PDC vorn automatisch aktivieren möglich?

  • Moin,

    vor meinem MK4 war ich ca. ½ Jahr mit einem FoFo MK3 unterwegs, welcher u.a. mit PDC vorn & hinten ausgestattet war.

    Der Unterschied zum Mondeo ist nur, dass der vordere PDC ab Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit automatisch aktiviert wurde. Dies fand ich anfangs zwar erst nervig, z. B. im Stau, doch soooo oft kam das nun auch wieder nicht vor und wenn doch, konnte man ihn ja abschalten.

    Gestern war es dann "endlich " so weit. Beim Losfahren einen Pfosten übersehen und die Schürze verschrammt.

    Schon nicht schlecht so 'ne PDC, die man extra zuschalten muss, damit sie vor unbekannten Hindernissen warnt. :dash:


    Gibt es ne Möglichkeit, das PDC automatisch (langsame Fahrt) aktivieren zu lassen? Oder gar eine permanente Aktivierung?


    Gruß

    Andreas

    Mondeo MK3 Turnier, 2.0 TDCi, Titanium, Bj. 12/2006, 256tKm, davon selbst 229tkm (nach 12 Jahren DPF-Probleme, Fehler nicht lokalisierbar, verkauft)

    Focus MK3 Turnier , 1.0 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2015, 33tKm, davon selbst 2tkm (nach 6 Monaten verkauft, zu klein)

    Mondeo MK4 Turnier, 1.6 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2011, gekauft mit 93tKm, (endlich wieder ein Auto, könnte wieder ´ne längere Beziehung werden)

  • Naja 90€ für eine Sekunde die Taste zu drücken:doublethumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Nein, 90€ für eine entsprechend entwickelte Hard und Software. Wir sind gerne bereit Alternativen anzubieten für weniger Geld. Hast du da Quellen?


  • Gibts auch für vorne

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Ja, eine solche Aktivierung bieten wir an. http://Www.conversmod.de/?page=autopam

    Das klingt gut, ich wollte mich demnächst sowiso wegen der PDC-Anzeige bei euch melden.



    Naja 90€ für eine Sekunde die Taste zu drücken:doublethumbsup:

    Wenn ich weiß, dass da ein Hindernis ist, kann man die Taste ja drücken oder besser gleich anders wegfahren. Nur, wer drückt andauernd nur so auf Verdacht auf den Knöpfen rum? Und was sind 90€ gegen knapp 1000€ Reparaturkosten?

    Mondeo MK3 Turnier, 2.0 TDCi, Titanium, Bj. 12/2006, 256tKm, davon selbst 229tkm (nach 12 Jahren DPF-Probleme, Fehler nicht lokalisierbar, verkauft)

    Focus MK3 Turnier , 1.0 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2015, 33tKm, davon selbst 2tkm (nach 6 Monaten verkauft, zu klein)

    Mondeo MK4 Turnier, 1.6 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2011, gekauft mit 93tKm, (endlich wieder ein Auto, könnte wieder ´ne längere Beziehung werden)

  • Park doch einfach mit eingelegtem Rückwärts Gang , dann schaltet es sich automatisch ein .

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Dann kann ich auch den Knopf jedesmal drücken. Aber Recht hast du...

    Mondeo MK3 Turnier, 2.0 TDCi, Titanium, Bj. 12/2006, 256tKm, davon selbst 229tkm (nach 12 Jahren DPF-Probleme, Fehler nicht lokalisierbar, verkauft)

    Focus MK3 Turnier , 1.0 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2015, 33tKm, davon selbst 2tkm (nach 6 Monaten verkauft, zu klein)

    Mondeo MK4 Turnier, 1.6 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2011, gekauft mit 93tKm, (endlich wieder ein Auto, könnte wieder ´ne längere Beziehung werden)

  • Nein, 90€ für eine entsprechend entwickelte Hard und Software. Wir sind gerne bereit Alternativen anzubieten für weniger Geld. Hast du da Quellen?

    Ja. Meinen Zeigefinger zum drücken:doublethumbsup: Ich bitte euch. Schon mal langsam gefahren bei Schnee oder Regen oder noch schlimmer über eine Wiese oder Feldweg? Da schaltest du das Gepiepse ganz schnell wieder aus.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ja. Meinen Zeigefinger zum drücken:doublethumbsup: Ich bitte euch. Schon mal langsam gefahren bei Schnee oder Regen oder noch schlimmer über eine Wiese oder Feldweg? Da schaltest du das Gepiepse ganz schnell wieder aus.

    Ja, mache ich jeden Tag, nicht :doublethumbsup:

  • Je nachdem wie flott jemand beim losfahren ist, nutzt kein PDC. Dann macht es parallel zum "krrrrrrrrr" auch noch "piiiiep" ;-)

    Da müsste sich das PDC vorn bereits beim einschalten der Zündung aktivieren und nicht erst beim fahren.

    Gegen sowas hilft fast nur ne Frontkamera und Blick drauf werfen vor dem losfahren.

  • Ich schaue einfach nach vorne raus:doublethumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Sehr hilfreich ist das hier bislang nicht, mit Ausnahme von Spike1985's Antwort.

    Mondeo MK3 Turnier, 2.0 TDCi, Titanium, Bj. 12/2006, 256tKm, davon selbst 229tkm (nach 12 Jahren DPF-Probleme, Fehler nicht lokalisierbar, verkauft)

    Focus MK3 Turnier , 1.0 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2015, 33tKm, davon selbst 2tkm (nach 6 Monaten verkauft, zu klein)

    Mondeo MK4 Turnier, 1.6 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2011, gekauft mit 93tKm, (endlich wieder ein Auto, könnte wieder ´ne längere Beziehung werden)

  • Wenn ich ehrlich bin finde ich die ganze Software auch überteuert.

    Zumal man gewisse Datein zur Installation gar nicht als Kopie bekommt sofern es noch so sein sollte.


    Es gibt Dinge die braucht man einfach nicht!

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • Naja, 30€ finde ich nicht sooo teuer, wenn man den Entwicklungsaufwand dahinter bedenkt. 60€ sind ja die Box (Auch da wieder Entwicklung, Teile, Versandkosten, der Zusammenbau, Gewährleistung etc).

  • 30,-€ für den Mod!?


    Seit wann ist es denn so günstig!?


    Aber mich stört dass man z.B. für das Fx/NX die Installationsdatein nicht hat.

    Sollte man also mal das Radio tauschen müssen wegen eines defekt, kann man es nicht erneut installieren richtig!?

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • Für die PDC Aktivierung ist kein Update des Navi notwendig. Die automatische PDC Aktivierung hat immer 30€ gekostet. Die GatewayBox ist dagegen günstiger geworden und hat ein Upgrade bekommen, welches die Zuverlässigkeit erhöht. Statt 80 kostet sie nur noch 60€ mit Versand (Deutschland).

  • Das sind brauchbare Aussagen, danke!

    Mondeo MK3 Turnier, 2.0 TDCi, Titanium, Bj. 12/2006, 256tKm, davon selbst 229tkm (nach 12 Jahren DPF-Probleme, Fehler nicht lokalisierbar, verkauft)

    Focus MK3 Turnier , 1.0 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2015, 33tKm, davon selbst 2tkm (nach 6 Monaten verkauft, zu klein)

    Mondeo MK4 Turnier, 1.6 EcoBoost, Titanium, Bj. 03/2011, gekauft mit 93tKm, (endlich wieder ein Auto, könnte wieder ´ne längere Beziehung werden)