Neu und einen ganzen Sack voller Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Guten Morgen,

      ​nun hat es geklappt mit einem Telefonat bei PPH. Sehr netter Kontakt und sehr kompetent. Die angegebene Leistung, die erreicht werden kann, ist auch sehr endgegenkommend mit der originalen Benzinpumpe !.

      ​Verkneifen kann ich mir den Seitenhieb gegen andere Tuner leider nicht, da unteranderem öfter auch auf den Webseiten steht, das die Pumpe bei mehr Leistung getauscht werden muss !. Komisch nur, das es auch anders geht !. Jedoch die im oberen Thread angegebene Hardware ist ein muss um dreihundert plus zu fahren.....

      ​Auf jeden fall, danke für den Tipp !!!

      schöne Grüße
      Marc
      Hallo zusammen,

      ​ja ich habe schon eine Software drauf. Bluefin ... die andere Hardware wurde hinterher verbaut, daher habe ich ab und an Probleme ( ruckeln und ab und an auch eine Fehlermeldung ). Das die Software aber auch einiges "ausgleichen" kann, war und ist mir auch bewusst, aber auch hier sind Grenzen gesetzt. Das Auto läuft so schon sehr gut und auch soweit sauber, nur möchte ich noch etwas mehr....

      ​schöne Grüße
      Marc
      Moin,

      Hm ok, die Bluefin kannste nur gebrauchen wenn, dein Auto komplett Serie ist. Maximal noch ein LLK tauschen ansonsten ist sie für den POPO. Aber wer baut bei ner Bluefin 440ger Düsen ein tztztz ;)

      Spätestens wenn du die Downpipe reinmachst, kannste die Bluefin runterschmeißen. Da biste mit der Seriensoftware erstmal besser beraten.

      Würde auch erstmal mit der umgebauten Hardware und Seriensoftware rumfahren dann. Läuft besser als mit der Bluefin bzw. runder

      Und du kannst dann noch sehen, ob du nicht noch das ein oder andere Ventil tauschen must.

      Grüße
      2017/18 .....Motor OP/umbau sowie Abstimmung geplant!!

      Thoralf schrieb:

      Aber wer baut bei ner Bluefin 440ger Düsen ein tztztz


      Früher als du noch Jung warst hat Superchips für den Mondeo auch drei verschiedene
      Leistungsstufen angeboten Ab Stage 2 kannst du die schon gebrauchen 8)
      Gab es vor einiger Zeit auf Nachfrage immer noch.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Guten Morgen zusammen,

      ​tja wer baut 440er Düsen ein...... mein Vorgänger. Ich könnte auch mit dem Setup zum abstimmen fahren, aber wieso denn zweimal, wenn noch ein Lader dazu kommt..... und ob der Wagen mit der Seriensoftware besser laufen würde, kann ich nicht sagen. Dazu müsste man wissen, was Bluefin verändert und oder verändert hat.....bzw. bleibt der Toleranzbereich der Seriensoftware erhalten ???.

      schöne Grüße
      Marc
      Moin moin zusammen,

      wollte ja schon länger ein Bild hochladen, aber jetzt erst die Funktion gefunden ... dash ​ Ich hatte ja vor einiger Zeit beschrieben, was verbaut ist und wollte dieses dann auch zeigen. Nicht das der Verdacht aufkommt, der fragt ja nur und macht nix......



      schöne Grüße
      Marc
      Also Jungs wer mehr wie 1 bar Ladedruck fahren will braucht den Umbau der Benzinpumpe auf RS Pumepnkorb unter 3,5 bar Benzindruck geht da nämlich gar nix ohne Ruckeln
      und wer einen RS Lader mit org. Pumpe fährt dann halt mit Antaktung von max. 0,8-1 bar

      Ich fahre 4,4bar Benzindruck mit 440er Düsen mit org. Lader . bei vollem Ladedruck 1,4bar Aktuelle Abstimmung 315 PS / 508 Nm
      Bilder
      • 20170410_162102.jpg

        4,54 MB, 5.312×2.988, 61 mal angesehen
      Hallo und Willkommen die Frage ist was möchtest Du gerne rausholen aus deinem Mondeo ?
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Moin Marc,

