Bluefin und der 1.6 EcoBoost

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor mir für meinen Mondeo 1.6 EcoBoost BJ 2011 das Bluefin Softwareupdate zu kaufen :thumbsup:


    Ich habe jetzt viel zu dem Thema gelesen. Was mir jedoch noch unklar ist, ist die Sprit Frage. Um die max. Leistung zu erziehen scheint es ja ratsam anstatt normalem Super das teurere Plus zu tanken. Soweit, so gut. Was aber passiert wenn ich das nicht oder nicht immer mache? Der Motor sollte ja immer noch Mehrleistung gegenüber den Werkseinstellubgen haben und den Drehmomentgewinn sollte man ja ebenfalls erzielen können.


    Ich habe irgendwo in einem Forum in Verbindung mit den Bluefin Settings was von Klopfen in Verbindung mit Super (ohne Plus) Sprit gelesen. Leider ging man dort nicht weiter auf das Thema ein. Wie sind eure Erfahrungen bzw. könnt ihr was dazu sagen? Die nächste Frage stellt sich zur Abgasuntersuchung. Gibt es hier bei der Maschine und der Bluefin Software Probleme mit den Werten?


    Ich habe sehr viele threads im Netz zu der 1.6 EB mit ~182 PS aber nur wenig zu der 160 PS Version gefunden. Bei der 2.0 Version wird das Bluefin ja ebenfalls häufig eingesetzt.


    Für weitere Hinweise/Tipps bin ich natürlich dankbar! :D


    Besten Gruß


    wsp

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Hallo,


    Ich habe zwar keinen 1.6 kann dir aber sagen das es bei meinem subjektiv keinen Unterscied macht ob ich mit oder ohne plus tanke.
    Ich Tanke zwar meist Super Plus aber auch mit normalem Super Benzin habe ich keinen spürbaren Leistungsverlust oder einen unrunderen
    Motorlauf.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Servus,


    mich würden mehr Infos Interessieren!
    Was kostet das, und wer kann das alles machen und wie schauen die Leistungsdaten aus!


    Dank dir erstmal

  • Schau mal bei diesen Links:


    Infos zum 1.6er mit Bluefin


    Eine mögliche Bezugsquelle (mit denen habe ich mal Kontakt aufgenommen):
    Blufefin kaufen


    Kurz:
    Mit der 160 PS Version erreichen wir eine Mehrleistung von ca. 25 KW/34 PS bei 5341 U/min und einen Drehmomentgewinn von ca. 59 NM bei 1923 U/min.
    Die Werte streuen natürlich bei jedem Motor. Einspielen und zurück setzen tust du es i.d.R. selbst.


    Was wie schon geschrieben immer ein wenig mau ausfällt finde ich persönlich sind die Erfahrungen zur 160 PS Version. :S
    Die Maschine im ersten Thread ist ja an und für sich bis auf das Steuergerät wie es immer heißt die gleiche - wo genau die Unterschiede im Detail zur 160 PS Version liegen weiß ich nicht.

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Also Fritz Motorsport kann ich nur empfehlen. Hab meinen Bluefin auch von dort! Bluefin ist ja bekannt dafür relativ geringe Leistungszuwächse anzugeben. Wer drüber nachdenkt, wird das als Argument FÜR Bluefin werten.

  • Hab's eben bei Fritz bestellt. :thumbsup:


    Werd dann mal schauen ob es dem Dicken etwas mehr Bumms verpasst und natürlich hier berichten.


    Mal ne Frage an die 1.6er EcoBoost Fahrer mit Bluefin:


    1) Habt ihr euch von Bluefin extra eine auf euer Fahrzeug abgestimmte Einstellung erzeugen lassen oder einfach
    den Blufefin Standard eingespielt und gut wars?


