MK4 2.0 TDCI Rußt stark

  • Dann wird es ja langsam mal Zeit, die Signatur zu überarbeiten.
    OH



    Richtig. Er soll mal das Bild in der Signatur gegen das vorherige austauschen. Wär doch besser wenn der Mondeo so in Erinnerung bleibt. Nicht huckepack auf einem Abschlepper. :thumbsup:

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Siehe Signatur ;-)


    Es ist ein Focus geworden.


    Wollte eigentlich den Neuen als Bild einbauen, eben lief aber das Netz hier auf dem Campingplatz nur sehr schleppend.


    Hier ist das Vorige, das Neue versuch ich jetzt nochmal...


    [IMG:https://abload.de/img/unbenannt7tsqa.png]


    Und hier sind Bilder vom Neuen:


    Tach aus dem Rheinland

  • Ich glaube, des Rätsels Lösung um das Rußen ist hier augenfällig. Erst einmal behindern die Plaketten die Luftzufuhr zum Ansaugtrakt. Ausserdem wird das Auto mit dem ganzen Metallgebimsel am Kühler ja sauschwer. Kein Wunder, dass der rußt wie ein Vierzigtonner ohne Turbo.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • @OH
    OK, wäre eine Theorie ... :D


    Die kann ich allerdings hochwissenschaftlich entkräften: Habe das Lametta ja vor der letzten Fahrt abgemacht und auch da hat er noch gerusst und gebockt....wobei, können natürlich Nachwehen gewesen sein. [IMG:https://abload.de/img/kiffg50z.gif]