Fragen rund ums Navigationssystem MCA

  • Beim durchstöbern von ebay bin ich auf dieses MCA gestoßen: http://www.ebay.de/itm/FORD-SM…2T-18K931-BJ/322532141845 Abgebildet ist optisch ein MCA-Plus (silberne Dekorationen zwischen den Tasten), von der Rückseite fehlt aber der Kameraeingang. Gehört hab ich von solchen Geräten schonmal, gesehen jetzt das erste:



    Oder liegt das daran, das es ein Gerät "für" den S-Max/Galaxy ist? Vom Einbaurahmen her könnte es in den vFL passen, sieht bischen aus wie das NX. Sowas wäre ja u.U. eine gute Alternative für vFL Besitzer die sich ein MCA einbauen wollen...

  • Ja, ist ein S-MAx/Galaxy Gerät.
    Der Grund, warum du ein Plus ohne RFK das erste mal siehst: Die waren selten. Es war geringfügig teurer, das MCA Plus ohne RFK zu kaufen, als mit. Eigentlich sinnfrei, ausser man wollte Partout kein PDC.
    Denn das Business 2 Paket (MCA Plus, Premium-Sound, RFK, PDC v+h) war günstiger, als MCA Plus (mit Verstärker) und PDC einzeln (ohne RFK).

  • Wieso? Preise für Pakete sind doch meistens günstiger, als die Einzelpreise der Bestandteile des Pakets. Ist beim Auto insgesamt so. Versuch mal den Mondeo aus Ersatzteilen zusammen zu bauen und schau dir dann mal an, was die kosten im Vergleich zum Neuwagenpreis.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Ist mir schon klar und nicht neu :-) Ich finde es nur faszinierend das es auch Pakete gibt die, obwohl deutlich weniger Enthalten, teurer oder gleich teuer sind wie andere.
    Aber bei den ganzen Kombinationsmöglichkeiten verlieren die Hersteller vermutlich selbst mal gern den Überblick...

  • Dazu nur mal zum Vergleich: Ein MCA kostet neu so um die 2700 EUR bei Ford, ein NX, ebenfalls neu dagegen weit mehr als das doppelte. 8o

  • etwas OT, wenn ich mir die Befestigungen am MCA ansehe und das Herkunftsland kommen alle bekannten Vorurteile hoch


    Du bist aber pingelig , es muß halt manchmal schnell gehen sniper:laufen

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Du bist aber pingelig


    Ich hab vor über 10 Jahren mal ein Autoradio in der Bucht gekauft. Nach ein paar Wochen hatte ich dann eine "Einladung" im Briefkasten. Zu meinem Glück war es das 1. Autoradio was der Typ in der Bucht vertickt hatte. Dadurch war der Vorwurf der Hehlerei nicht zu halten. Das Radio war dennoch weg und beim Verkäufer nichts zu holen. Da wird man "pingelig" :D .

  • Habe soeben ein MCA-Plus mit DAB und schwarzen Streben "auf freier Wildbahn" entdeckt ;-)
    https://www.ebay-kleinanzeigen…ingang/944730164-223-2733


    Schon interessant. Es hat definitiv einen RFK-Eingang, aber keine silbernen Applikationen. Wenn das wirklich original so ist und keiner die Blende getauscht hat ;-)


    Mit DAB hab ich das noch nie gesehen. Das würde mich ja schonmal reizen da rein zu schauen. Zwar weiss ich das die Blaupunkt Navis, beginnend mit dem FX für DAB vorbereitet sind, aber bestückt habe ich das noch nicht in Händen gehalten. Aber vermutlich wird es nur das alte DAB und nicht DAB+ sein? Wer weiss da mehr?
    Aber 660,- Öcken ist mir meine Neugier dann doch nicht wert ;-)

  • Genau und das hat der Verkäufer da sicher nicht hingemalt :-)
    Dem Label nach ist das Gerät Bauhar 2012 und der Blende und Beschreibung nach aus einem MK4. Das finde ich schon bemerkenswert, denn meines Wissens nach wurde schon ab der 1. Generation FL in 2010 ausscließlich das zusätzliche DAB-Modul verbaut. Deshalb ja meine Frage, aber scheinbar gibt es solche Exoten. Evtl. war das ja garnicht für den Deutschen Markt gedacht?! Habe den Anbieter schon angeschrieben, denn sowas darf man sich ja nicht entgehen lassen :-)

  • Das stammt aber aus einem S-Max oder Galaxy.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Onkel Henry hat recht. BM2T ist S-Max und Galaxy. Mondeo hat BS7T

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.