Tür / Einstieg: Leiste plus Gummi löst sich!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Tür / Einstieg: Leiste plus Gummi löst sich!

      Hallo Forumler,
      siehe Anhang - irgendwie lösen sich diese Leisten + Gummi unten an den Türen - bei mir gleich an drei Türen.
      Diese Leisten sind irgendwie mit einer Art "Dübel" festgemacht - diese Dinger sind bei mir auch völlig locker!
      Auf das gute Stück habe ich noch Garantie - fallen solche Sachen aber eigentlich unter die Garantie?
      Ist das ein bekanntes Problem bei Ford?
      Wäre Euch für eine Info dankbar!
      Schönen Abend!
      Bilder
      • Leiste plus Gummi Mondeo 2.PNG

        355,19 kB, 401×350, 460 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ecobooster1.6“ ()

      bei Amazon und ebay bekommt man die Clips noch günstiger im 10er Pack .... lohnt sich auch mehrere zu kaufen mit den Leisten wirste immer wieder Probleme haben.

      Die Polizei die die Mondeos fährt haben jetzt von mir letztens nen 20er Pack bekommen zum immer wieder erneuern
      :D
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      naja komm die Befestigung ist schon beschissen gemacht dort
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      naja komm die Befestigung ist schon beschissen gemacht dort
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      Bekanntes Problem, einfach festclippen und fertig.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      ich hab welche schon zusätzlich mit Scheibenkleber rangemacht ... klappt eigentlich sehr gut
      Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
      Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19
      War bei mir auch locker.
      Zwei neue Clips montiert (Finis-Nr.: 1042065, á 0.83€) und hält inzwischen schon wieder einige Jahre.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      ...Seitenleiste ---Clipse....

      Besten Dank, meine Werkstatt hat auf Kulanz die Sache repariert, da ja der Kauf noch nicht so lange her war.
      Schönen Sonntag!
      Hallo,

      das Thema ist ja schon ein wenig älter, habe aber trotzdem eine Frage:

      Bei mir hat sich beim Aussteigen die Leiste auch mal ordentlich gelöst und mein Sohn hat die Tür dann "mit Gewalt" wieder zu gemacht.
      Die Leiste ist jetzt ziemlich geknickt und schwer wieder gerade zu bekommen.

      Hat jemand vielleicht eine Teilenummer und eine Hausnummer, wie teuer das Ersatzteil ist?
      Wenn man nicht weiß, wie die Leiste offiziell heißt, dann ist die echt schwer zu finden in den Ersatzteilshops... ;)

      Besten Dank

      Richard
      Vielen Dank für die Infos!
      Da findet man schon eher was mit der FINIS.

      Leider kriegt man das Teil anscheinend nicht wirklich viel günstiger als um die 60€.
      Werde aber wohl in den sauren Apfel beißen - bei der alten Dichtung ist das Metallprofil genau an der Stelle geknickt, an der eine dieser Plastikclips einrasten sollten... :)
      Keine Chance, das wieder richtig fest zu kriegen.

      Schöne Grüße und vielen Dank!

      Richard

      ex-franzose schrieb:

      Leider kriegt man das Teil anscheinend nicht wirklich viel günstiger als um die 60€.


      Ich denke das ist zu spezifisch das wird es nur Original geben.

      Oder mal beim Freundlichen Autoverwerter um die Ecke nachfragen ,einen MK4
      ist da ja nicht so selten.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Tja, hab das jetzt mal mit neuen Clips versucht, hält aber nicht wirklich, da die Stellen, wo die Clipse sitzen, ausgeleiert und weitgebogen sind. Hab das mal mit ner Flachzange zusammengedrückt, aber ob das für die Ewigkeit ist? Können die, die es geklebt haben, mal schreiben, ob das gehalten hat und womit sie es geklebt haben? Ich denke da an so Pattex Schwerlastdoppelklebeband. Aber ob das bei dm Wasser, was da hin saut hält?
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      Ich habe geklebt. Aber nicht mit Klebeband sondern Sikaflex. Das hält seit Jahren. 2014 hat auch Mark etwas dazu geschrieben. Scheibenkleber ist auch gut.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Ok, von Sikaflex hab ich schon gehört, das ist ja so ein Superzeug in der Kartusche, oder?Stimmt, das sollte halten.
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)