Motor Kontroll Leuchte / DPF Voll bzw verstopft

  • Moin
    Wie die Überschrift schon sagt, bekomm ich einen Fehler im Display angezeigt. Hab den Wagen auch ausgelesen. Eine Statische Regerneration hat bisher nichts gebracht. Selbst wenn ich den Fehler lösche, kommt dieser nach einigen Km fahrt wieder zum Vorschein.
    Wo genau sitzt der Differenzdruck Sensor beim MK4 BA7 Turnier? Möchte erstmal die Kleinteile tauchen, bevor ich
    eventuell doch nen neuen DPF brauche. Nice wäre auch noch, wenn jemand die Erstazteile Nr. hätte für den Sensor bzw die Schläuche.
    Danke im Voraus

  • Warum gehst du von nem Defekt des Differenzdrucksensors aus? Der DPF wird wirklich voll sein wenn die statische Regeneration auch nichts bringt. Bei Laufleistungen 150 bis 200 tkm aber völlig normal und Stand der Technik. DPF24 kostet ne Überholung glaub 350 Ocken.

    06/2009-02/2014 2.0 TDCi (140 PS), Titanium X, Thundermetallic, Handschalter, 0-100t km ohne große Probleme
    02/2014- 2.0 TDCi (140 PS), BJ 12/12, Titanium , Pantherschwarz Metallic, Handschalter, Navi, Teilleder, Xenon usw.

  • Warum gehst du von nem Defekt des Differenzdrucksensors aus? Der DPF wird wirklich voll sein wenn die statische Regeneration auch nichts bringt. Bei Laufleistungen 150 bis 200 tkm aber völlig normal und Stand der Technik. DPF24 kostet ne Überholung glaub 350 Ocken.

    Weil ich im Netz schon ein wenig gelesen habe, das der Sensor auch für solche Fehlermeldungen verantwortlich sein könnte.
    Und wenn ich Materialkosten von sagen wir mal grob 100 € habe um den Fehler auszumerzen, wäre ich ja dumm 350 € in die Hand zu nehmen und der Fehler ist eventuell noch immer da. Also lieber klein anfangen

  • Dann müsste dazu eigentlich ein Fehler hinterlegt werden. Im Zweifel zahlst du halt doppelt. Wieviel km hast du weg?

    06/2009-02/2014 2.0 TDCi (140 PS), Titanium X, Thundermetallic, Handschalter, 0-100t km ohne große Probleme
    02/2014- 2.0 TDCi (140 PS), BJ 12/12, Titanium , Pantherschwarz Metallic, Handschalter, Navi, Teilleder, Xenon usw.

  • Bei Laufleistungen 150 bis 200 tkm aber völlig normal und Stand der Technik.

    Das kommt sehr auf das Fahrprofil an. Ich hab mit >355Tkm noch den 1. DPF und keinerlei Probleme.



    Wo genau sitzt der Differenzdruck Sensor beim MK4 BA7 Turnier?

    An der Sritzwand ziemlich mittig. Am besten Du verfolgst die Schläuche vom DPF mal auf der Bühne. Dabei kannst Du auch kontrollieren ob sie i.O. sind. Die können es auch sein.

  • Warum gehst du von nem Defekt des Differenzdrucksensors aus? Der DPF wird wirklich voll sein wenn die statische Regeneration auch nichts bringt. Bei Laufleistungen 150 bis 200 tkm aber völlig normal und Stand der Technik. DPF24 kostet ne Überholung glaub 350 Ocken.


    Quatsch.


    Da kann er von ausgehen, weil bisher kaum einer einen neuen DPF brauchte. Das sind garantiert die Schläuche, der Themenersteller hat also genau recht.


    @Sensor
    Der sitzt quasi von unten da, wo der Schalthebel ist, hoch Richtung Motorraum. Die Schläuche gehen vom DPF nach oben weg...

  • Nö, wenn man lange genug damit rumfährt, nutzt das Erneuern der Schläuche und des Sensors auch nix mehr. Dann hilft nur noch DPF ausbauen, reinigen lassen oder neu kaufen.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Der Sensor hat die Bestellnr. 1415606 und die Schläuche 1440559.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • bei mir war mal die glühkerze im dpf defekt bis bj. 2012 sollen wohl fehlerhafte verbaut worden sein, wodurch der dpf nicht abbrennen konnte. hat mich 140 euro das teil gekostet jetzt brennt der dpf wieder ab. vieleicht ist das ja auch bei dir der fall gewesen das er nicht ordentlich abrennen konnte das der dpf jetzt dicht ist

  • glühkerze im dpf defekt bis bj. 2012

    hier gehts um einen vFL. Die haben keine Glühkerze im DPF. Da wird die notwendige Temperaturerhöhung nur durch erhöhte Einspritzmenge in die Brennräume erzeugt.

  • wäre eine Frage hier beginnend mit der Nennung des Fehlercodes am besten eigentlich oder was willst Du nun genau hören dann ? und blindes tauschen bringt hier gar nichts.

    Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
    Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

  • Der Sensor hat die Bestellnr. 1415606 und die Schläuche 1440559.
    OH

    ich habe den Differenzdrucksensor auch mit der artikel nummer gekauf der wahr defekt und mein ffh sagte das es kein orginal teil ist und bei mir keine funktion hat, das orgninal teil hat mir dann 140 euronen gekostet und alles funktionierte wieder also finger weg von diesem teil.

  • naja das ist ja auch wirklich nen Billo Nachbau vom HJS Sensor ... das kannst eh knicken wenn muss es schon nen echter HJS sein

    Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
    Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

  • So hier einmal der Fehlerbericht laut DIagnose Software





    ===PCM DTC P2002:00-64===
    Code: P2002 - Wirkungsgrad des Diesel-Partikelfilters liegt unter Schwellenwert (Reihe 1).


    Status:
    - DTC Reifung - Sporadisch zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC
    - Test nicht abgeschlossen


    Modul: Motorregelungs-Modul


    Diagnose Fehler Code Details


    Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :


    Partikelfilter nicht vorhanden


    Differenzdruck-Sensor-SchlSuche falsch angebaut oder beschSdigt


    Ansaugsystem: verunreinigt/verstopft.


    Folgendes prüfen:


    Prüfen, ob der Differenzdrucksensor und die Schläuche unbeschädigt und nicht blockiert sind.


    Sicherstellen, dass der Filter angebaut ist.


    ===END PCM DTC P2002:00-64===


    ===OBDII DTC P2002-P===
    Code: P2002 - Wirkungsgrad des Partikelfilters unterhalb Grenzwert



    Laut Internet wird der Wirkungsgrad des DPF wohl auch durch den Sensor beeinflusst. Deshalb denke ich das ich wirklich wohl erst den Sensor und die Schläuche wechseln werde

  • Da bin ich mir sicher ist nen Schlauch kaputt .. oder aber halt wirklich mal der Filter nur das ist so selten das ich da eher auf Schlauch ab tippe

    Mondeo 2.2TDCI 200PS mit Aisin Wandler Bj. 04/2011
    Div. Einbauten : Tieferlegung H&R 40mm - Scheinwerferfolien - Auspuffblenden - Tomanson TN16 19" mit 235/40R19

  • So, heute das Auto auf der Bühne gehabt. Es sind die Schläuche. Beide abgerissen. Neue Schläuche kommen morgen. Nun die Frage, welcher Schlauch kommt wo ran?

  • Ich möchte das Thema noch einmal kurz aufgreifen habe eigentlich genau den selben Fehlercode nur das bei mir steht das die Fehlfunktions Indikator Lampe an ist !!
    könnten es dennoch die Schläuche sein ?


    ===PCM DTC P2002:00-64===

    Code: P2002 - Wirkungsgrad des Diesel-Partikelfilters liegt unter Schwellenwert (Reihe 1).


    Status:

    - DTC Reifung - Sporadisch zum Zeitpunkt der Anfrage

    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTC

    - Test nicht abgeschlossen


    Modul: Motorregelungs-Modul


    Diagnose Fehler Code Details


    Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :


    Partikelfilter nicht vorhanden


    Differenzdruck-Sensor-SchlSuche falsch angebaut oder beschSdigt


    Ansaugsystem: verunreinigt/verstopft.


    Folgendes prüfen:


    Prüfen, ob der Differenzdrucksensor und die Schläuche unbeschädigt und nicht blockiert sind.


    Sicherstellen, dass der Filter angebaut ist.


    ===END PCM DTC P2002:00-64===


    ===OBDII DTC P2002-P===

    Code: P2002 - Wirkungsgrad des Partikelfilters unterhalb Grenzwert