Scheibenwaschdüsen Fin gesucht

  • Deswegen dazu. Die originalen spritzen nach unten auf die Scheibe ( so wie jetzt) und die anderen dann im oberen Bereich.
    Wäre noch zu probieren ob die Pumpe den alle Düsen auch schafft.

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Sind das 2 Zentel Sekunden, wenn überhaupt eine Verzögerung da ist? Ich glaube, das könnte man vernachlässigen. :D

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Meine Fächerdüsen habe ich geändert, indem man das Langloch der Düse einfach im unteren Teil verschließt.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Marc hat hier doch die Lösung ^^
    Ist überhaupt ein ganz interessanter Thread zu diesem Thema find ich. :)

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

  • Ich bleib bei meinen Fächerdüsen. Nix besseres gehabt bis jetzt.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • ansonsten passen immer die beheizten Düsen auch vom Focus 1998

    Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
    Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

  • Marc, hast du da evl die Fin dazu?


    war gerade mal bei Ford, da guckte man mich an wie ein Auto
    Diskussion gehabt, gibt nur die für mein Modell (Fächerdüsen)


    Nach langen hin und her hat er mir dann die normalen raus gesucht vom vFL
    Sollen 43,95 Brutto kosten einer


    88 Euro für 2 Düsen find ich leicht übertrieben

  • Ossi


    Hast du was an deinen modifiziert?
    Bei meinem kommen ab 100/120 nur noch unten was an, und das reicht nicht vernünftig um die Scheibe schnell sauber zu bekommen
    Bei 160+, drück ich nicht mehr, da lohnt gar nichts mehr

  • Ossi


    Hast du was an deinen modifiziert?
    Bei meinem kommen ab 100/120 nur noch unten was an, und das reicht nicht vernünftig um die Scheibe schnell sauber zu bekommen
    Bei 160+, drück ich nicht mehr, da lohnt gar nichts mehr


    Ja, da gibt’s einen meterlangen Thread dazu. Schon im Mk3 Forum. Seitdem fahre ich die Teile. Bis 200kmh alles schick. Danach bist du schon schneller als die Scheibe naß wird.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Meine liegen im Keller . Wenn Sie einer brauch PN an mich.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • So habe es mal umgebaut, war keine 5 Minuten Arbeit die zu tauschen


    Nu bin ich mit dem Spritzergebnis auch über 100km/h zufrieden


    Danke hier noch mal an Ossi für seine Spritzdüsen


    Was er allerdings haben könnte, ist etwas mehr Druck aber ansonsten ist es jetzt ok

  • Meine Fächerdüsen habe ich geändert, indem man das Langloch der Düse einfach im unteren Teil verschließt.


    Hm, machst Du damit denn nicht aus Fächerdüsen wieder Strahldüsen? :P
    Gibts da ein Bild von?


    Danke hier noch mal an Ossi für seine Spritzdüsen


    Waren die denn jetzt anders wie Deine? Du hast doch einen 2013 FL, folglich also schon Fächerdüsen ab Werk drin gehabt. Wozu dann der Wechsel?


    Was er allerdings haben könnte, ist etwas mehr Druck aber ansonsten ist es jetzt ok


    Das finde ich per se auch. Evtl. gibt es stärkere Pumpen? Evtl, eine CommonRail-Hochdruckpumpe rein? Die macht mal ein paar tausend Bar. Damit holst Du dann auch noch Vögel vom Himmel runter beim sprühen ;-)))

  • Nee, das ist doof, die macht Löcher in die Scheibe.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.