Alles zum Tempomat

  • Wie ist das eigentlich mit den ACC-Tasten? Sind die am Tempomatblock befindlichen auch in die Widerstandsleiter des Tempomaten integriert, oder ist das eher separat? (ich glaube ja letzteres). Wenn ja, kennt da jemand das Pinout? Auf den Schaltplänen von vFL und FL ist von den Tasten nämlich keine Rede. Meine Vermutung wäre das diese über die Wickelfeder direkt zum ACC-Modul gehen.


    Und wie aktiviert/deaktiviert man den Radar nochmal? Auf dem Tempomattastenblock ist dafür ja eigentlich keine Taste vorgesehen? Oder macht man das zusammen mit dem Geschwindigkeitsbegrenzer?

  • Und wie aktiviert/deaktiviert man den Radar nochmal? Auf dem Tempomattastenblock ist dafür ja eigentlich keine Taste vorgesehen? Oder macht man das zusammen mit dem Geschwindigkeitsbegrenzer?


    Des geht über den linken Tastenblock. Je nachdem ob mit oder ohne Begrenzer sinds entweder die obere oder die untere Taste.
    In der Bed.-Anl steht:
    Ohne Begrenzer : Taste oben links = ACC ein, Taste unten links = ACC aus,
    Mit Begrenzer : Taste oben links = ACC ein/aus,
    Kupplung länger treten(bei Automatik Wählhebel auf "N"), Bremse oder mittlere linke Taste = ACC Standby

    Beachte: Das System wird deaktiviert,
    wenn der Schalthebel auf Neutral gestellt
    oder für eine längere Dauer das Gaspedal
    bzw. die Kupplung betätigt wird.Wird das Fahrpedal nur kurzzeitig
    betätigt, z. B. während eines
    Überholvorgangs, wird die ACC kurzzeitig
    deaktiviert und bei Freigabe des Fahrpedals
    wieder aktiviert.


    Automatische Deaktivierung
    Beachte: Fällt die Motordrehzahl zu stark
    ab, erscheint eine Meldung mit der
    Aufforderung, einen Gang
    herunterzuschalten (nur Fahrzeuge mit
    Schaltgetriebe). Wird diese Anweisung nicht
    befolgt, wird das System automatisch
    deaktiviert.
    Beachte: Das System funktioniert nicht,
    wenn das elektronische
    Stabilitätsprogramm (ESP) manuell
    ausgeschaltet wurde."

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.

    4 Mal editiert, zuletzt von Dermon4 ()

  • Ja, richtig. Allerdings den Abstandswarner kann man unabhängig vom ACC (über die rechten Pfeiltasten am LR) ein- oder ausschalten. Und falls Fehler vom ABS oder ESP gemeldet werden dann auch kein ACC möglich.

    Der Fortschritt geschieht heute so schnell, daß, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.