Welche Reifen fahrt ihr ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Habe jetzt die Hankook Ventus Prime3 (K125) 215/50 R17 95W XL, bisher bin ich zufrieden.
      Habe sie für 324,00 Euro bekommen und ich hatte das Gefühl eines Schnäppchens :)
      Meine Winterreifensaison beginnt dieses Jahr früher, und zwar deswegen:


      Pfropfen rein lohnt nicht mehr, es sind zum Glück die älteren Reifen, die hinten drauf waren. Die haben Sägezahn wie sau und wäre im Herbst eh in die Tonne geflogen.

      Hab dann eben bei strahlendem Sonnenschein die Winterräder montiert und bin danach als Belohnung in den Pool... ;)
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      Na dann herzliches Beileid , was für eine Scheisse 8|
      Hatte gestern ein ähnliches Erlebniss , kam so ein Klappergeräusch
      beim Anlassen ,kurz geschaut , Hitzeschutzblech ,die Grosse Unterlegscheibe komplett
      durch das Hitzeschutzblech durchoxidiert, Quasi komplett aufgelöst.
      Aber das war dann noch nicht alles, die beiden Halter vom Mittelschalldämpfer
      ebenfalls bis auf die Bolzen die noch in den Gummis steckten nicht mehr vorhanden.
      Das Auspuffrohr komplett Jungfräulich aber die Halter einfach wegoxidiert.

      Zum Glück gibts diese Rep. Schellen für den Mondi hatte da jetzt gar kein Bock am Auto rum
      zu Schweissen.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Hab ich auch. Und wenn es am Hitzeschutzblech ganz hinten unterm Kofferraumboden ist, das war bei mir auch weggegammelt. Da habe ich dann ein Blech genommen, Loch rein gebohrt und das als große Unterlage genommen. Bisher hält es.
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      ArthurDaley schrieb:

      Da habe ich dann ein Blech genommen, Loch rein gebohrt und das als große Unterlage genommen. Bisher hält es.

      Ja, hab ich gleich an allen Befestigungspunkten gemacht ,Passstücker aus Aluzink Blech geschnitten und untergelegt.
      Die sahen alle nicht mehr so frisch aus :thumbdown:
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      So nach einer Saison auf den 235/45R18 98 Y Goodyear Eagle F1 (Asymmetric) 3 FP XL

      gibt es folgendes zu berichten.

      Anfangsprofiltiefe 8mm ---> jetzt nach 13000km Vorn 6,7mm und hinten 6,9mm.

      Denke mal die stehen der Erstbereifung in nichts nach.
      Und wie sind deine Erfahrungen in Bezug auf Nasshaftung/Aquaplaning und Geräuschentwicklung/Sägezahnbildung?
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      Bin übrigens mit meinen Achilles 245 35 20 augesprochen gut durch den Sommer gekommen.
      Auch im Regen war ich zufrieden.
      Natürlich ist da luft nach oben, aber Preis/Leistung erste Sahne.
      In Bezug auf Nasshaftung/Aquaplaning und Geräuschentwicklung/Sägezahnbildung gibt es nichts zu meckern.
      Die Nasshaftung ist sehr gut und Aquaplaning konnte ich bei der Profiltiefe noch nicht feststellen.
      Von der Geräuschentwicklung her würde ich sagen es geht auch leiser. Ist aber meckern auf sehr hohem Niveau. Da müsste die Reifenmischung deutlich weicher sein was aber sicherlich zu kosten der Haltbarkeit geht. Für mich ist das aber ein sehr gelungener Kompromiss.
      Auch eine Sägezahnbildung kann ich bis jetzt nicht erkennen.

      Gruß Seadog73

      @ wirthi.m eine Saison kann von den Kilometern her aber sehr unterschiedlich lang sein! :)