    2) Habt ihr den Wagen mit dem Bluefin mal auf der Autobahn ausgefahren? Macht das bzgl. Höchstgeschwindigkeit
    noch mal was aus? Bis 200 Beschleunigt meiner eigentlich relativ flott. Ab 200 muss man ihn dann anschieben.
    Schneller als 220 lt. Tacho hab ich ihn noch nicht gehabt. Eingetragen ist er glaub ich mit 210/215 Höchstgeschwindigkeit.
    Ich weiß, ist eigentlich egal - aber wenn die Bahn dann doch mal wieder frei ist und der Sprit günstig... :burnrubber0:

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • ...und der Sprit günstig...


    Also brauchst du gar kein Tuning?
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.


  • So dann spiele mal die Software drauf und sage hier bescheid wie zufrieden du bist, wollte mir nächstes Frühjahr die Leistungsteigerung zu Gemüte führen!

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D


  • Also brauchst du gar kein Tuning?
    OH


    Also brauchen ist ja immer so eine Sache ;-) Wäre schön wenn da mehr Zug hinter wäre beim Gasgeben. Der Mondeo ist ja nun auch kein Leichtgewicht. Von daher brauche ich das Tuning :D

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • So, heute kam dann das Bluefin. :thumbsup:


    Habe es natürlich gleich probiert. Im ersten Schritt angeschlossen und einfach nach Anleitung vorgegangen und die originale Software herunter geladen und gespeichert. Dabei kam dann auch gleich die Meldung, dass das File per Bluefin Software auf den Server geladen werden muss. Die Motorsoftware war wohl nicht mit der Bluefin Software auf dem Gerät kompatibel. Ok, steht ja auch als eine von zwei Möglichkeiten für das Installationsergebnis in der Anleitung. Die ist übrigens auf Deutsch und auch das Gerät kann man wenn man mag in Deutscher Sprache betreiben.


    Also Bluefin an den PC gehangen, auf dem schon die Software der mitgelieferten DVD installiert war. Das Image der Ford Motorsteuerung zu Superchips hochgeladen und dann eher zufällig auf den Connect Button gedrückt und er hat direkt eine neue herunter geladen, obwohl es schon kurz vor 20 Uhr war und das Support Zeitfenster bereits geschlossen war.


    Also wieder zum Auto und eingespielt. Die in der Beschreibung angegebenen Zeiten waren übrigens bei mir viel kürzer. Anstatt 20 Minuten waren es vielleicht 8-10. Ich hatte mir schon sorgen um die Batterie gemacht ( ist ja recht kalt im Moment ).


    Beim Fahren muss ich gestehen war ich ein wenig enttäuscht. Allein von der NM Angabe habe ich mir dann doch etwas mehr versprochen. OK, ich habe nur normales Super ohne Plus im Tank gehabt, kann mir aber nicht vorstellen, dass das so viel ausmacht. Die Höchstgeschwindigkeit ist relativ gleich geblieben. Das waren max. 5 KM/h Unterschied (Tacho). Im dritten Gang meine ich eine Verbesserung im Durchzug zu merken. Das wars im Großen und ganzen aber auch schon.


    Ich habe dann auch die Standard Software wieder eingespielt und verglichen - allerdings ohne Uhr, nur das Fahrgefühl ;) Kein wirklicher Unterschied. Und das obwohl ich heute Abend gut 230 KM abgerissen habe (Stadt/Autobahn).


    Ich warte jetzt mal den Tag morgen ab ob ich eine Email mit dem Hinweis auf eine angepasste Software bekomme. Wenn nicht werd ich ich mal mit Superchips in Verbindung setzen. Kann natürlich auch sein, dass das, was ich vom Server herunter geladen habe nicht modifiziert war und ich habe mir das nur eingebildet ;) Will ich nicht ausschließen. Jedenfalls ist es eher unbefriedigend. Wenn von Superchips nichts kommt gehts zurück. 500 Takken für die Manipulation meines Unterbewusstseins sind mir dann doch zu viel ;) Zumindest in meiner Situation kann ich die vielen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen.

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Na das klingt ja nicht vertrauenserweckend, da sollte man schon eine Veränderung gerade im Anzug verspüren wenn das Drehmoment ansteigt!

