Klima Kompressor Austausch

  • Wenn die Magnetkupplung bei angelegten 12Volt nicht anzieht ist sie hin.


    Wenn du die Kupplung tauschst denk dran den Ringspalt korrekt einzustellen.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Es könnte aber auch daran liegen, das kein oder zu wenig Kältemittel im System ist

    Gehen wir einfach mal davon aus dass der Kollege von Marc Hamburg wußte was er tut und wie er es tun muss als er die Anlage neu befüllte.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Gehen wir einfach mal davon aus dass der Kollege von Marc Hamburg wußte was er tut und wie er es tun muss als er die Anlage neu befüllte.

    Ich gehe auch davon aus.
    Aber manchmal ist der Teufel ein Eichhörnchen und eine Möglichkeit könnte es ja trotzdem sein.

  • Es könnte aber auch daran liegen, das kein oder zu wenig Kältemittel im System ist ;)

    Ja das war der Fall. Mein Kollege hat die Anlage dann neu gefüllt. Motor an und laufen lassen. Der Kompressor hat auch kurz Druck aufgebaut sagte er..... Er hat dann aber auch festgestellt, das die Füllung nicht von Dauer ist, da der Kondensator ein Loch hat. Gesehen mit Kontrastmittel. Also hat er erst einmal wieder alles abgesaugt, damit ich den Kondensator machen kann....

    Gehen wir einfach mal davon aus dass der Kollege von Marc Hamburg wußte was er tut und wie er es tun muss als er die Anlage neu befüllte.

    Ja, der Kollege weiß was er da macht und ab und zu ist ER das Eichhörnchen …..


    schöne Grüße

    Marc

  • Sehe ich das richtig, dass die Magnetkupplung hinüber ist und der Kompressor nicht zwangsläufig?

    Wenn ihr gemessen habt hätte ihr gleich den Widerstand der Spule messen sollen. Bei der Kupplung wird der Spalt durch die Abnutzung (rutschen beim schalten) mit der Zeit immer größer. Wenn die Spule i.O. ist reicht es aus die Federplatte auszubauen und zu reinigen und dann mit richtigem Spaltmaß wieder zu montieren. Wenn die Kupplungsplatte nicht zu starke Riefen hat braucht man keine neue Magnetkupplung.

  • zu spät, habe eine neue bestellt. Da es beim Ausfall elektrisch gestunken hat, vermute ich ohnehin, dass die Spule kaputt ist.

  • Wenn sie mit angelegten 12v nicht angezogen hat ist sie platt , Magnetfeld muss sie aufbauen ob das dann stark genung ist das die Kupplung auch greift ist hier erst mal zweitrangig.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Wenn sie mit angelegten 12v nicht angezogen hat ist sie platt

    Wenn der Luftspalt zu groß ist reicht das Magnetfeld auch bei intakter Spuhle nicht zum anziehen der Kupplung. Gab es auch bei Ford schon bei verschiedenen Modellen. Wenn ich mich recht erinnere gab es auch für den MK4 mal eine entsprechende TSI dafür.