BLIS retrofit

  • Hallo liebe Forumskollegen!


    Nach langer Zeit möchte ich endlich mal einen weiteren Wunsch-Mod von mir durchführen und meinem Mondi BLIS hinzufügen :-)


    Wie immer dient das ganze auch dazu eine Retrofit-Anleitung im Wiki zu erstellen um anderen die es mir gleichtun wollen die Arbeit zu erleichtern. Die fertige Anleitung wird dann hier zu finden sein: https://mk4-wiki.denkdose.de/artikel/blis/blis_nachruesten


    Eines vorweg: günstig und einfach ist die Sache nicht! Neben den Radarmodulen, Haltern und Kabelsträngen benötigt man noch entsprechende Türmodule und Aussenspiegel. In Summe können da schnell tausend Euro zusammenkommen, wenn man keine günstige Einkaufsquelle findet... also eher was für technikaffine Liebhaber.

  • I am interested too.


    I have been looking at diagrams of wiring and there are connections to "3rd CAN" on BCM?

  • So, heute die beiden Radarköpfe installiert. Das ging soweit recht simpel (nicht wundern, bei den Bildern sind die Endtöpfe gerade ab, siehe Bildhintergrund ;-).



    An diesen beiden Schrauben wird mit zwei M6er Muttern und Unterlegscheiben der BLIS-Halter montiert:

    =>


    Dort kommt dann (umgekehrt) das BLIS-Modul rein, welches nur mit einer Blechschraube befestigt ist:


    Den Kabelstrang in der Heckstoßstange


    habe ich gegen einen neuen mit Vollausstattung (PDC+TPMS+BLIS) ersetzt:


    Zu diesem Zeitpunkt habe ich noch nicht auf das Stoßstangen-Kabel fahrzeugseitig geachtet, denn da fehlen leider die Pins fürs BLIS (nur PDC und TPMS sind beschaltet) so sollte es eigentlich sein =>


    Da muss ich also nochmal ran... Leider muss ich die Leitungen dann durch den ganzen Innenraum bis vor zum BCM legen, das ist nochmal richtig Arbeit weil man alles auseinanderbauen muss. Naja... hoffentlich hat mein BCM wenigstens den 3RD-CAN bestückt. Laut Typennummer ja, bin mal gespannt.


    Bei der Aktion habe ich gleich die hinteren RDKS-Antennen nachgerüstet, aber das beschreibe ich in einem separaten Post :-)

  • Die Türmodule für die Aussenspiegel-LED-Ansteuerung habe ich bereits im Fundus, was mir noch fehlt sind die Kabel/Stecker zum nachrüsten. Ich weiss das es auch anders geht, aber ich mag es halt immer so original wie möglich :-)


    Vom Spiegel kommt eine extra Leitung mit Stecker für die BLIS-LED:

    (links, der kleine schwarze)


    Diesen in einem vorhandenen Spiegel nachzurüsten ist eigentlich kein Problem. Zwar bekommt man den Stecker auch neu zu kaufen (https://mk4-wiki.denkdose.de/a…spiegel/steckerbelegungen) aber eine Suche in meinem Ausschlachtkabelbaum vom vFL hat ergeben das exakt dieser Typ zigmal an anderen Stellen ebenfalls Verwendung finde. So habe ich nun sechs Stück, mit genügend Leitung hier liegen (falls jemand einen braucht, einfach fragen).


    Mein Plan ist es die Leitungen in meinen vorhandenden Spiegeln nachzuziehen, anstelle neue Spiegel zu kaufen. BLIS-Spiegel sind komplett selten und sehr teuer. Allein das Glas...


    Was ich aber aktuell nicht finde ist das Gegenstück, also die Kupplungm für die Verbindung zum Türmodul:

  • Ich glaube, das ist das letzte Auto, was du dir gekauft hast. Das nächste baust du dann aus Zubehörteilen selber.

    So eine Art Heimwerker-King :doublethumbsup: