Convers+ CCC lässt sich nicht auslesen oder beschrieben. Das Testmenü kann man auch nicht aufrufen.

  • Hallo liebe Ford Gemeinde, _Welcomehier142_


    ich bin neu hier bei euch und suche auf diesem Weg Hilfe.


    Ich habe einen Mondeo Bj 2007 mit Convers+ das Problem was ich habe ich kann es nicht auslesen oder neue Einstellungen speichern. Teilenummer 7M2T-10849-CF und SW 8M2T-14C026-ZB. Das sind die einzigen Sachen die ich auslesen kann. Ich habe mittlerweile schon viel gesucht/gelesen aber noch nichts gefunden.


    Mit freundlichen Gruß

  • Wo hast Du dir denn den ELM geholt? Ist doch einer mit Umschalter? Wie Spike schon schrieb die "preisgünstigeren" ;) Exemplare machen leider nicht immer alles so wie sie sollen. Also Vorsicht.

  • Einen schönen guten Morgen,


    Ich habe 2 Geräte. Einmal einen China Clone VXDiag (VCX NANO) mit IDS und einmal einen OBDLink MX Bluetooth. Mit dem VXDiag funktioniert Fehler auslesen/löschen , SW updates und einzelne Module ansprechen und Service Prozeduren. Mit dem ODBLink und ELMConfig kann ich das BCMii auslesen und schrieben.
    Um ins Testmenü zu kommen die OK Taste am Lenkrad gedrückt halten den Startknopf drücken ohne die Kupplung zu betätigen und den OK Knopf los lassen wenn das Menü kommt. Habe ich versucht.


    Das hat ELMConfig berichtet. Am ende einfach abgebrochen.


    Version: ELMConfig 0.2.17b
    Adapter: STN115x
    Driver: VCP
    Baudrate: 1000000
    Connection: CD345


