Großer Inspektions-Thread : Preise und Details

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      So, nun war ich auch zu meiner ersten Durchsicht.Ich fahre dazu immer nach Neustadt/Sachsen, wo ich unseren Mondi auch gekauft habe.Sind zwar fast 60km Bin aber immer wieder zufriedenmit dem freundlichen.
      Km-Stand 23507
      -2.Jahr/40000 km Service 102,40€
      -Korrosionschutzkontrolle 0,-€
      -Filtereinsatz 28,44€
      -Filter-Geruch 22,44€
      -Kit Ölfilter 11,71€
      -Motoröl 5,9L 50,15€
      -Kleinmaterial 2,25€
      Netto 217,39€
      inkl.19% 258,69€

      Hat jemand schon die 100.000 KM Inspektion beim MK4 TDCI mit Automatik durchführen lassen

      Hallo aus München,

      seit ca. 2 Monaten fahre ich auch ein Mondeo TDCi 131 PS Autom. Habe ihn Privat gekauft. Ist ein 5 türer mit Titanium X Ausstatung und hat jetzt ca. 85.000 KM auf der Uhr.

      Der erst Eindruck ist prima, ich bin jetzt ca. 3.000 KM gefahren. Das Gesamtpaket stimmt. Der Motor harmoniert sehr gut mit der 6 Gang Automatik. In Punkto Austattung und Raumangebot braucht sich der Mondeo nicht verstecken. Bin echt zufrieden. Preis Leistung passt bei diesem Auto.

      Da bald die 100.000 KM Inspektion ansteht und bei den Automatrikgetrieben die Nockenwellenriemen alle 5 Jahre bzw. 100.000 KM auch getauscht werden müssen hätte ich diesbezüglich eine Frage.

      Hat das jemand schon machen lassen und was wird diese Inspektion incl. der Nockenwellriemen tausch kosten?

      Ich hoffe doch nicht so viel wie bei VW wo man für den Zahnriemen ca. 1200 Euro auf den Tisch legen muss.

      Des Weiteren verstehe ich nicht, dass bei den Schaltgetrieben diese Nockenellenriemen alle 10 Jahre bzw. 200.000 Km getauscht werden müssen und die Automatikfahrzeuge diese in der Hälfte der Zeit getauscht werden. Was hat dieser Riemen mit der Automatik tun?


      :dankeschild: für Antworten.

      MFG

      Baba71
      Hallo Volker,

      Danke für die schnelle Antwort. Wäre echt super wenn du mal naschauen würdest ob dieser Nockenwellenriemen bei dir getauscht wurde.

      Was für ein Motor hast du ? Den gleichen wie meinen oder den 140 PS Motor?

      Da meins ein Vorfacelist Model ist, könnte es sein dass nur die Vorfacelift Modelle odr bis EZ 2007 diesen Riemen tauschen müssen.

      Schönen Abend

      Baba 71
      Hallo,
      also der Zahnriemen ist nicht gewechsel worden (sicher!), auch wenn ich heute nicht daran gedacht habe, die Rechnung nachzusehen. Ist aber wie Murphy schon festgestellt hat auch Bj abhängig, meiner ist 03/2009.

      Gruß, Volker

      40000km-inspektion beim 2,2l

      bei mir am freitag die 2.inspektion bei 37550 km fällig.
      kosten gesamt:243,32euro OHNE ölwechsel.
      dieser wurde im märz gemacht wegen ölverdünnung(stichwort partikelfilter).

      40000km sevice : 133 euro
      bremsflüssigkeit erneuern : 40 euro
      korrosionsschutzkontrolle : 20 euro

      geruchsfilter : 32 euro
      scheibenfrostschutz : 3 euro
      bremsflüssigkeit : 13 euro

      dazu wurde ich angerufen wegen spur nicht ok,da außen abgefahrene reifen.da hab ich aber gesagt,auto wurde vor einem jahr so gekauft,reifen sind einseitig abgefahren gewesen,darum auf garantie(falls sie es denn auch wirklich gerichtet haben).

      und antennenfür ist locker,hab dazu einen anderen thread eröffnet.

      zum scheibenfrostschutz hab ich auch noch was loswerden müssen.habe bewusst vorher voll gemacht,haben aber 1 liter berechnet.
      angeblich weil sie ja testen mussten ob auch was rauskommt....bidde.

      bremsklötze vorne und hinten noch maximal 6000km.schaun wir mal.

