Beiträge von Dermon4

    Was genau ist denn dein Mondeo für ein Baudatum? (Tag,Monat)


    Was die Massekabel betrifft:

    Du musst einfach die Cinch-Verbindungen auf beiden Seiten kappen, das Kabel abisolieren, die äußeren Adern umgeben eine weitere innere (isolierte) Ader -> Die äußere Ader von beiden Kabeln (Rechts & Links) verbinden, das ist die Masse! Dann jeweils die inneren Adern abisolieren und jeweils mit dem rechten und und linken Kanal der AUX-Buchse verbinden. Das Ganze logischer Weise auf beiden Seiten des Filters ;)

    Was meinst Du mit Treffen? Ein regionales Treffen wie zB das Mittel/Südhessen oder das allgemeine Ford-Treffen in Kelbra welches früher mal ein Mondeo-Treffen war?

    Dass es im Sommer in Kelbra wieder eins geben wird da bin ich mir sicher.

    Dass ausgerechnet Du danach fragst... Bei unserem Mittel/Südhessen bist Du die letzten Jahre nie dabei gewesen;)8o

    Lila-Weißes Kabel ist das +Kabel von der Magnetkupplung, da sollte Spannung drauf sein solange die Kupplung sprich der Kompressor mitläuft.

    Nicht ganz so häufig wie beim vFl aber es hat auch hin und wieder mal einen Fl erwischt mit dem vergammelten Kabel.

    Das mit dem Schrumpfschlauch ist original so, da wurde nichts gebastelt.

    ...Spurhalteassistenten ... wie wirkt der?

    Wo war denn jetzt nochmal dieser Vibrationsmotor? War der nicht im Lenkradmodul??

    Schau doch mal in deinem eigenen Thema nach;)8)


    "...Der in die rechte Lenkradspeiche integrierte Vibrationsmotor..."

    Nach etwas lesen wäre eine mögliche Ursache ein Riss in der Membrane. Aber auch von einen Schlauch kommend könnte die Ursache für die Meldung sein.


    Meine Fragen: kann ich die nächsten Tage damit erstmal weiter fahren? Am Donnerstag hätte ich sowieso einen Werkstatttermin. Kann das jaulende Geräusche wirklich damit erklärt werden? Kann außer das Ventil / Membrane auch der Turbo defekt sein (was ich nicht hoffe).

    Wenn du da schon einiges drüber gelesen hast dann weißt du auch dass manche damit noch einige Zeit weitergefahren sind während andere das nicht getan haben.

    Ich würde dir eher zu letzterem raten.

    Und was deine Frage nach der Erklärung des Geräuschs betrifft das kann dieses oder jenes sein oder ... Weißt du was ich meine? Ich würde wie gesagt nicht weiter damit fahren oder wenigstens so wenig wie möglich damit fahren bis der FFH oder was du halt für ne Werkstatt beauftragt hast da dran war.

    Die zwei Tage da...ist doch nicht mehr lange hin;)

    Nicht böse gemeint aber der Thread hier ist eigentlich nur dafür da dass sich Neumitglieder hier vorstellen sollen bzw. können. Der Admin hat da zu Recht schon einige Male dran erinnert.

    Wenn schon dann mach doch bitte in der entsprechenden Rubrik ein neues Thema auf oder falls vorhanden häng dich an ein bestehendes dran.

    Zum Thema "...Springt nicht mehr an..." gibts hier ja einiges, zB das: MK 4 Springt nicht an - Hilfe

    Solange das sauber und ordentlich gemacht wird sind diese Wärmeschrumpf-Lötverbinder wie sie auch auf den Bildern zu sehen sind völlig OK.

    Was für eine Wegfahrsperren-LED? Meinst Du diese rotblinkende LED (Foto) im KI oben mittig? Die blinkt nur wenn eine werksseitig verbaute Alarmanlage vorhanden ist. Oder was meinst Du?

    Mit Sicherheit der Kabelbaum. Die Codes deuten jedenfalls drauf hin. So wie das da aussieht wurde da auch schon mehr als einmal dran rumgewurschtelt. Teilweise wurden da auch diese sog. Stromdiebe verwendet. Die Dinger haben da überhaupt nichts verloren. Dann jede Menge nachträglicher Lötverbindungen. Vielleicht ist da irgendwo der Fehler versteckt.

    Es gibt die Möglichkeit über den fakra Eingang aber leider bewegen sich die hilfslinien nicht.

    ...Leider habe ich nichts gefunden...

    Das funktioniert nur wenn wie bei der originalen Kamera das Kamerasignal über das Modul welches sich hinter der rechten Kofferraumverkleidung befindet geführt wird. Das Modul erhält ja über den Datenbus Signale zB. vom Lenkwinkelsensor und kann so die Linien erzeugen und entsprechend der Lenkbewegung einblenden.

    Nichts gefunden? Hast du auch mal in Go4IT's Bastelstube gesucht?

    Nein, gibts leider nicht einzeln bei Ford. Wenn man die Teile original bei Ford kauft muss man eine komplette Lüftungsdüse (ca. 70 EUR) nehmen.

    Versuchs mal in der Bucht:: https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw=luftdüse+mondeo+iv&_sacat=0


    K.A. wie schwierig oder auch wie leicht es ist aber vielleicht könntest du die Lüftführungsrohre am Heizungsgehäuse lösen um so dein Glück zu versuchen?

    Oder du hast glück und kommst doch noch dran in dem du die Düse ausbaust. Wie die Dinger rausgehen zeigt Ossi hier in diesem Thread: https://mondeo-mk4.de/forum/thread/20887-lüftungsdüsen-armaturenbrett-pimpen/