2.2 TDCI / EURO5 / 6-Gang Manuell

  • product.png?resize=300%2C300&ssl=1Ford%20Mondeo%202007-2014.png?resize=300%2C300&ssl=1

    2.2 TDCI

    Automatik
    Serie: 200 PS / 440 NM
    Optimiert: 228 PS / 520 NM


    2.2 TDCI

    Manuell, 6-Gang
    Serie: 200 PS / 440 NM
    Optimiert: 224 PS / 490 NM


    Dieser Thread steht euch für Feedback zur dieser Leistungssteigerung zur Verfügung. Für allgemeine Fragen bitte die Hauptkategorie Powermod verwenden.

    logo_300.png
    Dein perfekter Ansprechpartner für Softwareoptimierungen an Ford Fahrzeugen! Wir haben uns auf Ford spezialisiert, denn eine Marke abzudecken erleichtert uns, das wissen in dem Bereich zu leisten, welches Ihr erwartet!

  • ich hab mittlerweile ca 250ps und 540nm laut der werkstatt.


    Geht auch um einiges besser.

  • Wurden die Werte auch an deinem Auto gemessen?

    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Nö.


    An einem anderen baugleichen mondeo.


    Das es da streuung gibt, ist mir durchaus bewusst.


    Man hat aber eine deutlich spürbare leistungssteigerung.

  • 250PS wäre schon ne Hausnummer. Wo hast Du das machen lassen? Mit Gutachten? Wie sind die Erfahrungen bis jetzt?


    Mein 2.2er nervt mich vom Motor her, kommt viel zu spät aus dem Knick und braucht mit 7,4l doch etwas viel finde ich. Ich wünsche mir meinen MK3 zurück und bin drauf und dran, mir wieder einen zu holen. Falls das Tuning jedoch ein Ausweg wäre, würde ich das probieren.

  • Der hat aber auch mehr Hubraum und hört sich nicht an wie ein Landwirtschaftliches Fahrzeug :spiteful:

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

    Einmal editiert, zuletzt von digdog ()

  • Nun, ist denn Powermod empfehlenswert? Unabhängig von den PS würde mich interessieren, ob der Durchzug früher einsetzt als bei 1650.

  • Hier wirst du da glaube ich wenig Resonanz bekommen.

    Aber die treiben sich wohl auf Fratzenbook rum.

    https://d.facebook.com/POWERMOD.de/

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Bei einem hier Orts nahen Tuner.


    Bis jetzt keine negativen Berichte.


    Er zieht unten raus besser, aber eine Gedenksekunde hat er trotzdem noch.

    Verbrauch ist relativ gleich.


    Ohne Gutachten, wird auch angeboten aber für viel mehr Geld.


    Das wars mir nicht wert. ;)

  • Hab den Powermod Stage 1 drauf, zieht einfach bisschen besser/stärker durch (nicht früher bzw. bei niedrigeren Drehzahlen).

    Verbrauch kann ich noch nicht wirklich sagen, da kurz nach dem Tuning mein LLK-Schlauch zerbröselt ist. Die nächsten Wochen werden es zeigen.

    992877.png Powermod Stage 1 / Eibach Pro Kit / Bilstein B4 / 20mm H&R Platten / Dark Ice Haubenlifter / TiTs-Grill

  • Ach schade, der Durchzug ab 1650 ist ja schon ok, noch besser ab ca. 2200 - aber bis man da mal ist... Wenn ich ad hoq mal beschleunigen muss, dauert mir das einfach zu lang. Durchzug in Stufen, das kannte ich so vom MK3 nicht. Der Motor ist in meinen Augen eine Fehlkonstruktion. Ich dachte schon, es wäre was defekt, aber is nich.


    Wer einen 2.2er Titanium X mit Vollausstattung, gut in Schuss und wirklich allem Schnickschnack möchte: ich werd‘ meinen wohl wieder abgeben. Voraussichtlich ab Dezember, da mache ich TÜV mit ihm.

  • Oh das hört sich nicht so gut an mit den 2.2 Motor. Den habe ich mir auch ins Auge gefasst

    Mfg

    Christian

  • Fahr halt Probe. Der Motor macht mir ne Menge Laune, es gibt ja den Rührstock in der Mitte um den passenden Gang einzulegen..

    992877.png Powermod Stage 1 / Eibach Pro Kit / Bilstein B4 / 20mm H&R Platten / Dark Ice Haubenlifter / TiTs-Grill

  • Habe ich gerade gemacht und war positiv überrascht

  • Ich hab mein PCM zu Wolf geschickt.

    aufm Papier 240PS, weiß nicht wieviel es wirklich sind, aber fährt sich sehr geil!