      Murphy schrieb:

      war bei der Werkstatt mit den drei Großen Buchstaben und hab die Inspektion dort machen lassen
      hab aber das Material in der Bucht gekauft(orginal Ford)
      Hallo,

      da war ich heute auch mal, weil meine 80.000 km Inspektion ansteht. Habe dort auch nach der Möglichkeit mit dem Inspektionskit gefragt. Die Aussage war, ich konnt`s mir ja schon denken, "machen wir nicht!"
      Kosten würde mich die Sache bei denen dann 280 Euronen.
      Werd aber sicher dann doch zum FFH fahren.

      Grüße aus OS 8)
      So, nun habe ich die Inspektion doch bei mir vor Ort machen lassen, da ich dann doch nicht in die dankenswerterweise empfohlene Werkstatt weit in den Osten Berlins fahren wollte.
      Zeitlich habe ich das nicht hinbekommen, letztlich wäre allein für die Durchsicht eines blöden Autos ein ganzer Tag drauf gegangen.
      Nachdem ich nun einige Kostenvoranschläge eingeholt hatte, habe ich mich für eine kleinere Ford Werkstatt in Potsdam entschieden, die mir auch gleich noch das quietschende Kupplungspedal und die Geräusche aus der Mittelkonsole vertrieben haben, welche übrigens nach deren Aussage locker war (was mich nicht überraschte).
      Insgesamt klein und gemütlich und für meine Begriffe ordentliche bodenständige Arbeit zu einem ausserordentlich fairen Preis.
      Die andere Werkstatt, welche zu dem größten Ford Händler vor Ort gehört, hat mir zunächst mitgeteilt, Mittelkonsolengeräusche seien nicht bekannt, außerdem sollte es nach Kostenvoranschlag 120,00 € mehr kosten, bei 13,50 € netto für 1 l Öl !

      Ich wurde zwischenzeitlich von einem Bekannten gefragt, ob mein Auto auch innen und außen gewaschen wurde, was ich verneinte und er daraufhin sagte, das hätte man eigentlich bei einer Durchsicht in einer Wagenwerkstatt erwarten können.
      Ich finde nein, und wenn ich bedenke, dass bei normaler (leichter) Verschmutzung bei einem professionellen Autoaufbereiter vor Ort die Reinigung 49,00 € kostet, kann man es einerseits von einer Werkstatt gerade zu dem Preis nicht erwarten und zum anderen kann ich da immer noch hingehen und von den gesparten 120,00 € mir immer noch 71,00 € herausgeben lassen :D .

      im Umkehrschluss hätte natürlich bei der anderen Werkstatt eine First Class Reinigung zwingend dazugehört 8o
      Bilder
      • Inspektion 1. Jahr_20000.jpg

        471,14 kB, 2.562×3.564, 211 mal angesehen

      100000er Inspektion

      Hallöle...

      letzten Freitag wurde die 100000er fällig.
      Folgende Kosten sind entstanden...

      100000km sevice : 129,20€
      Chemie ?? : 1,94€
      Kit Einsatz : 11,78€
      Filter : 22,44€
      Öl : 84,37€
      Scheiben Klar : 3,60€
      Dichtung : 1,83€
      Kühlsystem unter Druck prüfen: 7,60€

      Gesamt 312,68€ inkl. Mwst.
      Mein Preis der ersten Durchsicht nach 20000km

      2,0 TDCI 140 PS
      Titanium S

      Service 20000mh/ 1. Jahr
      Castrol 5W30 5,5l
      Dichtungen
      Innenfilter
      Kit- Einsatz/ Dichtungen

      165,56€
      + 31,46€ Steuer

      = 197,02€

      Wobei es eigentlich 10€ hätte mehr gekostet, da sie mir aber bei der Abgabe des Wagens den obigen Preis gesagt hatten, brauchte ich blos diesen bezahlen.

      durchsicht ist wo bei dem FL um 10€ teurer wie bei dem VFL. Wieso auch immer
      ebenfalls erste durchsicht bei 20000
      2,0 TDCI 140 PS
      Titanium

      Service 20000mh/ 1. Jahr
      Castrol 5W30 5,5l
      Dichtungen
      Innenfilter
      Kit- Einsatz/ Dichtungen
      Haft Synthese 2000 ???
      Montagereiniger

      197,41€
      + 37,51€ UST

      =234,92€
      Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst
      (Voltaire)
      Hallo Mondeo Gemeinde,

      hatte gestern meine 20.000er Inspektion. Habe sie bei dem Fordhaendler in Luxemburg machen lassen, wo ich das Auto auch gekauft habe. Es war nichts ausser den vorgeschriebenen Checks und Wechseln zu machen.

      Preis 211 EUR. Finde es fair.

      Schoene Gruesse
      Steff
      Hallo zusammen!

      Heute habe ich meinen Mondeo von der 40000km / 2.Jahr Inspektion wiederbekommen ( km-Stand 33700 )

      Arbeitspositionen:

      2.Wartung - 86,74€
      Bremsflüssigkeitswechsel - 26,69€
      Korrosionsschutz - 13,34€

      Ersatzteile:

      Reinluftfilter - 24,68€
      Ölfilter - 12,96€
      Dichtring - 2,07€
      Mobil Super 3000 X1 FE 5W30 - 84,25€
      Bremsflüssigkeit - 11,60€
      Scheibenreiniger - 4,00€
      Chemische Serviceprodukte - 4,15€

      macht zusammen: 270,48 + MwSt 51,39 = 321,87€

      Ford Lackermann in Wesel

      Frisch gewaschen stand er heute zur Abholung bereit!
      Hallo.
      Meine 40.000er Durchsicht war nun auch an der Reihe.

      2,0 TDCI (140 PS)

      2. Jahr/40.000 km Service 45,00
      Öl- u. Filter-Service 12,50
      Reinluftfilter erneuern 15,00
      Korrosionsschutzkontrolle 21,01

      Motoröl Ford Formula E/F 67,60
      Ölfilter 12,78
      Dichtung Ölablassschraube 0,60
      Pollenfilter 20,29

      Insgesamt noch Märchensteuer drauf - macht zusammen 231,79

      Gleichzeitig wurden die Radhausverkleidungen hinten befestigt sowie Quietschen des Rücklehnenschlosses beseitigt.
      1.Inspektion bei 15000-angegeben für 20000km oder 1 Jahr heute durchgeführt!!!

      1.Jahreswartung 63,70 Euronen
      Oelfilter 11,12 Euronen
      Dichtung 03,67 Euronen
      Scheibenreiniger 03,60 Euronen
      5W-30 Leichtlaufoel 32,25 Euronen
      Filter-Geruch und Partikel 22,44 Euronen
      Serviceheft 08,50 Euronen
      Lackstift 09,20 Euronen

      +Spasssteuer 29,35 Euronen

      Gesamt 183,83 Euronen

      Abzüglich vom Serviceheft (war beim Autokauf nicht dabei-zu diesem Zeitpunkt 5 Monate alt) und dem Lackstift(dieses mal hat keiner dagestanden und gewartet als irgendeine Person unbedingt unseren Mondi NÄHER kennenlernte wollte!!!! ) Im März hat einer hinten links angeditscht-der war so fair-das er sogar gewartet hat-Versicherung und FFH wollten es nicht glauben und meinten:RESPEKT!!!!Nur diesmal halt nicht:jetzt haben wir vorne rechts am Stoßfänger eine Schramme bis auf die Grundierung-die nervt mich.......(Schadenshöhe im März:546 Euronen) aber derjetzige sehr viel weniger-aber sehr ärgerlich-warum kommt man eigentlich nie dazu,irgendjemanden dabei zu erwischen?


      Gruß benjy

      P.s.achso,ich finde der Preis für die Inspektion ist voll in Ordnung!!!!!!!!!!!!

      nochmal P.s.ich komme einfach mit dem Bilderhochladen nicht klar-deshalb alles mühselig mit dem EINFINGERSUCHSYSTEM hier hingepinselt und noch nicht die Originalrechnung beigefügt-bei nochmaliger Erklärung wird diese gerne nachgereicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „benjy1961“ ()