    00:01:35.478 < AT L0
    00:01:35.493 > AT L0
    00:01:35.493 > OK
    00:01:35.493 < AT E0
    00:01:35.509 > AT E0
    00:01:35.509 > OK
    00:01:35.525 < AT H0
    00:01:35.525 > OK
    00:01:35.540 < AT S1
    00:01:35.540 > OK
    00:01:35.556 < AT D0
    00:01:35.556 > OK
    00:01:35.556 < AT AT0
    00:01:35.571 > OK
    00:01:35.587 < AT ST40
    00:01:35.587 > OK
    00:01:35.587 < ST P53
    00:01:35.603 > OK
    00:01:35.603 < ST PBR125000
    00:01:35.618 > OK
    00:01:35.618 < AT SH720
    00:01:35.618 > OK
    00:01:35.618 < ST CCFCP
    00:01:35.634 > OK
    00:01:35.634 < ST CAFCP720,728
    00:01:35.650 > OK
    00:01:35.650 < AT AL
    00:01:35.650 > OK
    00:01:35.650 < AT CAF0
    00:01:35.665 > OK
    00:01:35.931 < 720 03 22 D1 11 00 00 00 00
    00:01:36.243 > 728 04 62 D1 11 7B 00 00 00
    00:01:36.243 < 720 03 22 F1 8C 00 00 00 00
    00:01:36.634 > 728 10 13 62 F1 8C 55 4B 57
    00:01:36.634 > 728 21 39 31 38 51 44 5A 43
    00:01:36.634 > 728 22 46 00 00 00 00 00 00
    00:01:36.634 < 720 03 22 F1 12 00 00 00 00
    00:01:36.946 > 728 03 7F 22 31 00 00 00 00
    00:01:36.946 < 720 03 22 F1 13 00 00 00 00
    00:01:37.400 > 728 10 1B 62 F1 13 37 4D 32
    00:01:37.400 > 728 21 54 2D 31 30 38 34 39
    00:01:37.400 > 728 22 2D 43 46 00 00 00 00
    00:01:37.400 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:37.400 < 720 03 22 F1 10 00 00 00 00
    00:01:37.870 > 728 10 1B 62 F1 10 33 30 36
    00:01:37.870 > 728 21 36 37 36 33 34 20 20
    00:01:37.870 > 728 22 42 00 00 00 00 00 00
    00:01:37.870 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:37.870 < 720 03 22 F1 11 00 00 00 00
    00:01:38.166 > 728 03 7F 22 31 00 00 00 00
    00:01:38.182 < 720 03 22 F1 91 00 00 00 00
    00:01:38.635 > 728 10 1B 62 F1 91 37 4D 32
    00:01:38.635 > 728 21 54 2D 31 34 43 32 32
    00:01:38.635 > 728 22 36 2D 41 42 00 00 00
    00:01:38.635 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:38.635 < 720 03 22 F1 88 00 00 00 00
    00:01:39.120 > 728 10 1B 62 F1 88 38 4D 32
    00:01:39.120 > 728 21 54 2D 31 34 43 30 32
    00:01:39.120 > 728 22 36 2D 5A 42 00 00 00
    00:01:39.120 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:39.120 < 720 03 22 F1 24 00 00 00 00
    00:01:39.573 > 728 10 1B 62 F1 24 38 4D 32
    00:01:39.588 > 728 21 54 2D 31 34 43 30 32
    00:01:39.588 > 728 22 36 2D 5A 42 00 00 00
    00:01:39.588 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:39.588 < AT WS
    00:01:39.651 > ELM327 v1.3a
    00:01:48.247 < AT L0
    00:01:48.263 > AT L0
    00:01:48.263 > OK
    00:01:48.263 < AT E0
    00:01:48.279 > AT E0
    00:01:48.279 > OK
    00:01:48.279 < AT H0
    00:01:48.294 > OK
    00:01:48.294 < AT S1
    00:01:48.310 > OK
    00:01:48.310 < AT D0
    00:01:48.326 > OK
    00:01:48.326 < AT AT0
    00:01:48.341 > OK
    00:01:48.341 < AT ST40
    00:01:48.341 > OK
    00:01:48.341 < ST P53
    00:01:48.357 > OK
    00:01:48.357 < ST PBR125000
    00:01:48.357 > OK
    00:01:48.372 < AT SH720
    00:01:48.372 > OK
    00:01:48.372 < ST CCFCP
    00:01:48.388 > OK
    00:01:48.388 < ST CAFCP720,728
    00:01:48.388 > OK
    00:01:48.388 < AT AL
    00:01:48.404 > OK
    00:01:48.404 < AT CAF0
    00:01:48.419 > OK
    00:01:48.685 < 720 03 22 F1 13 00 00 00 00
    00:01:49.154 > 728 10 1B 62 F1 13 37 4D 32
    00:01:49.154 > 728 21 54 2D 31 30 38 34 39
    00:01:49.154 > 728 22 2D 43 46 00 00 00 00
    00:01:49.154 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:01:49.154 < 720 03 22 D1 2B 00 00 00 00
    00:01:49.451 > 728 07 62 D1 2B 60 00 01 61
    00:01:51.110 < 720 03 22 D1 00 00 00 00 00
    00:01:51.150 > 728 04 62 D1 00 01 00 00 00
    00:01:51.152 < AT SH7DF
    00:01:51.163 > OK
    00:01:51.165 < ST CCFCP
    00:01:51.173 > OK
    00:01:51.175 < ST CAFCP7DF,7E7
    00:01:51.183 > OK
    00:01:51.185 < 7DF 02 10 82 00 00 00 00 00
    00:01:51.193 < AT SH720
    00:01:51.202 > OK
    00:01:51.203 < ST CCFCP
    00:01:51.211 > OK
    00:01:51.212 < ST CAFCP720,728
    00:01:51.219 > OK
    00:01:51.413 < 720 02 10 02 00 00 00 00 00
    00:01:51.457 > 728 03 7F 10 22 00 00 00 00
    00:01:53.644 < AT WS
    00:01:53.738 > ELM327 v1.3a
    00:02:33.077 < AT L0
    00:02:33.092 > AT L0
    00:02:33.092 > OK
    00:02:33.092 < AT E0
    00:02:33.108 > AT E0
    00:02:33.108 > OK
    00:02:33.124 < AT H0
    00:02:33.124 > OK
    00:02:33.124 < AT S1
    00:02:33.139 > OK
    00:02:33.139 < AT D0
    00:02:33.155 > OK
    00:02:33.155 < AT AT0
    00:02:33.155 > OK
    00:02:33.155 < AT ST40
    00:02:33.171 > OK
    00:02:33.171 < ST P53
    00:02:33.171 > OK
    00:02:33.186 < ST PBR125000
    00:02:33.186 > OK
    00:02:33.186 < AT SH720
    00:02:33.202 > OK
    00:02:33.202 < ST CCFCP
    00:02:33.217 > OK
    00:02:33.217 < ST CAFCP720,728
    00:02:33.217 > OK
    00:02:33.217 < AT AL
    00:02:33.233 > OK
    00:02:33.233 < AT CAF0
    00:02:33.233 > OK
    00:02:33.530 < 720 03 22 F1 13 00 00 00 00
    00:02:33.983 > 728 10 1B 62 F1 13 37 4D 32
    00:02:33.983 > 728 21 54 2D 31 30 38 34 39
    00:02:33.983 > 728 22 2D 43 46 00 00 00 00
    00:02:33.999 > 728 23 00 00 00 00 00 00 00
    00:02:33.999 < 720 03 22 D1 2B 00 00 00 00
    00:02:34.311 > 728 07 62 D1 2B 60 00 01 61
    00:02:36.337 < 720 03 22 D1 00 00 00 00 00
    00:02:36.377 > 728 04 62 D1 00 01 00 00 00
    00:02:36.378 < AT SH7DF
    00:02:36.387 > OK
    00:02:36.389 < ST CCFCP
    00:02:36.396 > OK
    00:02:36.397 < ST CAFCP7DF,7E7
    00:02:36.405 > OK
    00:02:36.406 < 7DF 02 10 82 00 00 00 00 00
    00:02:36.418 < AT SH720
    00:02:36.426 > OK
    00:02:36.428 < ST CCFCP
    00:02:36.445 > OK
    00:02:36.446 < ST CAFCP720,728
    00:02:36.462 > OK
    00:02:36.664 < 720 02 10 02 00 00 00 00 00
    00:02:36.704 > 728 03 7F 10 22 00 00 00 00
    00:02:58.696 < AT WS
    00:02:58.800 > ELM327 v1.3a


