Beiträge von Mondeoturbo

    Hallo zusammen

    So Auto läuft wieder,war beim Chris von der Beast Factory der hat sofort den Fehler erkannt was Ford nicht hinbekommen hat.Steuergerät kaputt neues rein.Wagen läuft wieder wie ne 1

    Meint ihr irgendeine Zündspule könnte das Problem sein?Aber das die dann motorstörung anzeigt und der Wagen kein Gas mehr dann annimmt spricht eigentlich nicht dafür oder?

    wagen hatte ich gestern nicht angerührt also vor 2 Tagen verlassen mit Motorstörung.Vorhin hingegangen gestartet,springt ohne probleme an ohne fehlermeldung etc.Lief 8-10minuten dann kam wieder wie gerufen die Motorstörung.Wenn ein Kabel ab wäre oder ein Kabelbruch dann würde der wagen doch nicht nach fast 2 tagen ohne probleme wieder anspringen und laufen.Sobald er etwas warm wurde Motorstörung.

    Wie haben die, die Kabel geprüft, Ohmisch durchgemessen ,auf Sicht, dran gewackelt, unter Last ?



    Die Kabel wurden auf Sicht geprüft also offen gemacht und auf Sicht geprüft und auch dran gewackelt während der Wagen lief da hat sich aber nix getan.Die haben aber auch nur den Kabelstrang vom Motorsteuergerät geöffnet nicht das unter dem Scheinwerfer.Und unter dem Sicherungskasten den Kabelstrang auch nicht,normalerweise müsste man mal alle Kabelstränge öffnen und jedes Kabel Kontrollieren.

    Aber er hat Störung sobald die Zündung angeht.Meiner ist zwar während der Fahrt in Motorstörung gegangen aber der motor lief weiter,hatte sogar einige Sekunden gedauert bis ich ihn wieder ausmachen konnte ging nicht sofort.Habe ja Keyless Go mit Start Knopf

    ja er war bei meinem bekannten in der Werkstatt und dann bei Ford.Die haben alle Kabelstränge geöffnet aber keinen Kabelbruch oder offene Kabel gefunden.Aber wie gesagt Motorsteuergerät haben die nicht getippt da der wagen ja noch eine 40 minütige Probefahrt absolviert hatte ohne probleme und ich auch am selben tag nochmal 30 minuten nach hause gefahren bin ohne probleme.Jetzt ist der fehler aber so akut das sobald die Zündung an geht die motorstörung angezeigt wird.Der Wagen ist komplett tot da tut sich gar nichts

    Er geht auf Benzin aus und nicht auf Gas.Wie gesagt die Gasanlage ist abgeschaltet.Er muss noch nicht mal laufen der Wagen bei eingeschalteter Zündung kommt sofort Motorstörung.Habe sogar das Steuergerät bzw.die Umschaltbox heißt das ja bei einer Gasanlage abgeklemmt aber trotzdem Motorstörung.Es hat nichts mit der Gasanlage zu tun

    aber wie gesagt wenn er 1 Tag von der Batterie abgenommen wird und dann wieder dran geklemmt wird springt er an ohne Probleme allerdings läuft er dann nur 5 Minuten und geht wieder in motorstörung,das bleibt so lange bis ich den Wagen wieder vom Stromnetz abklemme und am nächsten Tag wieder neu starte

    Jetzt sprang er wieder an läuft 5-6 Minuten und geht wieder in Motorstörung.Ich kriege die Kriese mit der Karre.Batteriespannung ist Top,hatte Ford auch überprüft.Motorstörung leuchtet und Elektronische Wegfahrsperre

    Da ist ein kleiner Kabeltunnel der unter den Sicherungskasten im Motorraum geht als ich dort dran kam kurz geht die motorstörung nicht mehr weg.Ich muss den Sicherungskasten ausbauen weil dort einige Kabel zusammenlaufen.Hat Jemand schonmal den Sicherungskasten im Motorraum ausgebaut?

    Also der Wagen ist komplett tot.Motorstörung ist jetzt dauerhaft da auch nach 12 Stunden Batterie Abklemmen.Hat jetzt auch nichts mehr mit Temperaturabhängig zu tun der Wagen steht jetzt seit 3 Tagen und wurde nicht mehr gefahren.Muss dann wie es aussieht nochmal alle Kabel die Isolierungen Abwickeln und gucken ob irgendwo ein Kabelbruch oder Kabel ab ist.

    Batterie war jetzt 12 Stunden abgeklemmt.Wieder dran gemacht,es kommt sofort Motorstörung.Letztens hat es ja noch funktioniert mit abklemmen und dann sprang er wieder an,jetzt ist er komplett tot.Motorstörung geht nicht mehr weg.Bin am verzweifeln

    Wie gesagt man fährt so 20-30 Minuten dann geht er in Motorstörung.Man muss dann mehrmals die Batterie abklemmen damit er weiter fährt.Manchmal klemmt man ab wartet 2-3 Minuten klemmt wieder dran steigt gerade ein will losfahren nach 2 Metern wieder Motorstörung.Gestern dann nach dem 3 mal an und abklemmen der Batterie konnte ich noch gerade nach Hause fahren ohne das er wieder in Motorstörung geht.Beim Verkehr in Düsseldorf ein absoluter Alptraum,mitten auf der Straße paar mal die Batterie an und abklemmen.Weiß echt nicht mehr weiter