Neues Kartenmaterial 2020 für Navigationssysteme

  • tmc für England, bring hier nicht viel.

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Vorbestellen für 129 EUR und einige Wochen warten.

    Oder alternativ warten bis man die Karten hier in D beim FFH kaufen kann. In der Regel werden sie dort dann für 99 EUR angeboten. Also lieber 30 EUR sparen.

    Warten muss man ja so und so.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Kann mir bitte jemand sagen, welchen Typ von Kartenmaterial ich für meinen Mondeo benötige, wieviel dies kostet und wie ich das Update machen kann?????

    Der freundlich FH will dafür knappe 200 €, er meinte es ist auf ein speicheerkarte, dazu müsste das Denso raus, weil sich die Speicherkarte hinten befindet


    Danke für eure Hilfe

  • Denso

    Nicht Denso. Das war im MK3:)

    Deins heißt MCA;)

    Kann mir bitte jemand sagen, welchen Typ von Kartenmaterial ich für meinen Mondeo benötige, wieviel dies kostet



    Diese brauchst du: Neues Kartenmaterial 2020 für Navigationssysteme


    Wie du die karte austauschst siehst du hier:https://www.youtube.com/watch?v=CeXGQA52kA8



    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

    Einmal editiert, zuletzt von Dermon4 ()

  • Hat jemand schon das 2020 Material auf dem MCA ?

    Auch ggf. aus den eBay Quellen?

    Laufen die problemlos?

    ich habe erst das letzte Geräteupgrade gemacht. Das von 2015. Dann hab ich mir das Kartenupdate besorg. Bei EBay 90 Eur. Karte rein. Meldung am Display kam zwecks Update. Nach der Installation funzt alles top top. Auch die Sprachsteuerung ging wieder. Denn die hatte mit der alten Karte nicht mehr funktioniert

  • Schön. Ja. Aber es sei noch mal dran erinnert dass dies keine "originale" ;)von Ford ist. Und 2021er gibts noch lange nicht.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Schön. Ja. Aber es sei noch mal dran erinnert dass dies keine "originale" ;)von Ford ist. Und 2021er gibts noch lange nicht.

    Das weiß ich. Aber gibt ja viele Sparfüchse hier. Ich hab mir die Originale für 90 Eur in der Bucht gekauft. Ich möchte auch nur Original

  • Meine ist auch aus dieser Quelle (NaviUpdates) Stand 2020. Bis jetzt funktioniert sie anstandslos, war aber bis jetzt aber nur in Deutschland unterwegs.:pleasantry:.


    mfg

    abau011

    :doublethumbsup:Mondeo MK4 FLH 1.6 Ecoboost / Titanium / Business-Paket / Power-Paket

  • Bis jetzt funktioniert sie anstandslos

    Ja mag ja sein. Aber darauf kann man sich bei den Dingern eben nicht verlassen. Da haben manche hier auch schon Lehrgeld bezahlt. Wie heißt es immer: Billig gekauft ist zweimal...oder so ähnlich.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • ...Billig gekauft ist zweimal...oder so ähnlich.

    Bei 40€ hab ich es mal ausprobiert, bei Sicherheitsrelevanten Teile kommen mir nur "Marken" an den Mondi.:doublethumbsup:

    Die 90€ vom FFH halte ich für überzogen, meiner hat schon lange keine Aktion mit 60€ gemacht. Da hatte ich mal meine 2 Karte her.



    mfg


    abau011

    :doublethumbsup:Mondeo MK4 FLH 1.6 Ecoboost / Titanium / Business-Paket / Power-Paket

  • Ich bin mit meinem FX-Navi jetzt vom 2015 auf das 2020 Kartenmateriual gewechselt, gekauft über eBay bei einem Ford-Händler, es sollte also original sein.


    Jetzt sind allerdings alle Bundesstraßen als Mautstraßen gekennzeichnet, was im Grenzgebiet bei 'Mautstraßen meiden' Probleme gibt. Ist das normal oder stimmt etwas mit dem Navi/Kartenmateriel nicht? Navi-Software ist auf dem neuesten Stand.

  • Problem ist Bekant bei Ford/TomTom ,Lösung ist aber noch offen

    Wenn dich beruhigt,,selbe Probleme haben auch VW Navis mit RNS .

    Abwarten auf update oder was weiß ich,oder halt Alte Karte nutzen.