      ​angesichts dessen was nach einigen Telefonaten, was auch das Ansprechverhalten des Motors angeht mit geändertem Lader (original Lader) gegenüber k16 Lader und die Ausbeute daraus, macht es ohne weitere Eingriffe in den Motor, wenig Sinn einen größeren Lader zufahren. Daher beschränke ich mich auf den originalen Lader und werde dann sehen, was machbar ist und wie weit man gehen kann. Man kann auch den originalen modifizieren lassen.... Jedoch als erstes muss ich das ruckeln in den Griff bekommen, was mit ziemlicher Sicherheit von der Kraftstoffpumpe kommt. Hier muss ich mal sehen, ob ich die DW300C in den Pumpenkorb bekomme..... Eine größere Pumpe brauche ich ja sowieso. Aber um Deine eigentliche Frage zu beantworten würde ich schon gerne zwischen 300 und 350 PS liegen. Diese dann aber auch eingetragen, was bei 350 PS mit Sicherheit auch einen vorderen Bremsenumbau mit beinhaltet.... über das Fuel Return System habe ich mir auch durch den Kopf gehen lassen, dafür braucht es aber einen Anschluss am Verteilerrohr, für die Rücklaufleitung, wo am Ende der Drucksensor sitzt, wenn ich richtig geschaut habe (Internet). Na mal sehen.....

      ​Es ist ja nett das geantwortet wird was den Benzindruck angeht, aber dann darf man auch gerne den Tip loswerden, wie man das "Problem" gelöst hat..... in dem anderen Post wurde ja auch schon nachgefragt, aber keine Antwort......

      schöne Grüße
      Marc
      das mit der Pumpe ist quatsch es fahren genug Autos und Mondeo´s rum mit der origienalen Pumpe und 350PS z.b. Uwe Blättermann hier in Hamburg
      Er hat auch diesen Motor und nur einen größeren LLK, RS Düsen und den RS Lader ... und die Software von PPH ... da brauchst Du also an der Pumpe erst einmal gar nicht beigehen.

      Viel wichtiger wäre vorab der Blockmod damit der Motor dann auch standfester ist.
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Hallo Marc,

      ​was soll man da jetzt noch glauben .... der eine schreibt man muss die Pumpe ändern, unter anderem auch Wege der Menge und Du schreibst jetzt, das ich es nicht brauche.... programmiert PPH das PWM - Signal auf volle Auslastung um ?.

      jetzt aber mal für mich, was meinst Du bitte mit Blockmod ?.

      schöne Grüße
      ​Marc
      naja ich sage Dir das geht ... beim Uwe läufts doch einwandfrei mit 355 PS
      und was PPH macht weiß ich doch nicht .. erstens nicht mein Auto und zweitens wird die Firma PPH sicherlich nicht alles verraten was sie genau ändert beim umprogrammieren der software.


      und Blockmod sind kleine Metallstreifen die zwischen die Wände der Zylinder kommen da diese sich ausdehen gerne und dann reißen und durch mehr Leistung hast Du automatisch ja eine höhere thermische Belastung des Motors daher bevor man tunt ist das eigentlich das wichtigste beim 5 Zyl .

      und die Bremsen haben die meisten dann die RS Bremse aus dem Focus die bekommt man ja auch relativ günstig schon teils so um die 500,-€ komplett mit Scheiben und Belägen
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Blockmod machste am Besten wenn der Zahnriemenwechsel mit ansteht
      dann muss dann "nur" noch der Kopf mit runter.Die WaPu dann gleich mit machen.
      Hier hast du mal eine Hausnummer .
      beastfactory.eu/product_info.p…lock-mod-focus-ii-st.html
      oder hier
      dreamscience-automotive.co.uk/…ngine/dsci-block-mod.html
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

      Marc Hamburg schrieb:

      neuer Auspuff ist jedenfalls verbaut, zwar "nur" ab Kat, aber ein Anfang


      Was hast du denn drunter geschraubt ?
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Hallo zusammen,

      danke für die Blumen. Werde am Wochenende nochmal fotografieren....
      ​Der Sound, wie ich finde, ist einfach nur klasse..... nach den neuen Bestimmungen darf man 74 db haben und die hat er auch.
      Mein Kumpel hatte ein Video gemacht, bekomme dieses aber nicht hier eingestellt.....

      schöne Grüße
      Marc