Steuergerät für das aktive Fahrwerk zurücksetzen ? nach Stoßdämpferwechsel

  • Nabend ich schreibe das hier mal der Elektrik zu .

    Ich habe 2 Probleme

    1 . nach Stoßdämpferwechsel kommt mir das Fahrwerk immer gleich hart vor egal ob ich auf Comfort, Normal oder auf Sport stelle. Muß man da irgendwas resetten zum Neu anlernen der Dämpfer?

    Die Batterie habe ich auch danach gewechselt , die neue Batterie habe ich auch im BC angemeldet .

    2. tes Problem nach Frontscheibenwechsel reagiert das autm. Abblendlicht nicht mehr richtig .Bei allen 3 Einstellungen . Es blendet nicht früh genug ab wenn jemand von vorne kommt und blendet einfach ab wenn man komplett allein auf der Bahn ist . Auch klinkt sich das ACC manchmal auf LKWs ein die auf der rechten Spur fahren während ich auf der Mittelspur der Autobahn unterwegs bin, meist in leichten Linkskurven .

    Diese Sachen hat der Mondi vor dem Scheibenwechsel nicht gemacht.

    Der Typ von KS Autoglas sagte mir er sei bei Ford gewesen und da wurde ihm gesagt das muß nichts eingemessen werden das stellt / kalibriert sich von alleine ein.

    Wenn das stimmt wie lange dauert sowas ? Ich bin seit dem schon 2000km gefahren

  • 1 . nach Stoßdämpferwechsel kommt mir das Fahrwerk immer gleich hart vor egal ob ich auf Comfort, Normal oder auf Sport stelle. Muß man da irgendwas resetten zum Neu anlernen der Dämpfer?

    Hat das der FFH gemacht oder eine freie Werkstatt ?

    Normal sind nach einem Dämpferwechsel kein Reset oder Ähnliches nötig.

    Du solltest mal Fehler auslesen (lassen)

    2. tes Problem nach Frontscheibenwechsel reagiert das autm. Abblendlicht nicht mehr richtig .Bei allen 3 Einstellungen . Es blendet nicht früh genug ab wenn jemand von vorne kommt und blendet einfach ab wenn man komplett allein auf der Bahn ist . Auch klinkt sich das ACC manchmal auf LKWs ein die auf der rechten Spur fahren während ich auf der Mittelspur der Autobahn unterwegs bin, meist in leichten Linkskurven .

    Kann sein das die den Sensor hinter dem Spiegel nicht richtig eingebaut haben.


    ACC hat mit dem Scheibenwechsel nichts zu tun.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Die Stoßdämpfer habe ich selber gewechselt sowie auch alle Fahrwerksbuchsen, Stoßdämpferlager, Stabibuchsen sowie die Koppelstangen.

    Alles von Lemförder oder Meyle .

    Vielleicht ist der Mondi deswegen so "hart"


    Also ist die Kamera in der Scheibe nur für den Spurwechselassistent zuständig und arbeitet nicht mit dem ACC zusammen ?

    bei dem Lichtsensor kann ich jetzt einen kleinen schmalen weißen Spalt sehen, bei der alten Scheibe war alles Schwarz .

    Auch ist die neue Scheibe eine Sant Gobain , die alte war eine Pilkington die auch stärker violett verspiegelt war wie die jetzige.

  • Also ist die Kamera in der Scheibe nur für den Spurwechselassistent zuständig und arbeitet nicht mit dem ACC zusammen ?


    Ja, die ist nur für den Spurleitassistenten zuständig, aber ich sehe gerade, das die Kamera neu kalibriert werden sollte nach Arbeiten am Fahrwerk.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)