Geschwindigkeit digital vs. analog

  • Hallo,


    dank des ConversMod habe ich die digitale Geschwindigkeitsanzeige, jedoch weicht die von der vom Tacho angezeigten Geschwindigkeit ab. Bei niedrigen Geschwindigkeiten so ca. 3-4 km/h, ab ca.130 stimmt sie dann.
    Hat das schonmal jemand erlebt? Wie kommt das Zustande?


    Vg

  • Das hängt damit zusammen, dass der Digital Tacho die Geschwindigkeit anzeigt, die das Fahrzeug an das Convers+ meldet. Der analoge Tacho dichtet einige kmh dazu.

  • Wie kommt das Zustande?


    das entspricht der Vorschrift des Gesetzgebers das ein Tacho nie eine zu niedrige Geschindigkeit anzeigen darf. Also zeigt der mech. Tacho immer etwas zu viel an.

  • Ich glaube da muss ich die digitale Anzeige ausschalten, oder permanent schneller fahren, der Unterschied stört mich doch sonst zu sehr...

  • Weg mit der Nadel ;-) . Sonst bringt doch die digitale Anzeige nichts, zeigt eh nur "das gleiche" an wie die Siebensegment-Zahlen.


    Grüße
    Tycho

  • Ich glaube da muss ich die digitale Anzeige ausschalten, oder permanent schneller fahren, der Unterschied stört mich doch sonst zu sehr...


    Fahr mal ne Weile damit. Mit der Zeit schaust du nie wieder auf die Nadel....nur noch Digital!

  • Fahr mal ne Weile damit. Mit der Zeit schaust du nie wieder auf die Nadel....nur noch Digital!


    Nö, ich schau da bestenfalls mal in der Tempo 30 Zone drauf oder bei uns im Werk da stehen 4 Blitzer .

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)