Kuppel von der Rückfahrkamera hat Risse, nun Nebel drin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      @Erfurter, ich sag ja, ich hatte es nicht kapiert. Danke für die Aufklärung, klar Kuppel.. Aber oft geht es IN den Threads nach einer Seite schon lange nicht mehr um Überschriftthema.

      @mcviper, ja mach mal bitte Bilder. Tja, hast wohl Glück gehabt. Jetzt will der Verkäufer nicht unter 70€. Entweder liest der hier mit, oder die Forenmitglieder rennen dem die Bude ein.
      Ja geht leider erst am Montag, hab das Torx Werkzeug auf der Arbeit vergessen :/

      versucht wenn mal hier bei dem anderen Angebot, gleicher Verkäufer aber andere Kamera, bzw. öfter vorhanden.
      Bilder
      • IMG_0105.PNG

        615,17 kB, 750×1.334, 23 mal angesehen
      Ja, war fast zu erwarten :)
      Ich frag mich grad selbst, warum ich kein Bild von der Rückseite der Platine gemacht hab... Achja, ist das eigentlich ein einfacher 1-poliger Fakra-Stecker, oder so ein spezieller 4-poliger wie man ihn im Focus findet?
      Wen es interessiert:
      In der Kamera werkelt ein MAX9217, ein 27-Bit LVDS Encoder. Im Modul ist das passende Gegenstück, ein MAX9218. Die können mit einer zweidrahtleitung verbunden werden.
      Die LVDS-Daten teilen sich dabei in 18 Bit Videodaten und 9 Bit Steuerdaten. Die 18 Bit Video entsprechen einer Auflösung von 6-Bit pro Farbkanal (RGB). Das macht 64 Helligkeitswerte pro Farbe, also insgesamt 262.144 mögliche Farben.
      Das darauf befindliche CCD-Element konnte ich nicht bestimmen. Das ist natürlich ebenfalls für Farbzahl, Auflösung, Empfindlichkeit verantwortlich. Nicht zuletzt natürlich auch das Display selbst.
      Interessant wäre mal mit einem LA sich die Steuerdaten anzusehen die so fliessen. Ich denke das wird garnicht die Welt sein. Wer es etwas technischer mag: maximintegrated.com/en/app-notes/index.mvp/id/3578

      Es wäre ja immernoch reizvoll eine alternative Kamera an das Originalsystem anzuschließen. Eine mit Nachtsichtoption vielleicht, oder einer besseren Positionierung und Optik die nicht arg so verzerrt.
      Also der Fakra Anschluss hat auf jedenfall vier Pins innen plus außen bestimmt Schirmung/Masse.
      Ich hätte ja gerne mal ne zubehör Kamera angeschlossen aber es gibt glaub ich keinen Adapter von Ford-Spezifisch auf Chinch oder?
      Bilder
      • IMG_0116.JPG

        1,59 MB, 4.032×3.024, 25 mal angesehen
      Hat wer schon bei dem Händler bestellt und die Kamera bekommen? Bei mir ist nun eine Woche her und passiert nichts.
      Klar bekomme ich das Geld zurück, aber ich wie ja die Kamera haben

      Kuppel nun entfernt...

      So da mich das leidige Thema mit dieser blöden gerissenen Kuppel der rückfahrkamera so sehr genervt hat und es ja bisher noch keinem gelungen ist ein Ersatz für weniger Geld zu finden hab ich mir jetzt einfach mal gedacht ich entferne die gerissene Kuppel mal komplett von meiner erstkamera und Fülle den spalt mit Silikon damit kein Wasser eindringen kann.. Ich werde evtl. Morgen mal meine aktuelle Kamera mit ganzer Kuppel ausbauen und die alte einsetzen und dann berichten.. Ich erhoffe mir auch von der ganzen Aktion natürlich auch ein Schäfers bzw besseres Bild.. Ich werde berichten.. Im Anhang noch ein Bild von der modifizieren Kamera.. Lg
      Bilder
      • 15053209109001563680137.jpg

        2,29 MB, 2.976×3.968, 17 mal angesehen
      Ford Escort 16v ghia
      Ford Focus ST 2.5
      Ford Mondeo ST 220
      Ford Mondeo Mk4 2.0 ecoboost titanium S
      Hä?
      Die hast du doch selbst am Dienstag um 23.17 geschrieben. Und Marc hat diese in meinem Thema zum umbauversuch auf eine andere cam gepostet.

      Oder meinst du den neuen grünen? Da hab ich noch nichts gefunden.
      In welchem Bereich in den Schaltplänen sind denn die RFk´s abgelegt ?
      Multimedia ?
      Warneinrichtungen ?
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)