Fehler U0416 Ungültige Daten von VDM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Fehler U0416 Ungültige Daten von VDM

      Hallo,
      habe wegen eines anderen Fehlers meine Fehlerliste per IDS ausgelesen bekommen, ein ursächlicher Fehler für eine leuchtende MIL (Motorkontrollleuchte) wurde behoben.

      sozusagen nebenbefundlich wurde auch folgender Fehler im IPC Modul angezeigt:

      Fehler U0416 Ungültige Daten von VDM


      es erschien jedoch keine Fehlerleuchte, per elm 327 wurde der Fehler nicht angezeigt,

      Bei U-Fehlern handelt es sich ja um Kommunikationsfehler. Hat jemand ideen? der Werkstattmeister hatte bezüglich dieses Fehlers nichts erwähnt, das Fahrzeug fährt fehlerfrei, wei gesagt kann ich per Elm keine Fehler auslesen...

      Ideen zur Ursache? kann der Fehler Ignoriert werden?
      Also Google gibt mir raus, dass das VDM die Fahrwerksstabilisierung ist. Generell würde ich, als "interessierter Laie", U Fehler ohne Symptome löschen und dann im Auge behalten. Erst, wenn diese öfter auftauchen (ab und an mal den ELM ran hängen und zwar einen, der auf beiden CAN-Systemen arbeitet und nachsehen.), würde ICH mir Gedanken machen. Oder natürlich, wenn das Auto anfängt Mucken zu machen.
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:

      Knorst schrieb:

      Ah danke Dir,

      allerdings hat mein Trend 2.0 140 PS TDCI doch überhaupt keine Fahrwerksstabilisierung oder haben das alle Mondeos?

      Wenn du ESP und ABS dazuzählst schon ansonsten NEIN.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Knorst schrieb:

      habe ich im Schneesturm ausführlich getestet ,-)


      Möglicherweise liegt da ja die Ursache für den Fehlercode. Unter Umständen gab es dabei eine Fahrsituation, die das ESP nicht verarbeiten konnte. In diesem speziellen Fall würde ich auch dazu übergehen, den Code erst einmal zu löschen und abzuwarten, ob er noch einmal auftaucht.
      OH
      Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
      Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
      Was das heißt?

      Geradeaus sind wir alle schnell !!!

      Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

      Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
      Also weiteres...

      mittlerweile ist ein halbes Jahr vergangen.

      Fehler lässt sich löschen, taucht wieder auf sobald ich den Motor kurz anmache und hin und her gefahren bin, lässt er sich wieder auslesen.
      Fehler sei präsent im Moment der Auslesung...

      Einen weiteren Fehler habe ich zwischenzeitlich ausgelesen und gelöscht, ist bisher nicht mehr aufgetreten:

      IPC U0422 Ungültige Daten empfangen vom Modul Karosserie.

      Habe zwischenzeitlich eine AHK mit E-Satz verbaut, vielleicht hatte es damit zu tun ?
      Moin zusammen,

      ich muss das alte Thema mal rausholen. Habe gestern meinen Tempomat eingebaut und programmiert (funktioniert bestens :thumbup: ). Beim Fehlerlöschen ist mir folgender Fehlercode aufgefallen (siehe Anhang).

      Weiß jemand was das zu bedeuten hat? Ließ sich auch nicht löschen. Der Wagen verhält sich allerdings normal und es leuchtet auch keine MKL oder so.. Glaube auch nicht, dass mein Mondeo eine Fahrdynamikregulierung hat...

      Grüße
      Bilder
      • 20180325_211019.jpg

        3,52 MB, 4.032×3.024, 77 mal angesehen
      Laut Modulliste ist das VDM zumindest nicht erreichbar. Hast du eventuell was an der Config falsch umgestellt, als du den Tempomaten programmiert hast?
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass:
      Danke für die schnelle Antwort. Tatsächlich gab es am Anfang Verbindungsprobleme. Aber nach einem erneuten Versuch ging die Verbindung problemlos (ohne Fehlermeldung). Habe mich dann an deine Anleitung gehalten und nur automatisches Verschließen der Türen und den Tempomat (with cruise control) eingestellt und die Konfig überschrieben.

      Was ist denn das VDM?
      Bei manchen Fehlercodes macht es durchaus Sinn, dass sie zwar abgelegt werden aber für den normalen User so erstmal nicht ersichtlich sind (ausser per Diagnose).
      Sofern sich das Fahrzeug normal verhält, können diese ignoriert werden, helfen aber, wenn Fehlverhalten auftritt, der geneigten Werkstatt u.U. den Fehler zu finden.
      Dies muss nicht bei allen Fehlern so sein, die dem Nutzer nicht angezeigt werden aber halt bei vielen. Wenn jeder Fehler, relevant oder nicht, angezeigt würde, wäre dein Tacho permanent ein Christbaum. Sofern also alles arbeitet, wie es soll, würde ich mir da keine Sorgen machen. Durch "Bastelspaß" (LED, ConversMod TPMS-Patch, diverse Zusatzeinbaueten) habe ich permanent einen bunten Strauss an Fehlercodes hinterlegt - die aber allesamt irrelevant sind.
      Pionier des ConversMod.de Teams

      Aus gegebenem Anlass: