Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mondeo-MK4. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tatütata

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Bielefeld

Karosserieform: Tunier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Diesel

Baujahr: 2007

1

Freitag, 1. Juli 2016, 11:56

Handwäsche wo erlaubt

Hallo zusammen, wo darf ich mein Auto mit der Hand waschen? Kann ich ihn einfach mit dem Gartenschlauch auf meinem Grundstück abspritzen? Oder ist es auch ohne Shampoo verboten?


Danke im Vorraus
  • Zum Seitenanfang

bravasx

Fortgeschrittener

Beiträge: 459

Wohnort: Chemnitz

Beruf: IT Branche für Mess- und Automatisierungstechnik

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Benzin 2.0 Duratec

Baujahr: 07/2009

2

Freitag, 1. Juli 2016, 12:33

Wenn man es ganz genau nimmt, ist es auch im eigenen Garten verboten wegen Verunreinigung des Grundwassers. Wenn dann noch Shampoo dazu, gute Nacht. Viele Nachbarn stören sich aber nicht daran, daher machen dies viele. Oder in mancher Garagengemeinschaft sehen auch viele darüber weg, solange irgendwo ein Gullideckel ist, wo das Wasser hin kann.

Manche Waschplätze, wo Hochdruckreiniger vorhanden sind, dulden auch die Handwäsche, sofern man keine weiteren Kunden stört oder behindert ( z.b. eine Stunde den Platz belegt ). Dazu sollte man aber vorher immer den Betreiber fragen, sonst gibt es doch noch Ärger.

Ich z.b. habe das Glück, dass in Chemnitz ein / zwei Waschplätze gibt, wo der Betreiber nix sagt oder in der Garagengemeinschaft sogar ein Waschplatz extra gebaut wurde... aber leider nur mit verkalkten Wasser, obwohl wir ziemlich kalkfreies Wasser hier haben.
Mfg
- bravasx -

Familienkutsche:
Ford Mondeo Turnier Titanium | Panther Schwarz Metallic | EZ 07 / 2009 | 2.0 Duratec ( 145 PS )
Verbrauch:

Umbauten: Klarglasblinker | Sony MP3 Radio auf Travelpilot FX mit USB | Grill in schwarz gedippt | IP NSW Fassung mit Tagfahrlicht | 2x Cybex Pallas Fix :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

3

Freitag, 1. Juli 2016, 13:50

Wo und unter welchen Bedingungen das erlaubt ist, regelt jede einzelne Gemeinde. Also muss du dort nachfragen.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

4

Freitag, 1. Juli 2016, 16:11

Am besten wohl an der Tanke mit SB-Waschplatz.
Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

Baumonat 10/2008
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 933

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

5

Freitag, 1. Juli 2016, 16:14

Ich fahr mit Eimer und Putzzeug zum SB Waschbox. Reinfahren absprühen und Handwäsche. Rausfahren und der Rest außerhalb der Box oder auf meinem Stellplatz.
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen