NX Klang nach letztem Update schlechter

  • Dazu hatte ich auch schonmal was hier geschrieben, das nach dem Update mein NX mehr nach MONO klingt.
    Leider wußte damals auch niemand weiter was es sein könnte.
    Ein SoftwareDowngrade war ohne Erfolg beim Problem.


    Besonders merkst du es wenn du den klang für den Fahrer oder allg aktivierst.

  • Wie kann man "mehr nach MONO" definieren?
    Wenn die Gitarre links und das Schlagzeug rechts ist, ist das Stereo..


    Meinst du jetzt, dass die beiden Kanäle verwaschen?

  • Die Klangfeldoptimierung "Fahrer/Beifahrer/Alle" wird wohl hauptsächlich die Lautstärke- und Laufzeitunterschiede ausgleichen. Also bei "Fahrerseite" das Audiosignal für die Lautsprecher der Fahrertür etwas leiser und verzögert ausgeben, usw.


    Tja, ein "Downgrade". Daran habe ich auch schon gedacht. Aber wie "tief" kommt man denn da runter? Und vor allem: was für Probleme handelt man sich dadurch ein?
    Ab/bei einer bestimmten Release war es ja so das die alten DVD-Karten nicht mehr erkannt wurden. Umgekehrt wär das dann wohl auch der Fall. Sprich, womöglich (nur Spekulation) kann man mit einer alten Firmware die aktuellen Navi-DVDs nicht nutzen. Von den sonstigen Bugs im Bereich Telefon ganz zu schweigen ;-)


    Und "Mono"... schwierig. Also klar, neben klaren Effekten hat Stereo natürlich einfach mehr "Plastizität" im Klang. Aber auch hier müsste man mit einem Audio-Test-File arbeiten. Sowas gabs früher als Schalltplatte, Kassette oder CD zum einmessen von Hifi-Anlagen. Sicherlich heute auch als MP3 verfügbar :-)

  • Aber auch hier müsste man mit einem Audio-Test-File arbeiten. Sowas gabs früher als Schalltplatte, Kassette oder CD zum einmessen von Hifi-Anlagen. Sicherlich heute auch als MP3 verfügbar


    So ein Aufriss für die Original Audio Anlage im Mondeo bei vorwiegend Metal , ich weiss nicht :D

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Dazu hatte ich auch schonmal was hier geschrieben, das nach dem Update mein NX mehr nach MONO klingt.
    Leider wußte damals auch niemand weiter was es sein könnte.
    Ein SoftwareDowngrade war ohne Erfolg beim Problem.


    Besonders merkst du es wenn du den klang für den Fahrer oder allg aktivierst.


    Das war das hier, nicht? Das heißt praktisch Du hast auch bis heute leider noch niemanden gefunden der das Problem lösen konnte.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • So ein Aufriss für die Original Audio Anlage im Mondeo bei vorwiegend Metal , ich weiss nicht


    Gerade bei Metal ist ein guter Klang wichtig. Der 0815 Pop klingt auf jeder Dose gut.
    Hab ein recht empfindliches Gehör und die sehr geile Anlage von vorher ist halt jetzt nur noch gut, schade.

  • und die sehr geile Anlage von vorher ist halt jetzt nur noch gut, schade.


    So über Durchschnitt fand ich die Anlage im Mondeo noch nie, kann aber sein das ich mir die Ohren über
    Jahre auf dem Schießstand schon so ruiniert habe das ich es nicht mehr mit bekomme hmm

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • So groß sind die Unterschiede der Lautsprecher zumindest im Vorfacelift eigentlich nicht. Die Standard-LS haben 20 W, die "besseren" (die Ford zb beim NX verbaut hat) haben halt 5 W mehr. Das wars aber auch schon. Klanglich bisschen besser vielleicht bei den 25ern wenn man das überhaupt so nennen darf. Die Hochtöner sind sowieso die gleichen.


    Hab ein recht empfindliches Gehör


    Ein Tip (ohne Dir zu nahe treten zu wollen) Wenn das so ist dann sind die Serien-LS sowieso nicht das richtige für dich :D hmm

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Joo, immer langsam.
    Hab die Schaukel ja noch nicht lange und fange gerade erst ein, mich da rein zu fuchsen.
    Ich habe halt nur den Eindruck, dass er Klang danach schlechter geworden ist, irgendwie matschiger.
    Die Wattzahl sagt nicht viel über den Klang aus, aber das NX scheint ja schon die gehobenere Variante zu sein und ich finde das System für so ein Auto sehr gut.
    Wer weiß vielleicht sind da ja auch andere Lautsprecher hinter der Pappe, kann ja nicht durch gucken

  • Wie kann man "mehr nach MONO" definieren?
    Wenn die Gitarre links und das Schlagzeug rechts ist, ist das Stereo..


    Meinst du jetzt, dass die beiden Kanäle verwaschen?


    Ja rechts links passt schon aber es ist doch sehr verwaschen wie du es nennst. Die Bühne ist sehr in Mitte und nicht "breit" aufgestellt.
    Probier bitte mal unter Sound / Equalizer Sound / dann war es glaub ich optimieren. Bei mir klingt der "Sound" dann nur Musik kommt von vorn oder von hinten ( so grob erklärt)


    @Dermon4 jap leider noch keine Lösung, und eine "neues" NX werde ich nicht kaufen ;)


  • Hier musst Du dich irren. Manchmal spielt einem die eigene Wahrnehmung der Vergangenheit auch einen Streich...
    Das Radio geht während der Startphase (Anlassen) aus. Das ist eine Mischung aus Selbstschutz vor den Transienten die beim anlassen im Bordnetz auftreten und um die Batterie beim starten nicht unnötig zu belasten. Gleiches gilt übrigens auch für die Hauptscheinwerfer.


    Dachte jetzt nun wirklich, dass ich mich irre. Habe die ganze Zeit bewusst drauf geachtet und immer ging das Radio beim Starten kurz aus.

    Neulich blieb es allerdings einmal an!

    Hatte vor dem Motorstart (kalt) ein Ziel ins Navi eingetippt und erst danach gestartet. (Zielführung lief aber schon, war nicht mehr bei der Berechnung)

    Kann den Ablauf nicht genau reproduzieren aber es blieb die ganze Zeit über eingeschaltet, das kann ich sicher sagen!


    Ist zwar eigentlich völlig unwichtig und der Klang ist nach wie vor schlechter als vorher, aber naja...



    Grüße