DAB-Modul nachrüsten

  • Hallo zusammen,


    seit April müsste es das Navi-Plus auch mit DAB als Extra geben.
    Habe in Erfahrung gebracht, dass das Modul (Zulieferer angeblich Clarion) am Anschluss des CD-Wechslers hängen soll.
    Weiß jemand mehr zu dem Thema und zur Nachrüstug (Plug and Play? Software-Update nötig? extra Antenne nötig?) oder hat einer schon einen Mondeo mit Navi-Plus inkl. DAB?
    Danke

  • Gegenfrage: Ist DAB in Deutschland schon sinnvoll nutzbar? Ich habe keine Ahnung.

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Hatte in meinem Mk2 schon vor 8 Jahren ein Blaupunkt DAB-Radio nachgerüstet und fand es klasse! Mittlerweile soll es noch einiges besser geworden sein (in Sachen Angebot und Empfang).
    Wenn man mal DAB mit CD-Qualität hatte nervt "normales" Radio mit Rauschen und Empfangsproblemen (zumindest geht es mir so).

  • Darf ich fragen wo du die Info her hast das beim NX eine Zusatzbox dran gehängt wird?


    Es gibt das NX auch serienmäßig mit DAB Tuner eingebaut.
    Das wiederum fast ausschließlich in England, da dort DAB weiter verbreitet ist als hier.


    Wo soll es denn die DAB Box geben?


    Gruß C1500

  • Habe die Info von Ford-Mitarbeiter bekommen.


    Konnte mir aber nicht sagen wie es Software- und Antennentechnisch aussieht.

  • Hi,
    hab ebenfalls interesse an DAB. Wenn jemand was dazu weiss wäre ich dankbar.
    Gruß
    Erik

  • Also bevor ihr DAB nachrüstet, solltet ihr euch doch lieber noch mal schlau machen.
    Seit 2011 wurde in Deutschland der neue Standard DAB+ eingeführt, welcher noch besseren Empfang und Reichweite garantieren soll. DAB und DAB+ sind nicht automatisch kompatibel. Es macht also nur Sinn DAB nachzurüsten, wenn auch der neue Standard schon erfüllt wird.


    Aus eigener Erfahrung sind die DAB-Radios in der Autoindustrie oftmals nicht für den neuen Standard geeignet.

  • Bin mir der Problematik mit DAB und DAB+ bewusst.
    Allerdings wäre es meiner Meinung nach ein Armutszeugniss, wenn man 2012 ein System auf den Markt bringt, dass nur DAB kann.
    Obwohl, wirklich wundern würd es mich auch nicht...
    Zumal Deutschland bisher mit DAB+ ziemlich alleine dasteht.

  • Ich wäre auch interessiert an DAB+. Das ist einfach die Zukunft. Die normalen UKW Sender werden irgendwan abgeschaltet. Das dauert bestimmt nicht mehr solange. Ich habe irgendwo mal was von 2015 gelesen. Ich werde auch mal nach Infos im Netz suchen.

  • Ich habe irgendwo mal was von 2015 gelesen.


    2015 ist letztes Jahr gekippt worden, die UKW-Sendelizenzen können nun bis 2025 verlängert werden.
    siehe auch hier:
    www.motor-talk.de/forum/analog…3293243.html#post28803506

    Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber


    Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet


    Baumonat 10/2008

  • Hallo,


    weiß jemand was Neues ? Mein Stand ist, dass ein DAB-Modul auf der rechten Seite im Kofferraum über ein y-Kabel an den CD-Wechsle Anschluss kommt. Bestellnummer, Preise usw hab ich nicht :-(

  • Ich denke, das AutoDAB ist nicht schlecht:
    http://www.youtube.com/watch?v=Iedsrdoz8kM

    Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber


    Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet


    Baumonat 10/2008

  • Mein Stand ist, dass ein DAB-Modul auf der rechten Seite im Kofferraum über ein y-Kabel an den CD-Wechsle Anschluss kommt.


    sitzt hinter dem handschuhfach links an der klimaanlage.

  • Hi,


    bei mir nicht, hatte andere (wichtigere) Dinge zu tun. Ich konnte mal so ne universelle Nachrüstlösung sehen. Hat zwar geklappt aber die Bedienung ist doch ein bisschen gewöhnungsbedürftig - nicht original halt.

  • Habe den Dension DAB+U jetzt mal bestellt.
    Ist laut Homepage auch Ford-kompatibel!


    Wäre, wenn es funktioniert, auf jeden Fall ne top Nachrüstlösung.

  • Der ist wohl kompatibel zu allem was USB kann, da er auch Funktionen als USB Datei ablegt (scannen etc). Nur wie bekommt man gleichzeitig hierzu einen weiteren funkt. USB Port für den USB Stick? Ich will ja nicht immer hin und her wechseln.


    Wie würdest du denn die Antenne verlegen wollen?

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Mit einem HUB hat es bei mir nicht funktioniert. Ich habe 3 verschiedene USB Hubs probiert mit je zwei unabhängig voneinander funktionierenden USB Sticks. Auf die Sticks (LED blinkt) wurde kurz zugegriffen, allerdings war keiner von beiden ansprechbar. An der Stromversorgung sollte es nicht gelegen haben, eher an der Umsetzung im S&C Modul.


    Da auch der DAB Empfänger wie ein USB Stick behandelt wird läuft man hier wohl in das gleiche Problem.

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes: