dtc c18400 und c41668

  • moin,


    was sagen diese dtc's aus?
    hab ja auch bissel gegoogelt und komischerweise haben die dtc's eine zahl zu viel ?


    der c1840(0 )soll sein: Air Suspension Disable Switch Circuit Failure


    den anderen gibts angeblich garnicht???

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Ich habe dahingehend folgendes recherchiert:
    http://www.motor-talk.de/forum…2920635.html#post27524482
    Das C steht für U0, die 68 am Ende steht für 'temporärer Fehler'.
    Die U0-Fehler sind Netzwerk-Fehler.
    - C41668 = U0416 = 'ESP gestört', temporär
    - C18400 = U0184 = 'Lost Communication With Radio'


    Wichtig zu wissen ist außerdem, daß der Speicher für die DTCs im Convers nur ein Backup darstellt. Sie werden von da nicht wieder gelöscht, wenn der Fehler wieder weg oder behoben ist.
    Die Einträge können nur manuell per IDS aus dem Convers entfernt werden.

    Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber


    Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet


    Baumonat 10/2008

    Einmal editiert, zuletzt von gobang ()

  • - C18400 = U0184 = 'Lost Communication With Radio'


    jo, das haut hin und klingt auch plausibler als das was ich gefunden hab.


    danke :)

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Bei mir im C+ stehen noch 14 Fehler. Die masse sind die flüchtigen Fehler. Letztes Jahr stand er unverschlossen mehrere Tage beim ffh in der Halle. Na ja dann war Batterie runter und sie brauchen auch beide Schlüssel und mussten alle neu anlernen. Hat wohl auch mehr als einen halben Tag gedauert;-) bloß gelöscht haben sie im c+ nix. Im normalen Fehlerspeicher steht davon nix mehr. Also alles gut. Beim ersten mal guckte ich auch ein wenig doof

  • Das ist aber auch nicht gerade die feine englische Art, die alten Fehler einfach im Convers stehen zu lassen.
    Da würde ich den FFH das nächste Mal freundlich drum bitten, die doch noch zu löschen.
    Das macht die Fehlersuche beim nächsten Problem leichter.

    Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber


    Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet


    Baumonat 10/2008

  • Ja sehr schön ist es nicht. Aber eigentlich für den normalen Fahrer ja auch nicht einsehbar. Nächsten Monat geht er eh zur Durchsicht. Dort wird alles gelöscht:-) wollte damit nur sagen das nicht jeder Fehler der da drin steht auch ein Problem darstellen muss.