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Wenn du die Möglichkeit hast fahr doch einmal einen 182 PS Mondeo dagegen. Dann müsste ja einigermaßen zu verifizieren sein, ob das mit der Leistungssteigerung hinkommen kann oder nicht.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Die Möglichkeit habe ich leider nicht :( . Gibt es den Mondeo überhaupt mit der 1.6er Maschine in der 182PS Ausführung? Beim leichteren Focus wäre das ja schon nicht mehr so richtig vergleichbar. Auf dem Weg heute zur Arbeit habe ich noch mal drauf geachtet. Da war kein Unterschied im Fahrverhalten oder der Gasannahme. 8| Die Witterung ist ja auch noch so wie gestern Abend.


    Ich warte jetzt noch mal den heutigen Tag ab - Superchips sagt ja innerhalb von 8h eine angepasste Version und wenn keine Mail kommt schreib ich die mal an und werd dann berichten. :huh:

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Stimmt, das hatte ich übersehen. Beim Focus müsstest du ja noch etwa 160 kg mit reinpacken, um auf eine annähernd gleiche Masse zu kommen.
    OH

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
    Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
    Was das heißt?


    Geradeaus sind wir alle schnell !!!


    Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!


    Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.

  • Die Möglichkeit habe ich leider nicht :( . Gibt es den Mondeo überhaupt mit der 1.6er Maschine in der 182PS Ausführung? Beim leichteren Focus wäre das ja schon nicht mehr so richtig vergleichbar. Auf dem Weg heute zur Arbeit habe ich noch mal drauf geachtet. Da war kein Unterschied im Fahrverhalten oder der Gasannahme. 8| Die Witterung ist ja auch noch so wie gestern Abend.


    Ich warte jetzt noch mal den heutigen Tag ab - Superchips sagt ja innerhalb von 8h eine angepasste Version und wenn keine Mail kommt schreib ich die mal an und werd dann berichten. :huh:


    Du kannst mich aber in Heppenheim besuchen am Wochenende und dann vergleichen wir das Fahrverhalten ! :thumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Also wieder zum Auto und eingespielt. Die in der Beschreibung angegebenen Zeiten waren übrigens bei mir viel kürzer. Anstatt 20 Minuten waren es vielleicht 8-10. Ich hatte mir schon sorgen um die Batterie gemacht ( ist ja recht kalt im Moment ).


    Ich würde an deiner Stelle zusätzlich ein Ladegerät beim aufspielen der Software anschliessen ,wenn die Meldung über eine zu niedrige
    Batteriespannung eintrudelt hast du Spass ,dann bricht der Flashvorgang ab und dein Motorsteuergerät ist ohne Daten.


    Das Bluefin lässt sich dann auch nicht dazu bewegen , den Flashvorgang neu zu starten.


    D.h. Besuch beim FFH inklusive Austausch des Motorsteuergerätes.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Batterie ist voll ;) In der Tiefgarage gibt's leider keine Stromquelle zum Anzapfen ^^


    Habe Superchips angeschrieben, da gabs aber noch kein Feedback. Herr Schmitt von Fritz sagte dann, dass die aktuell sehr ausgelastet sind. Er meinte auch den Leistungszuwachs würde man deutlich wahrnehmen. Also warten wirs ab ...

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:

  • Ich warte mit dir! :thumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ich warte mit dir! :thumbsup:



    Danke für dein Mitwarten :dankeschild:


    Hat sogar was gebracht. Superchips hat sich gemeldet und eine neue Datei zum Download zur Verfügung gestellt. Leider sitz ich jetzt wie auf heißen Kohlen auf der Arbeit und kann es nicht erwarten nach Hause zu kommen um die neue ECU Map aufzuspielen... Die Spannung ist also wieder gestiegen. :D


    PS: Die 8h Bearbeitungszeit haben Sie dann doch kräftig gerissen. :rolleyes:

    Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
    Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes: