Habe Lenkrad neu beziehen lassen

  • Moin in die Runde,

    habe mal Bilder von meinem neuen Lankrad gemacht. ist schon seit ein paar Monaten eingebaut, und fährt sich bestens.


    Hier ein paar Kerninfos:

    Bezugsquelle: http://www.meinlenkrad.de

    Preis ca. 240 Euro


    Nach etwas mehr als acht Jahren fand ich mein Lenkrad nicht mehr besonders schön. Lederpflege hat auch nicht mehr viel retten können.

    Also nach ein wenig WWW-Recherche bei http://www.meinlenkrad.de bestellt.

    Laut beschreibung wurde für meine Bestellung das Lenrad bis auf den inneren Metallkranz "ausgezogen", danach wird ein neuer Kern (mit Abflachung unten) im 3D-Druckverfahren aufgespritzt. Der ursprüngliche Lenkradkranz bleibt dabei erhalten. Dann wird das Ganze mit Leder nach Wunsch bezogen.

    Der Ganze Vorgang wird auf der Internetseite auch mit Bildern beschrieben.

    Das Ergebnis seht Ihr auf den Bildern. Das Lenkrad ist ein wenig dicker und härter als vorher. Es fasst sich aber super an und vermittelt mir ein gefühlt besseres Lenkverhalten (das kann aber durchaus eingebildet sein, es wurde ja sonst nichts im Bereich Lenkung verändert).


    Eine Nachfrage bei der Dekra ergab, dass es bei der nächsten HU keine Probleme geben sollte. Laut Dekra sind Lankräder keine bauartgenehmigten Teile mehr (Was mich ein wenig wundert, schließlich musste ich früher für MOMO und Co. immer eine Eintragung bzw. eine ABE mitführen).

    Man hat mir aber empfohlen, zur Sicherheit eine Bestätigung des Herstellers bzw. einen Ausdruck der Webside dabei zu haben um Zweifel auszuräumen.:fahrenlenkrad:


    Grüße aus Moers


    Jörg

  • Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ne da musste nichts mitführen ! aber so ganz stimmt es alles nicht.

    Du musst nichts mitführen weil am Lenkrad selbst wurde nicht verändert nur an der Umhüllung bzw. die Polsterung deshalb nicht notwendig.

    Der innere Stahlring wurde nicht angefasst

    Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
    Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19