Fragen rund ums Navigationssystem MCA

  • Zur Aufklärung des Unterschieds, MCA mit und ohne Premium-Sound-System:


    Das "MCA" ist ohne Premium-Sound, das "MCA2" mit Premium-Sound.

    Die Teilenummern können hier nachgelesen werden: Teilenummern, MCA, Teilenummern, MCA-Plus


    Der Unterschied ist eine für den Center-Lautsprecher bestückte Endstufe, welche an Pin 1 und 7 des Block "C" vom Quadlock direkt angeschlossen werden kann. Weiterhin besitzt das MCA2 noch einen Vorverstärkerausgang für den Subwoofer, welcher an Pin 2 und 8 des Block "C" vom Quadlock verfügbar gemacht wird. Letzterer muss dann noch mittels einer externen Endstufe verstärkt werden.


    Das Platinenlayout ist für MCA und MCA2 dasselbe (Boardnummer "8960G06-L6"). Auch die Board-ID ist für beide Geräte gleich. Ob also Center und Subwoofer unterstützt werden, hängt, ähnlich wie bei der Rückfahrkamera, einzig und allein vom Vorhandensein der Bauteile dafür ab. Im folgenden sieht man den Unterschied eines MCA und eines MCA2 Boards. Die Bereiche mit den für Center und Sub notwendigen Bauteile ist markiert:


    MCA (ohne Premium-Sound) MCA2 (mit Premium-Sound)



    Hier der markierte Bereich nochmals in Großaufnahme:


    Grundsätzlich ist es also möglich ein MCA zu einem MCA2 mit Premium-Sound aufzuwerten, indem man die fehlenden Bauteile nachrüstet. Das wird wohl eines meiner nächsten Projekte werden :-)