    Kann man irgendwie überprüfen ob jemand versucht hat einen Mod drauf zu machen und das ist schief gegangen?


    Ich sage erst einmal Gute Nacht

  • ELMConfig kann ich das BCMii auslesen und schrieben.


    Hast Du einen Umschalter am ELM? fragt Dein ElmConfig nach dem Umschalter? Man kann die Art des Interfaces umstellen zwischen kein Umschalter, manueller Schalter oder automatische Umschaltung.
    BCM ist HS-CAN, IPC MS-CAN

  • Ob er einen Umschalter hat, ist egal. Das Ding hat Bluetooth und ist damit eh ungeeignet zum Programmieren.


    Das er Bluetooth hat hab ich nirgends gelesen. Ob es die Teile überhaupt mit Umschalter gibt weiß ich nicht. Wenn er aber keinen Umschalter hat kommt er auch nicht aufs IPC, egal ob USB, Bluetooth oder WLAN. Nicht mal zum Auslesen.

  • Hat er aber geschrieben.


    Jetzt hab ich es auch gefunden dash


    nach dem Umschalter hatte ich Ihn auch schon gefragt.


    er hat aber nicht geantwortet. Das mit dem Umschalter bezog sich auch mehr auf die Aussage das es egal währ. Das eigentliche Problem (kein Zugriff aufs IPC) hängt sicher mit dem Umschalter zusammen.

  • Nötig. Da er Teilenummern auslesen kann, muss er nen Umschalter haben. Oder hat er das mit dem China VCM gemacht? Aber ist halt eh egal, wegen Bluetooth.
    Wenn du an einem Rennen für rote Sportwagen teilnehmen willst und nur einen grünen Geländewagen hast, ist die Farbe trotzdem egal.

