Ausfall Xenon Licht ?

  • Moin,


    habe jetzt zwei drei mal gehabt, das der Warnton an ging, aber kein gelbes Ausrufezeichen eingeblendet wurde

    und auch sonst keine Information oder Fehler hinterlegt waren.


    Gestern Abend passierte das wieder, einhergehend mit mit einem kurzen ich nenn es mal zucken des rechten Abblendlichtes.

    Ich habe diesmal auch ein ganz kurzes Aufleuchten des gelben Informationssymbols im Convers gesehen.


    Hab ihn dann ausgelesen, wieder nichts hinterlegt.


    Würde jetzt spontan mal auf Beleuchtung tippen, da ich in der Spannungsanzeige für die Bordspannung keine veränderung bemerkt habe

    und auch sonst nichts auf einen Spannungseinbruch hingewiesen hat.


    Wo fang ich da am besten an ?

    So rein vom Bauchgefühl würde ich sagen Zündeinheit.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Stecker ziehen, reinkucken und wieder dran.

    Möglicherweise nur ein unsicherer Kontakt.

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Sind noch die ersten, Jahreszeitabhängig im Sommer eher gar nicht, im Winter morgens Abends je ne Stunde .

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Die Anschluesse vom Scheinwerfer hab ich gereinigt und mit Kontaktspray eingesprueht.Da waren auch keine Spuren von Abbrannt oder Korrosion zu sehen.

    Oder meinst du die Verbindung zum Zuendgeraet.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Sind noch die ersten

    Dann wäre das meine erste Baustelle. Ich hatte vor etwa einem Jahr die gleichen Probleme, immer mal ein Plong vom Convers, bevor man hin schaut ist alles weg. Dann aber auch kurze Aussetzer im rechten SW. Seit dem Tausch der Brenner alles i.O. Einen Lila Stich hatten die Brenner nicht.

  • Dann werde ich das mal machen, irgend eine Empfehlung , Osram Nightbreaker o.Ä ?

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Dann werde ich das mal machen, irgend eine Empfehlung , Osram Nightbreaker o.Ä ?

    Die ('Nightbreaker Unlimited') hab ich seit einem Jahr drin, passt alles :thumbup:

    992877.png Powermod Stage 1 / MAD-Federn / Bilstein B4 / 20mm H&R Platten / Dark Ice Haubenlifter / TiTs-Grill