Umfeldbeleuchtung gewechselt

  • Es gibt LED-Blinkerbirnen. Da hilft Google aber auch wirklich weiter... :rolleyes:


    Schaust du hier: Blinker-LED oder hier


    Müssen aber noch zusätzliche Widerstände verbaut werden wahrscheinlich. Leistungsaufnahme ist halt wesentlich geringer als bei Glühlampen.

  • Es ging prinzipiell darum, wie leicht man welche findet! Einfach mal die Suchfunktion bemühen in gängigen Suchmaschinen. Verstehe immer nicht, warum manche zu faul zum Suchen sind. 8| Es gibt LED-Blinkerbirnen, aber die machen meiner Meinung nach mehr Ärger als Freude. Darum ging es in dem Post. Jetzt kann an sich die passende Fassung selber raussuchen.

  • Wenn ich sie gefunden hätte, hätte ich nicht gefragt ob es sowas für den Blinker beim Mondeo überhaut gibt!

  • Also ich muss echt sagen es ist HAMMER geworden bei dir (FamGroßmann) :aldaSchwede: ..... also denke ich auch mal, dass ich mir die LED´S holen werde. Aber erstmal muss ich mein Quitschen beseitigen lassen aus den linken Stoßdämpfer vorne :(


    Danke für die pics....


    Grüße


    Christian :thumbup:

  • In echt ist es noch besser kann ein Bild nur halb so gut rüber bringen! Aber für das Geld kann ich dir nur empfehlen dir das Set zu holen ck-mondi88, und nimm dir meinen Tip an kommt viel besser! ;)

  • Na das Set ist in meiner Beobachtungsliste bei Ebay drin... mal sehen was Ford heute zu dem Quitschen sagt.... wenn es nix kostet und die Garantie es übernimmt bestell ich heute noch das SET....


    Grüße


    Christian :thumbup:

  • Vom Quitschen mal abgesehen das Set kostet ja nix und so lange hast du den ja nun auch noch nicht!Da sollte das schon über Garantie zu machen sein!Aber so wie ich jetzt gelesen habe sollte dem kauf ja nix mehr im weg stehen! sag mir mal bescheid wenn du es gekauft hast, will deine meinung dann mal hören wie du es findest! :thumbup:

  • Ja sicher... mein Mondi war aber Gebraucht gab nur 1 Jahr Garantie.... und Verschleiß zählt ja bekanntlich leider nicht unter Garantie... aber du hast es ja nun gelesen wie es verlaufen ist...


    Ich werd es mir nach dem Urlaub gleich bestellen... Geht diesen Sonntag in den Urlaub und Samstag wieder zurück...


    meld mich aber dann


    Wie schwer war das wechseln und wie lange hast Du gebraucht?


    Grüße


    Christian :thumbup:

  • Also das war super einfach kommst ja überall super ran, das einzigste wo ich bescheiden finde ist das Handschuhfach da du die Halterung nicht ganz raus bekommst aber am ende geht es doch! Aber sonst voll easy! Zeit war im ganzen ca 15 min, geht nicht schlechter wie die Umfeldbeleuchtung!

  • Also beim Handschuhfach bekommst Du die Fassung mit 2-3 mal drehen komplett raus.


    Beim Seitenspiegel, da habe ich mir das Gewinde mit raus gebrochen :cursing:


    Das die das auch so blöde machen manchmal... Erst muss man den Stecker abziehen was ja auch sooo leicht geht im Spiegelgehäuse :rolleyes: Und dann siehst mal langsam die Schraube... :whistling:

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • Also Spiegel war bei mir ganz einfach und der rest ist ja nun schon gewechselt! Und bei dir gibt es jetzt auch neue Beleuchtung Noob-Saibot?

  • Neu? Wieso neu?


    Muss erstmal ein Foto heute machen und es mit Deinem vergleichen ob es da einen unterschied gibt. Wenn nicht, wären meine LED's sogar günstiger :D

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • Also die Umfeldbeleuchtung ging ganz EASY... keine 2 min Arbeit :)


    Nach unserem Urlaub werde ich mir die Innenraumbeleuchtung vor nehmen...


    Bis dahin..


    Grüße


    Christian :thumbup:

  • Hallo,


    angeregt von diesem Thread und den Ebaylinks habe ich mir die Umfeld-LEDs und das Komplettset besorgt. Kam heute an und wurde bereits gewechselt. Der Innenraum ist hammerhell-weiß, siehe Bilder. (diese wurden mit einem Samsung Galaxy S Wifi aufgenommen, keine gute Nachtquali) <- Daher auch keine Bilder von der Umfeldbeleuchtung.


    Hier mit eingeschaltenen Leseleuchten:
    [IMG:https://dl.dropbox.com/u/77117862/2012-08-01%2021.32.26.jpg] [IMG:https://dl.dropbox.com/u/77117862/2012-08-01%2021.33.25.jpg] [IMG:https://dl.dropbox.com/u/77117862/2012-08-01%2021.34.00.jpg]


    Hier mit ausgeschaltenen Leseleuchten:
    [IMG:https://dl.dropbox.com/u/77117862/2012-08-01%2021.35.54.jpg] [IMG:https://dl.dropbox.com/u/77117862/2012-08-01%2021.35.02.jpg]


    Probleme hatte ich mit der Beleuchtung vorn, dort habe ich letztenendes nur das "Glas" entfernt und die Leseleuchten rausgefriemelt, die mittlere Birne ging gut raus. Die Umfeldbeleuchtung bringt ein Entfernen des Speigelglases mit sich (einfach nach außen+unten stellen und ausklinken). Zum Wechseln der Leuchtmittel im Handschuhfach und Fussraum BFS ist das Handchuhfach zu entnehmen, dadurch kam ich schnell und einfach ran.


    Insgesamt gut eine halbe Stunde Arbeit für ein prima Ergebnis!


    Also euch auch ein gutes Gelingen,


    Marco

    Unser Paul:


    Mondeo 2.0 TDCi 103kW Turnier atlantikblau
    GHIA + Berganfahrassistent + AHK + Businesspaket 1
    EZ 01.07.2009 - übernommen am 05.04.2012 mit 90561km

    - Scheiben hinten getönt 15%
    - Innenraum- und Umfeldbeleuchtung auf LED umgerüstet
    - innen Titanfolierung
    Verbrauch: [IMG:http://images.spritmonitor.de/508854_4.png]

  • Ich sage ja das dieses Set nur weiter zu empfehlen ist! Ich finde nur das bei den Innenleuchten das Blaue Plasteglas stört, weis wäre noch besser! Aber trotzdem schön!!!!!


    Sieht super aus Hugdon!!!! :thumbsup:

  • Oh, hast ja letzten Dienstag mich angesprochen hier, gar nicht gesehen :D


    Also das beste Foto was ich mit meiner Digicam bekommen habe ist das hier:


    [IMG:http://www.abload.de/thumb/dsc08117pirb5.jpg]



    Mist sehe gerade die Fußraumbeleuchtung war schon wieder aus :rolleyes: Ja musste warten bis der Bewegungsmelder wieder ausging vom Strahler :D

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...