
      • navi-fx_stromverbrauch_nach_reparatur.jpg

        98,53 kB, 640×483, 22 mal angesehen