Sonnenblenden Ford/ClimAir

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sonnenblenden Ford/ClimAir

      Hallo,

      ich benötige für meinen Sohn Sonnenblenden für die hinteren Seitenfenster.

      Mit so billigen Universallösungen kann ich mich nicht anfreunden. Bei ClimAir gibt es nur ein Set für alle Scheiben ab B Säule, welche ich aufgrund der Werksmäßigen Scheibentönung jedoch nicht benötige.

      Bei Ford übers Zubehör werden auch nur welche für die hinteren Seitenscheiben angeboten von ClimAir. Allerdings passt das Produktfoto von der Fordseite eigentlich nicht zu den ClimAir Produkten. Auf dem Bild sieht es eher so aus, als hätte Ford die Version von den ab Werk bestellten Sonnenrollos abgebildet, welche in der Türverkleidung integriert sind.

      Hat bei Ford mal jemand dieses 2er Set bestellt und kann mir sagen, ob es die "normalen" ClimAir Teile sind, welche man mit Haltern ringsum der Scheibe einclipst oder wirklich um die abgebildete Version mit der "Rollo-Funktion"?
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2015-03-14 um 10.42.58.png

        258,87 kB, 974×629, 113 mal angesehen
      Ich hab auch die werkstönung! Meinen Sohn stört da keine Sonne dafür ist die Tönung auch da. Oder ist deine schwächer? Meine ist arg dunkel. Daher kommt kaum Sonne durch. Zumindest nicht so das sie blendet.
      /010/ Ich bin gun.sgt. Hartmann und zuständig für eure Grundausbildung........ Ihr werdet mich nicht mögen, weil ich hart bin! /010/
      Die Tönung ist bei jedem gleich und bringt auch schon etwas aber blenden tut es ja trotzdem, wenn auch abgeschwächt. Jetzt auf der Fahrt nach Österreich hatte es ihn trotzdem gestört und ich will dann nicht wissen wie das erst im Sommer ist. Hatte in meinen vorherigen Auto auch getönte Scheiben und die Sonnenrollos in der Tür ab Werk und das war schon optimal. Dies nachzurüsten ist leider zu teuer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „sport tdci“ ()