Angepinnt Einbauanleitung Sound&Connect

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      @ Andi1794
      Deinem Profil zufolge hast Du einen der zuletzt gebauten Vorfacelift-Modelle. Bei denen war doch normalerweise gar keine Modifikation des Kabelbaums für das S&C-Modul mehr nötig !?

      EDIT
      Habs grad gesehen, es ist ja bereits ein Facelift. :)
      Der letzten Aufräumaktion zum Opfer gefallen,

      Hier ist der Spass auch ganz gut erklärt
      meyerpower.de/Gesagt_getan_smax.html
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Die Verbindung vom AUX-Anschluß im Handschuhfach zum Navi wird getrennt. Filterausgeng (OUT) geht zum Navi, dh. die bisherige Leitung vom Navi zum AUX kommt an Filter OUT. IN geht dann zum Modul. Die Leitung vom AUX-Port kommt dann ebenfalls direkt ans Modul. Dafür werden dann zwei bisher direkt vom Navi zum Modul verlaufende Adern vom Modulstecker entfernt.
      Die Pin-Nummern am Modulstecker sind ja hier gut ersichtlich. Die grauen Kabel sind ja nur symbolisch dargestellt. Von Bedeutung sind nur die farbigen.
      Ohne den 1. Post dieses Threads kann man ja gleich den ganzen Thread löschen.
      Habt ihr kein Backup?
      Ist ja der worst case.
      Habe mich auch schon ab und zu gewundert, dass ich manche Sachen nicht mehr finde. Es gibt hier so viel bla bla aber die wichtigen Sachen verschwinden einfach.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      gobang schrieb:

      Ohne den 1. Post dieses Threads kann man ja gleich den ganzen Thread löschen.


      Wieso ?
      Infos finden sich immer noch in diesem Thread, die ersten 10 Seiten mit diesem Holändischen Kauderwelch hat sowieso keiner geblickt .
      Die Pläne von Krypton sind auch noch da.
      Zudem zig Links mit Verweis auf seine Seite wo der Spass dedailiert erklärt wird.
      Die geposteten Teilenummern der ersten Seiten waren auch nicht mehr aktuell und stehen noch mehrmals weiter hinten aktuell im Thread.

      Ich hab damals meinen mit der Bilderstory von Kryptons Seite umgebaut, die CarKonfi dann hier ausgeknobelt, die ist auch nun hinreichend bekannt
      und ebenfals zigfach hier in Board zu finden.

      Mir fehlt hier nichts, und ja er hat nun mal 60 Seiten, aber wer " schön" sein will muss leiden wie ich rumgespielt habe hat der auch schon knapp 40 Seiten gehabt.
      Ausserdem wird hier keiner hängen gelassen wenn man merkt, das er sich ein wenig mit der Thematik beschäfftigt hat und gezielt fragt.
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

      gobang schrieb:

      Ohne den 1. Post dieses Threads kann man ja gleich den ganzen Thread löschen.
      Habt ihr kein Backup?
      Ist ja der worst case.
      Habe mich auch schon ab und zu gewundert, dass ich manche Sachen nicht mehr finde. Es gibt hier so viel bla bla aber die wichtigen Sachen verschwinden einfach.

      Über Löschung von Inhalten kann man geteilter Meinung sein, in unserem Medienunternehmen wird nichts gelöscht, nie. Aber maßgebluch ist hier die Meinung des Betreibers ;) Es ist halt jetzt so und war sicher auch im Sinne der Systemstabilität notwendig. Ich glaube das müssen wir an dieser Stelle auch nicht weiter vertiefen, dazu gibts ja einen eigenen Bereich im Forum.

      Im Grunde sprichst Du mir aber aus der Seele, denn seitenlange Threads nutzen kaum jemand. Wichtig ist die "Essenz" und genau da setze ich ja mit dem Wiki an. Wenn sich mal jemand bereit erklären würde mich im zusammentragen und schreiben von Essenzen zu unterstützen, könnte man wesentliches vor dem nächsten Lösch-Tsunami bewahren.

      Dermon4 schrieb:

      Die Verbindung vom AUX-Anschluß im Handschuhfach zum Navi wird getrennt. Filterausgeng (OUT) geht zum Navi, dh. die bisherige Leitung vom Navi zum AUX kommt an Filter OUT. IN geht dann zum Modul. Die Leitung vom AUX-Port kommt dann ebenfalls direkt ans Modul. Dafür werden dann zwei bisher direkt vom Navi zum Modul verlaufende Adern vom Modulstecker entfernt.
      Die Pin-Nummern am Modulstecker sind ja hier gut ersichtlich. Die grauen Kabel sind ja nur symbolisch dargestellt. Von Bedeutung sind nur die farbigen.


      In diesem Bild http://www.meyerpower.de/SMax/BT_08.JPG ich meinte allerdings diesen Kabelbaum mit den 6 Kabeln. da gehen ja ein paar kabl um den Filter und wohl welche rein. Was hat es damit aufsich oder brauch ich das so garnicht machen und kanll den Filter einfach so zwischen Radio und Modul?

      Tattooedoutlaw schrieb:

      as hat es damit aufsich oder brauch ich das so garnicht machen und kanll den Filter einfach so zwischen Radio und Modul?


      Bei deinem Baujahr brauchst du den Kabelbaum genau so .
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Tattooedoutlaw
      Wie siehts denn mit der bereits vorhandenen "Infrastruktur" in Deinem Wagen aus? Ich meine welches Audiosystem ist denn bisher drin? Micro im Dachhimmel auch vorhanden?

      So ganz unwichtig ist das nämlich nicht. ;)
      Wenn zB keine FSE vorher drin war oder überhaupt kein entsprechender Kabelbaum bereits liegt dann wird nämlich wieder ein anderer Kabelbaum zur Nachrüstung benötigt und nicht dieser hier

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dermon4“ ()

      Dermon4 schrieb:

      Tattooedoutlaw
      Wie siehts denn mit der bereits vorhandenen "Infrastruktur" in Deinem Wagen aus? Ich meine welches Audiosystem ist denn bisher drin? Micro im Dachhimmel auch vorhanden?

      So ganz unwichtig ist das nämlich nicht. ;)
      Wenn zB keine FSE vorher drin war oder überhaupt kein entsprechender Kabelbaum bereits liegt dann wird nämlich wieder ein anderer Kabelbaum zur Nachrüstung benötigt und nicht dieser hier


      NE Soweit is alles gut, hab nen NX mit allem drin, Neues Modul und NX Update is auch schon vorhanden, es fehlt nur noch die Kabelei ;).

      Aber wo ich bei Update bin: Kann es sein das die Navi DVD von 2007 nicht mit der neuen Firmware kompatiel ist? Seit dem Update wird die nämlich nichtmehr als originale erkannt.
      Das kann gut sein dass es da zu Problemen mit der alten DVD kommt. Deswegen kann man die 2007er nach dem Update auf 5.3 nicht mehr verwenden. Hol dir doch eine von 2014 oder 2015 die gibts ja relativ günstig, es muss ja keine neue 2017er sein.