AHK Nachrüstung mit ELMConfig - ich bräuchte ein bisschen Durchblick...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      AHK Nachrüstung mit ELMConfig - ich bräuchte ein bisschen Durchblick...

      Hallo!

      Neues Auto kaum da gehen schon die Schraubereien los... Abnehmbare AL-KO AHK samt E-Satz von Jaeger liegt hier in der Wohnung, Samstag hab ich mir bei der Arbeit nen Platz auf der Bühne reserviert :)

      Einbau an sich sollte kein Problem sein, habe zwar keine AHK Vorbereitung, aber wenn das alles so hinhaut wies die Anleitung sagt sollte das trotzdem recht einfach sein.

      Programmieren bzw freischalten würd ich die ganze Geschichte natürlich wenn möglich gerne selbst, dafür hab ich mir so ein modifiziertes ELM bestellt (von Verkäufer steve.elmer bei ebay, denke das sollte richtig sein, ist leider noch nicht da).

      ELMConfig (die ältere Version) hab ich mir schonmal installiert und mich hier ein bisschen eingelesen und schonmal "trocken" im Offline Modus ein bisschen durch das Programm geklickt - aber so ganz 100% blick ich da glaub ich noch nicht durch, scheint ein wenig anders zu funktionieren als gewohnt (arbeite mit VW/Skoda) und der größte Teil von dem Programm besteht auch leider aus wirren Zeichen da weder ich noch mein Computer russisch kann :wacko:

      Also mal ganz von vorn: ich habe einen vFL Turnier Titanium von 7/09 mit 2,0l Benziner, Einparkhilfe vorne und hinten, keine AHK Vorbereitung und E-Satz samt Steuermodul von Jaeger. Niveauregulierung oder sonstiges was dabei stören könnte hab ich nicht.

      Ich muss meinem Auto jetzt also beibringen dass ab jetzt ein Anhängersteuergerät am Bus hängt, dass es bei Ausfall einer Blinkleuchte am Anhänger Alarm schlagen soll, bei vorhandenem Anhänger die NSL am Auto aus und die Einparkhilfe abschalten und mich beim rückwärtsfahren mit montiertem Kugelkopf aber ohne Anhänger nicht zu Tode piepsen soll.

      Die Anleitung sagt dazu:

      "...mit Hilfe des Ford Testers IDS wie folgt:
      -programmierbare Parameter
      -Fahrzeug Konfigurationsparameter
      -Vehicle Configuration
      -upload the vehicle configuration file
      -modify the vehicle configuration file
      -Trailer Module - Trailer Module 13pos socket auswählen"

      Diesen Punkt hab ich zumindest schonmal im ELMConfig unter Central Configuration gefunden.
      Irgendwo in den untiefen eines Threads hier hab ich noch gelesen dass auch der Punkt "with/without Trailer Tow Attachment" geändert werden sollte und "foglight function" auf "without restrictions" gesetzt werden sollte.

      Jetzt sollte das Auto also wissen dass eine AHK vorhanden ist, diese einen 13pol Stecker hat. Und dass es keine Einschränkungen für Nebellampen gibt (hat das wirklich mit der Abschaltung zu tun? Alternative wäre ja nur "without" oder "highbeam without foglight", d.h Nebel aus wenn Fernlicht an wenn ich das richtig verstehe).
      Muss für die Einparkhilfe nochmal was geändert werden? Bei Central Configuration find ich nix passendes, bei Klick auf das PAM ist leider alles russisch. Möchte ungern jedesmal die Piepser manuell abschalten, ich bin faul :D


      Vorgehensweise nachdem was ich beim durchlesen so aufgeschnappt hab wäre jetzt also:


      - ELMConfig starten und verbinden, schalter auf HS-CAN
      - BCM auswählen und "read CCD from BCM"
      - auf Central Config und "save CCD to file" um die bisherige unveränderte Geschichte zu sichern
      - meine 3 Werte ändern
      - zurück auf BCM und "write CCD to BCM"
      - Schalter auf MS-CAN umlegen und genau das gleiche nochmal fürs IPC wiederholen
      - alle evtl entstandenen Fehlercodes löschen und fertig


      Falls irgendwas daneben gehen sollte bei Central Config mit "load CCD from file" meine zuvor gespeicherte Datei wählen und auf BCM und IPC schreiben um alles wieder auf ursprüngliche Konfiguration zu setzen, richtig? Wofür ist der Button "load CCD from Asbuilt"?




