"No GPS"

  • Die Scheibenheizung stört nicht, höchstens eine Solar Reflect Beschichtung, da bin ich mir aber nicht sicher, ob es die beim vFL schon gab. Ansonsten gab es hier doch schon jemanden, der auf den einfachen Fuß umgerüstet hat und sich eine GPS-Maus irgendwo an der A-Säule angepappt hat.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • und den GPS-Empfänger vom FL hinter dem Spiegel anzubauen?


    Natürlich. So wurde es ja sogar als Ersatzlösung von Ford selbst angeboten. Da gibts einen kompletten Umbausatz für Radio- und GPS-Empfang. Dabei ist die GPS-Antenne halt nicht hinter sondern neben dem Spiegel.


    Welchen Antennenfuß und welchen Stab müsste man denn beim vFL aktuell nehmen? Da wurden ja wohl einige die nicht mehr lieferbar waren ersetzt. Ich blick grad nicht durch. Also für einen vFL mit GPS/GSM/Radio (also "mit allem" ist das dieser Stab hier: kimmerle-onlineshop.de/fahrzeu…d-mondeo-4-2007-2010.html oder doch eher der kimmerle-onlineshop.de/fahrzeu…mondeo-mk4-2007-2010.html ?
    Und was wäre der richtige Fuß dazu?


    Bei den beiden verlinkten Antennenstäben handelt es sich um einunddasselbe Teil (FINIS 1948125)
    Was du suchst sind sicher die Nummern FINIS 1738453 (Antennenfuß), FINIS 1737828 (Antennenstab) und FINIS 1796563 (Kabel Antennenfuß > Verbindungsstecker A-Säule) Letzteres wird benötigt sonst passts mit den Steckern und dem Antennenfuß nicht. GPS würde ich eine GPS-Maus nehmen. Geht natürlich auch alles original aber das wird teuer.
    Eignung für Telefon ist doch gar nicht mehr notwendig. Wenn Du dein Handy im Auto hast und über BT mit dem Audiosystem verbindest telefonierst du doch über die Antenne im Handy selbst.



    Onkel Henry
    Solar Reflect-Scheibe gabs auch schon beim Vorfacelift.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Warum denn soviel Streß?
    Die GPS-Maus kannst Du genausogut unter der A-Säulen-Verkleidung ziemlich weit unten verstecken. Da sitzt die dann direkt hinter der Scheibe und NEBEN den Heizdrähten. Von unten durchstecken wird aber nicht gehen, Öffnung zu klein.
    Dann hast Du allerdings einen halben Meter Abweichung in der GPS-Position, weil der Empfänger seitlich sitzt statt in der Mitte. :P
    Bei 10 m Genauigkeit des Navis ist das wichtig! ;)

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Danke Euch! Ja, das mit dem Telefon ist blödsinn, stimmt...
    Heißt das mit dem Fuß, das man den originalen garnicht mehr bekommt und der alternative dazu andere Stecker hat?! Hmpf. Gebraucht sowas zu kaufen macht ja auch nicht wirklich Sinn. Mir ging es halt, ihr kennt mich ja, um eine Variante das möglichst mit Originalteilen zu reparieren. Natürlich ist mir die GPS Maus geläufig, habe ich im MK3 ja damals auch gemacht :-)
    Dieses Umrüstkit habe ich in dem Fordteileshop auch gesehen und verstehe ich es auch.

  • Die alten originalen Antennenfüße sind nicht mehr lieferbar, das ist richtig. Wenn man aber den neuen aktuell verfügbaren einbaut muss man auch ein anderes Anschlußkabel (zumindest bis zur Zwischenverbindung an der A-Säule) verwenden da der neue Antennenfuß ein anderes Anschlußstück hat. Was das mit der GPS-Maus sofern man denn überhaupt eine verwenden will betrifft da gibts ja mehrere geeignete Anbringungspunkte, muss jeder für sich entscheiden.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • und den GPS-Empfänger vom FL hinter dem Spiegel anzubauen? Oder klappt das wegen der Scheibenheizung nicht?


    ich hab mir eine GPS Maus unter den Licht/Regensensor an die Scheibe geklebt. Die verschwindet komplett unter der originalen Abdeckung und ist auch von außen nicht zu sehen. Die Heizdrähte machen auch einen Bogen um das Areal, funktioniert prima.