  • Hast Du einen Umschalter am ELM? fragt Dein ElmConfig nach dem Umschalter? Man kann die Art des Interfaces umstellen zwischen kein Umschalter, manueller Schalter oder automatische Umschaltung.
    BCM ist HS-CAN, IPC MS-CAN



    Hat er aber geschrieben. :)
    Nach dem Umschalter hatte ich Ihn auch schon gefragt.



    Nein den berühmten Umschalter den man(n) mit der Hand betätigt hat er nicht.
    Er fragt beim Versuch des Auslesens auch nicht nach dem Umschalter. Beim Verbinden vom Laptop und mit dem Auto und dem darauf folgenden Scannen nach Modulen (ECU) schafft es ELMConfig doch auch zwischen HS und MS selbständig umzuschalten.
    Wenn ich mich nun wirklich dazu entschließen sollte und mir einen OBD Stecker mit Umschalter zu kaufen habt ihr einen Favoriten?
    Dann bleibt noch die Frage was ist mit dem Testmenü am C+?


    Teilenummer auslesen geht mit dem Bluetooth Gerät und ELMConfig aber auch mit dem VXDiag (USB) und IDS. IDS bricht das auslesen jedoch mit der Fehlermeldung (nicht spezifischer Fehler, Modul IC (CCF Backup Modul)

  • Wenn ich mich nun wirklich dazu entschließen sollte und mir einen OBD Stecker mit Umschalter zu kaufen habt ihr einen Favoriten?


    Ja, den hier: ELM327 USB Modified


    Leg die ganzen Adapter die du bisher benutzt hast erstmal beiseite dann hol dir da einen und dann probiers noch mal mit dem Auslesen. Ich sehe keinen Grund dafür es nicht funktionieren soll.
    Und das mit dem Aufruf des Testmenü im C+ das muss gehen :) Nochmal probieren.

  • So da bin ich wieder.


    Möchte jetzt einmal mitteilen was aus dem IPC geworden ist. Nachdem ich noch ein paar Tage nach Fehlern gesucht habe habe ich einen gefunden. Unterhalb der A-Säule hat sich ein Steckkontakt gelöst. Danach war es möglich das Service Menü im IPC (Convers+) aufzurufen. Desweiteren war es möglich das selbige mit IDS zu programmieren.
    Daraufhin habe ich den empfohlen Stecker bestellt und damit war es dann auch möglich das IPC mittels ELMConfig auszulesen.
    Nun suche ich nur noch ein Sound Connect Modul BJ 2009 um A2DP zu haben. Meins ist das Novero 8m5t-19c112-B* BJ 2007 und das soll A2DP noch nicht haben.

  • WOW, was es nicht alles gibt! Gratuliere!


    Kannst Du den Kontakt/Stecker näher benennen? Warum hat sich der gelöst? Kaputte Haltenasen? Was hast Du dafür bezahlt?
    Vielleicht findest Du ihn hier in diesem Thread wieder?!
    Das wäre schon sehr interessant, denn nachvollziehen kann ich das irgendwie noch nicht...


    Achja, ich habs schon zigmal gesagt, aber egal: "Wenn jemand einen Stecker braucht, egal welchen, ich habe hier zwei komplette Kabelbäume vom Innenraum und einen vom Motorraum. Fragt mich bevor ihr die irgendwo kauft."

  • Habe mir den Dump von Deinem Adapter oben mal angesehen.
    Dabei ist mir aufgefallen mit "AT ST40" ein Timeoutwert von 160ms eingestellt wird. Das kann bei Funkübertragungen schon zum Abbruch führen.


    Interessant finde ich auch das Kommando "ST PBR125000". Das ist im offiziellen Sprachschatz vom ELM327 nicht enthalten, also etwas Modulspezifisches, was aber vom ELMConfig unterstützt wird. Das sieht mir sehr nach der CAN-Baudrate aus, in diesem Fall 125 kbit/s, also MS-CAN. Die nachfolgende Kommunikation zeigt, das es damit auch wirklich arbeiten kann. Also verfügt dieses Modul über einen automatischen Umschalter für den CAN-Bus, resp. zwei Interfaces.


    Am Ende bleibt aber das was Spike sagt: "Zum programmieren ausschließlich kabelgebundene Adapter nutzen!"

  • Novero 8m5t-19c112-B*


    Die Noveros mit dieser Teilenummer sollten aber A2DP beherrschen. Spätestens nach dem (hier im Forum erhältlichen ) Update müsste es gehen. Wenn möglich schau mal nach, auf dem Modul müsste stehen "Bluetooth Voice Connectivity with USB"

  • WOW, was es nicht alles gibt! Gratuliere!


    Kannst Du den Kontakt/Stecker näher benennen? Warum hat sich der gelöst? Kaputte Haltenasen? Was hast Du dafür bezahlt?
    Vielleicht findest Du ihn hier in diesem Thread wieder?!
    Das wäre schon sehr interessant, denn nachvollziehen kann ich das irgendwie noch nicht...


    Achja, ich habs schon zigmal gesagt, aber egal: "Wenn jemand einen Stecker braucht, egal welchen, ich habe hier zwei komplette Kabelbäume vom Innenraum und einen vom Motorraum. Fragt mich bevor ihr die irgendwo kauft."


    Ich habe mir einmal das Foto vom dem Kabelbaum angesehen. Wenn ich es richtig heute ist es der Stecker Nummer 6. Nach dem zusammen stecken des Steckers hat sich auch der sporadische Fehler des Ausfalls alles Geräte erledigt. Warum er sich gelöst hat kann ich nicht sagen zumal er auch speziell verriegelt ist und ich noch nie an der Ecke zu gange war. Der Stecker ist auch noch intakt musste nur zusammen gesteckt werden. Mit dem Stecker der ich bestellt habe war oder ODB Stecker gemeint.




    Habe mir den Dump von Deinem Adapter oben mal angesehen.
    Dabei ist mir aufgefallen mit "AT ST40" ein Timeoutwert von 160ms eingestellt wird. Das kann bei Funkübertragungen schon zum Abbruch führen.


    Interessant finde ich auch das Kommando "ST PBR125000". Das ist im offiziellen Sprachschatz vom ELM327 nicht enthalten, also etwas Modulspezifisches, was aber vom ELMConfig unterstützt wird. Das sieht mir sehr nach der CAN-Baudrate aus, in diesem Fall 125 kbit/s, also MS-CAN. Die nachfolgende Kommunikation zeigt, das es damit auch wirklich arbeiten kann. Also verfügt dieses Modul über einen automatischen Umschalter für den CAN-Bus, resp. zwei Interfaces.


    Am Ende bleibt aber das was Spike sagt: "Zum programmieren ausschließlich kabelgebundene Adapter nutzen!"


    Kabel ist da und funktioniert auch :thumbsup: . Zu dem Bluetooth. Antwortet der OBD nicht schnell genug oder kann er nicht schnell genug empfangen?



    Die Noveros mit dieser Teilenummer sollten aber A2DP beherrschen. Spätestens nach dem (hier im Forum erhältlichen ) Update müsste es gehen. Wenn möglich schau mal nach, auf dem Modul müsste stehen "Bluetooth Voice Connectivity with USB"


    Wenn USB, dann ist BT Audio möglich. Muss nur eingestellt werden. Wert weiss ich gerade nicht.


    Das letzte Update aus dem Forum hier ist drauf. Im Radio wird Bluetooth nicht angezeigt. Über Voice Control kann ich es anwählen aber es bricht mit der Meldung "nicht möglich ab" Update November 2012 ist drauf und im Handy sehe ich im Bluetooth Menü nur Telefon und Kontakte kein Multimedia . Etwas Ratlos :S

  • Unter PDF Downloads auf www.conversmod.de ist die CCD Mods verlinkt. In der Datei steht die Einstellung, die notwendig ist. Bin nur gerade zu faul zum nachsehen ^^