Convers+ nachrüsten ?

  • Mal abgesehen vom Convers ist das Teil aber hässlich. Verwazzte Sitze und .....

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Der Beifahrersitz sieht aus wie nach einem Besuch im Rotlichtviertel mit
    " happy end" :whistling:

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Geht, wie Spike bereits schrieb. Solange Du darauf achtest dass es ein C+ ebenfalls von einem Diesel ist und ob es vorFacelift oder Facelift ist. Letzteres gibts zwar einen Patch aber das ist ja wieder eine ganz andere Geschichte ;) Das aus dem Foto sieht aber aus wie ein vFl. Komisch nur, bei Bj. (nicht EZ) 10/2010 müsste das doch schon einer der ersten facegelifteten sein. :huh:
    Und lass dir den Wagen von niemandem mies machen, solange er Dir gefällt ist alles OK. 8)^^

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Optisch kann man middle Geräte (brauchen im vFL auch nen Patch) nicht von richtigen vFl unterscheiden. Erkennt man an der Softwareversion, der Teilenummer oder am genauen Motortyp, der verbaut war im Spender.
    Teilenummer beginnen mit 7M oder 8M = vFL, AM = middle, alles andere FL. Software bis 1007 = vFL, 11XX = middle, darüber FL. Euro 4 Motor = vFL, Euro 5 Motor + vFL Optik =middle, Euro 5 + FL Optik = FL.