      Sorry wenn ich blöde Fragen stelle, aber ist alles erstmal ein wenig verwirrend bzw schwierig sich aus zig Seiten Informationen erstmal nen klaren Durchblick zu verschaffen wie das alles genau funktioniert, daher geh ich lieber erstmal kurz auf die Nerven bevor ich da was falsch mach :)


      Grüße und danke euch schonmal fürs "korrigieren" :whistling:
      wack
      Dese beiden Werte auf das gezeigte ändern. Hatte bei Soulfighter den Eintrag zu Trailer Tow Attachement geändert, was aber einen "Baufehler-DTC" zur Folge hatte. Trailer Tow Attachement wieder raus genommen und alles funktionierte.


      Edit: Config natürlich in IPC und BCM schreiben!

      Edit 2: Mit "Load from AsBuild" lädtst du die originale Werksconfig direkt von Ford herunter. Wird über die VIN auf Page 1 festgelegt. Ideal als "Werksreset". Die AHK ist danach dann natürlich ggf raus und muss neu eingegeben werden.
      Bilder
      • Unbenannt.JPG

        110,83 kB, 765×552, 765 mal angesehen
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:
      Wow, das ging ja schnell

      D.h Trailer Tow Attachment unverändert lassen und nur die anderen 2 anpassen, sonst wäre meine beschriebene Vorgehensweise korrekt? Dann brauch ich ja nur noch hoffen dass das ELM bis Samstag da ist :)


      Danke dir
      Im groben ja. Allerdings brauchst du aus dem IPC nicht noch einmal getrennt auslesen und ändern. Nur schreiben reicht, da die geänderte Config vom BCM her ja noch in ELMConfig geladen ist dann. (Weiß nicht, ob du das so meintest)
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:

      WACK_DONALDS schrieb:

      Und dass es keine Einschränkungen für Nebellampen gibt (hat das wirklich mit der Abschaltung zu tun? Alternative wäre ja nur "without" oder "highbeam without foglight", d.h Nebel aus wenn Fernlicht an wenn ich das richtig verstehe).
      Das bezieht sich auf die Nebelscheinwerfer und ist für die AHK nicht relevant.

      MfG

      Andreas
      Mein Verbrauch
      So, AHK ist drin - super einfach einzubauen, vor allem wenn man VW gewoht ist (T5 Multivan ohne Vorbereitung /-Kotz-/ )
      Hat ne Weile gedauert bis ich nen passenden Treiber für das ELM gefunden hab, aber scheint nun zu funktionieren.

      Programmierung mit ELMConfig ging einwandfrei, "foglights without restriction" war bereits ausgewählt, also noch "13pos Socket" geklickt und CCD wieder auf BCM und IPC gespielt, mit FORScan alle Fehlercodes gelöscht und probiert - alle Lichter gehen, Einparkhilfe ist ruhig wenn der Anhänger (bzw der Testbalken aus der Werkstatt) dran hängt und die Nebelschlussleuchte am Auto ist auch aus.

      Nachdem ich allerdings den Stecker vom Anhänger/Testgerät gezogen hab ging weiterhin erstmal keine Einparkhilfe und keine Nebelschlussleuchte. Erst nachdem ich mal Zündung aus, Auto abgeschlossen und kurz gewartet bis mal alles wieder ganz im Ruhezustand war gings irgendwann wieder - ist das bei euch auch so, oder ist da noch irgendwas nicht ganz wie es sollte?
      achdem ich allerdings den Stecker vom Anhänger/Testgerät gezogen hab ging weiterhin erstmal keine Einparkhilfe und keine Nebelschlussleuchte. Erst nachdem ich mal Zündung aus, Auto abgeschlossen und kurz gewartet bis mal alles wieder ganz im Ruhezustand war gings irgendwann wieder - ist das bei euch auch so, oder ist da noch irgendwas nicht ganz wie es sollte?
      hattest auch den Punkt with Trailer Tow angewählt ? den gibt es auch noch
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Der hatte damals bei Soulfighter einen BAufehler verursacht. Deshalb hatte er den nicht geändert. Wenn das falsch war, war das meine Schuld. Aber es würde mich dann interessieren, warum das bei Soulfighter einen Fehler verursacht hat.
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:
      Hi Spike,

      ich bin neu hier und habe eigentlich einen S-Max, aber die Themen zum ELMConfig hier haben mir sehr weitergeholfen. :thumbup:

      Ich habe bei mir jetzt auch ne AHK nachgerüstet und mit ELMConfig aktiviert.
      Bei mir waren es auch alle 3 Punkte, die ich freigeschaltet habe. "With Trailer Tow Attachment" hat keinen Fehler verursacht!
      Konnte die AHK noch nicht testen, weil kein Hänger, aber ich denke es schadet nicht den Punkt zu aktivieren, falls es keinen Fehler gibt.


