Kühler ausbauen Ford Mondeo mk4 2,5t

  • Ich würde die Stoßstange komplett entfernen. Und dann geht's richtig einfach.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Dann kommt aber der Träger noch dazu, ohne Träger kein Platz.



    So schaut es aus wenn die Schürze weg ist, da gibt es dann kein rütteln mehr mit angebauten Träger.

  • Motorabdeckung und Abdeckung unter der Stossstange abnehmen.
    Obere Abdeckung Schlossträger abnehmen.
    Kühlflüssigkeit ablassen.
    Schläuche Kühler abnehmen.
    Unteres Halteblech entfernen.
    Kühler aushängen .

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • super jungs. werde es die Tage mal ausprobieren.
    Klima Leitungen sind auch kein Problem ?bei Ausbau ?
    oder müssen die auch ab bzw der Klima Kühler

  • Mach mal. Nicht soviel fragen. Du siehst alles wenn du am abschrauben bist. Das ist keine Raketentechnik

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Klima Leitungen sind auch kein Problem ?bei Ausbau ?
    oder müssen die auch ab bzw der Klima Kühler


    Das würde ich in Ruhe lassen. ;)

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Klima Leitungen sind auch kein Problem ?bei Ausbau ?
    oder müssen die auch ab bzw der Klima Kühler


    Nö, bleibt wo es ist das Gelumpe.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Danke schön. Kühler ist drin. War alles dicht. Paar Std später hat es angefangen an der Wasserpumpe zu Tropfen . Die wurde jetzt zusammen mit zahnriemen und Kw Dichtung erneuert. Könnt ihr mir bitte sagen wie ich das Kühlsystem richtig entlüfte beim 2.5t


    Lg

  • Ich schick dir ne PN.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Hat hier mal jemand nen Tipp wie man das Mistding rausbekommt?
    Habe alles lose und ausgehängt. Aber die Leitungen vom Klimakühler sind so um den Kühler herum gebaut, dass der auf keine Fall raus geht.

    Also bevor ich morgen die Klimaleitungen lösen muss oder alles zu Klump schlage, bitte ich hier noch mal um letzte Hilfe!

    In Fahrtrichtung oben rechts, dort wo der Wasserschlauch angeschlossen wird ist das so verkeilt, dass man den Wasserkühler nicht an den Klimaleitungen vorbei bekommt, keine Chance.

  • Ja, soweit bin ich schon lange. Direkt nach unten geht nicht, weil Klima Leitung direkt unter der Ausbuchtung für den Schlauchanschluss. Muss daher erst ein Stück hoch und in Fahrtrichtung nach links schieben und das geht alles nicht.

  • Hast nen Foto von den Leitungen die da im Weg sind?


    Ich hatte damals keine Probleme, ob mit dem Ladeluftkühler oder dem normalen.


    Wenn ich Feierabend habe, könnte ich mal schauen wie es damals bei mir war.

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • https://www.atp-autoteile.de/d…3XugAEEAQYBCABEgJGUPD_BwE


    Auf dem Bild da diese Anschlüsse.

    Oberhalb davon keilt das.

    Das oberer Loch ist das, wo der Kühler fest geschraubt wird.

    Vor und zurück geht nicht. Auf der einen Seite ist der Kondensator, auf der anderen Klimaleitungen.

  • Der kühler wird ja in dern Kondensator eingeschoben/geclipst.


    Bei mir war das echt sehr eng.

    Ich glaube dern Kondensator müsste man nach oben ziehen um ihm zu lösen.


    Aber dennoch darf nicht's im Wege sein.

    Musst nur aufpassen auf die AL Leitungen. Die hatte ich bei mir wohl beschädigt und hatte nen riss im Knick.

    Ergo, die Klima lief natürlich nicht weil nicht's mehr drin war.


    Ich schaue aber nachher noch mal meine Fotos an, ich dokumentiere ja jede schrauberei bei mir.

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...

  • Ich hab leider keine Fotos davon, nur vom Ladeluftkühler.


    Ich bin mir sicher dass Du da vorbei kommst. Hast ihn auf der Bühne?

    Da wird es sicher nur um nen 1cm handeln, der Kondensator ist ja nur geclipst in den Kühler.

    Weil nach unten weg, ist ja keine Leitung vom der Klima.


    Ansonsten mach mal 2-3 Fotos von den Problemstellen.

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!...