Empfindlichkeitskorrektur für S-Max / Mondeo-Controller

  • Vielleicht ein Tutorial? Vielleicht stört es Sie ...

    Ich wollte nur ein paar meiner Tutorials hinzufügen, aber in diesem Forum macht es keinen Sinn ...

    Vielleicht müssen Sie sich die Bilder ansehen, sie sagen mehr als Text. Wenn nicht, liegt ein Problem zwischen dem Stuhl und dem PC vor.

  • Sinn "macht" es ohnehin nicht,

    der kann sich lediglich ergeben :doublethumbsup:


    Verstehe nicht welches Problem diese Maßnahme beheben soll.

  • Empfindlichkeitskorrektur? Nicht funktionierende und festgedrückte Tasten? Welches Alter verdirbt?

    Es ist schwer für dich zu verstehen ...

  • Ich schmeiß mich weg. Mach mal ein Tutorial über die Schalter am Lenkrad. Super gemacht. Das mit dem Deutsch kann ich verzeihen. Kann es selbst ja nicht richtig :doublethumbsup:

    Also Tasten reinigen für alle die Kaffee darüber schütten oder andere Flüssigkeiten :phatgrin:

    Oder doch anders. Sekundenkleber draufmachen das sie dicht sind?! Ich bin verwirrt. Abgearbeitet vom ständigen drücken!?

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ich hatte Cola drin hab sie einfach ausgebaut mit Isopropanol geflutet, trockenen lassen, alles wieder schön.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Light oder Zero:doublethumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Es gibt viele unnötige Fragen!

    Der Fahrer hat teilweise gearbeitet, die Tasten waren sehr hart!

    Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren, daher verstehe ich einige Fragen nicht ...

    Die Kunststoffe auf dem Antrieb werden durch Temperatur und Alterung deformiert und nicht deformiert.

    Dies war auch aus den Bildern und Anleitungen verständlich.

    Eine Reinigung war auch bei mir nicht nötig.

    Ich wollte viele andere Tutorials hinzufügen, aber es gibt keine Atmosphäre.

    Ich brauche wirklich nicht viele seltsame Fragen und Beleidigungen. Ich habe einen anderen Roboter.

    Ich habe viel:

    Tutorials zu Climatronic, Convers +, Mac Fix in conversoch, Fix und Wechsel von Backlight-Einheiten einschließlich Radio und verschiedenen anderen Halterungen und Anpassungen. Reinigung von DPF, EGR ...


    Dies war mein erstes und letztes Tutorial, wirklich nicht wert!

  • Jetzt komm mal runter, was nützt einem das tollste Tutorial wenn durch eine fragwürdige Übersetzung keiner den Sinn versteht.

    Was ist denn deine Muttersprache ?

    Vielleicht geht es ja über diesen Weg.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Vermutlich Tschechisch, wenn ich mir seine Video so ansehe.

    Also beleidigen tut dich hier niemand. Du bist aber dafür sehr schnell eingeschnappt.

    Versuch es vielleicht besser in Englisch, ohne Google-Translator?!

    Wir verstehen die Übersetzung einfach nicht, das muss ja garnicht an Dir liegen.

  • Ist er jetzt weg!?

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Light oder Zero :doublethumbsup:

    Keine Ahnung war noch vom Vorbesitzer.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Ist er jetzt weg!?

    Und wenn schon. Ganz ehrlich, was hat er denn erwartet? Er meldet sich hier an, postet einen unverständlich übersetzten Text mit ein paar Bildern als Tutorial und dann sollen wir alle ehrfürchtig erzittern und ihn als neuen Messias ausrufen und auf die Knie fallen?


    Zuerst stellt man sich mal vor und wenn man die Forumsprache nicht spricht, prüft man damit gleich in wie weit die dortigen User einen verstehen oder auch eine andere Sprache, z.B. Englisch, können. Und dann, postet man mal was.


    Er ist hier grundsätzlich genauso willkommen wie jeder andere auch, wer aber die einfachsten Umgangsformen nicht beherrscht und bei der kleinsten Nachfrage gleich die beleidigte Leberwurst spielt, der soll doch bitte in anderen Foren nach Lemmingen suchen...