      Gruß
      Hm, wie hat sich denn der Fehler bei dir damals geäußert als du das programmieren wolltest? Nur irgendwelche Fehlercodes oder direkt Fehler beim schreiben? Könnte mir vorstellen dass der Punkt für ein originales Trailer Modul vorgesehen ist, das Jaeger Modul ist per Tester nicht diagnosefähig, das originale vielleicht schon (?), könnte in dem Fall natürlich zu Fehlercodes führen wenn versucht wird irgendwie mit dem Trailer Modul zu kommunizieren.
      Andererseits würds natürlich im Bezug auf Einparkhilfe und NSL irgendwie Sinn machen wenn da irgendwo "mit AHK" programmiert ist :S


      Wenn sich das bei nichtfunktionieren einfach wieder rückgängig machen lässt werd ich das WE einfach mal probieren :)

      hucky0611 schrieb:

      Der Menupunkt "with Trailor Tow" ist für die Freischaltung der Anhänger Stabilisierung ( Ford Bezeichnung für Anhäner ESP) wichtig.
      Soweit mir bekannt ist, zumindest ließt man das überall, gibt es beim S-Max und auch Mondeo MK4 kein Anhänger-ESP. Siehe z.B. hier .
      Wäre natürlich schön aber dem ist wohl nicht so. Irgendwo hab ich sogar gelesen, dass das ESP beim Hängerbetrieb sogar komplett abgeschaltet wird. 8|

      Was ich auch noch gelesen habe, dass im Hängerbetrieb das BLIS (Totwinkelassistent) deaktiviert sein soll. Evtl hat es damit zu tun?
      (Kein BLIS Verursacht Fehler) ?
      Sooo - ich muss mal ein bisschen korrigieren...

      Hab grad mal meinen Anhänger angestöpselt und ein wenig gespielt.
      Stecker dran - Einparkhilfe sowie NSL am Auto ist aus (ganz cool, wenn man am Anhänger einen Blinker "kaputt" macht gibts eine Meldung im Convers, Blinkfrequenz verdoppelt und das Trailer Modul lässt am Anhänger ersatzweise die Rückleuchte blinken), Stecker ab und alles ist wieder da. Funktioniert also alles bestens genau so wie es soll.

      Hab auch rausgefunden was ich da am Montag falsch gemacht hab - ich hab vermutlich verballert vor dem Stecker ziehen die Zündung auszuschalten :rolleyes: , was dann vermutlich das Trailer Modul etwas verwirrt.

      Dann werd ich das rumspielen mit ELMConfig wohl lieber sein lassen, die Anleitung vom E-Satz besagt auch nur den Punkt "13pos Socket" zu ändern, AHK Vorbereitung oder original Trailer Modul hat mein Auto nicht, Trailer ESP gibts scheinbar nicht, Totwinkelassi, ACC und sonstige Geschichten die es interessieren könnte ob ein Anhänger vorhanden ist hab ich auch nicht.

      Obwohl natürlich schon interessant wäre was der andere Punkt denn nun wirklich zu bedeuten hat - hat denn jemand evtl einen Mondeo mit original AHK, bzw nachgerüstet mit originalem Trailer Modul? Wäre interessant zu wissen wie dort die Konfiguration aussieht, bzw ob das Trailer Modul irgendwie mit einem Tester kommunizieren kann.
      Ich hab heute mal einen Hänger angehänt. Funktioniert alles Einwandfrei.
      Ich hab wie gesagt alle 3 Punkte eingestellt. Bei Zündung an, kommt groß Meldung "BLIS wegen Hänger deaktiviert", aber ob das mit dem 3. Punkt zusammenhängt.....?
      Ich hol den Beitrag nochmal hoch.
      Habe an meinem S-Max ebenfalls eine AHK nachgerüstet und zwar die Originale von Ford inkl. dem Original Ford Trailer Modul. Nun steig ich nicht ganz durch was ich alles im ELM aktivieren muss um die Funktion 100% einzustellen.
      Bisher habe ich:
      - Foglight without restrictions
      - Trailer Module 13-pos socket

      Nun war ja hier auch im Gespräch auf Seite 3 den Punkt:
      - With Trailer Tow Attached
      zu aktivieren.
      Dies hab ich bisher nich getan.
      Der erste Test mit einem Fahrrad-Heckträger war aber schon zufriedenstellend, Beleuchtung funktioniert wie es soll und auch die EInparkhilfe wird hinten deaktiviert.
      Sollte ich das trotzdem noch aktivieren?