Samstag, 21. Januar 2017, 14:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mondeo-MK4. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hbrg

Anfänger

Beiträge: 7

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel

Baujahr: 2014

1

Sonntag, 21. Juni 2015, 10:26

Mondeo Neuling braucht eure Erfahrung

Hallo,

ende des Monats kann ich meinen 2014 Titanium Black Panther abholen. Er ist mit der premium (was auch immer das heisst) Lederausstattung. Die Sitze haben die weissen Nähte/Streifen.

Ich habe nun hier im Forum schon mal gestöbert welche Pflegeprodukte ich mir dann anschaffe. Was könnt Ihr mir für Produkte für außen/innen von Meguiars empfehlen? Wollte mit Meguiars mal starten, da ich davon schon viel gutes gelesen habe. Bräuchte auch noch gute Lederpflegemittel. Reicht da eine Sattelseife und Bienenwachs, oder wie sind da eure Erfahrungen?
Der wagen ist Bj. 5/14 und hat 11.000km weg.

Danke schon mal im voraus.
Werde mich jetzt also öfters hier herumtreiben und fleißig Fotos liefern wenn er da ist :thumbsup:
Gruß Tim
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 1 150

Wohnort: RE- Marl

Beruf: hab ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2.5t upgrade auf finale 221KW / 471Nm

Baujahr: 11/2009

2

Sonntag, 21. Juni 2015, 10:55

Grüß dich, Tim, _Welcomehier142_ hier im besten Mk4- Forum. Bez. Lederpflege kann ich dir das hier wärmstens empfehlen:
[attach]20687[/attach]
Habs mir vor 2 Wochen H-I-E-R gekauft, und bin von der Wirkung und der einfachen Anwendung des Produktes sehr angetan.
Einfach mit nem Applicator- Pad auf dem Leder einreiben, nachwischen braucht man nicht . Es entsteht wieder dieses seidenmatte, natürliche Finish, was Leder eben ausmacht. Nebenbei macht das Zeugs seinem Namen alle Ehre, und verströmt einen markanten Ledergeruch.
Gruß Franky
_____________
Unterwegs........und loift :D

  • Zum Seitenanfang

Hbrg

Anfänger

Beiträge: 7

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel

Baujahr: 2014

3

Sonntag, 21. Juni 2015, 11:08

Hi,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Zaino Z10 habe ich auch schon dran gedacht. Denke das oder das von colourlock wird es werden. Werde beide mal ausprobieren.
Kann noch jemand ein Set von Meguiars empfehlen? Evtl. das jubiläums set und zusätzlich das new car set?
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

4

Sonntag, 21. Juni 2015, 11:14

Das Problem hier ist jeder wird Dir was anderes sagen.
Das beste ist man macht seine eigene Erfahrungen mit den Pflegeprodukten .. denn was den anderen stört findet der andere wieder toll.
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

5

Sonntag, 21. Juni 2015, 11:36

Wie allen empfehle ich auch dir das JubiläumsSet von Meguiars zum Starten. Dann noch den Ultimat Quik Detailer von Meguiars und die Lederpflege und noch die Reifenpflege. Super Zeug preislich in der Mitte und super zu verarbeiten.
http://www.amazon.de/Meguiars-Gerannikit…rds=meguiar%27s
http://www.amazon.de/Meguiars-Ultimate-D…e+quik+detailer
http://www.amazon.de/Meguiars-Endurance-…eguiar%27s+Tire
http://www.amazon.de/Meguiars-G17914EU-L…guiar%27s+Leder
Und nein ich bekomme keine Prozente, wenn dir das Zeug gefällt gibt's auch Trockenreiniger und Quik Detailer als Gallone und da sparst du richtig Kohle :lolschild:
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

Hbrg

Anfänger

Beiträge: 7

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel

Baujahr: 2014

6

Sonntag, 21. Juni 2015, 11:43

Hey,

danke euch. Werde das jubiläums set versuchen inkl. des quick detailers. Werde dann demnächt mal meine Eindrücke schreiben.

Gruß Tim
  • Zum Seitenanfang

Dermon4

Profi

Beiträge: 1 651

Wohnort: Südhessen

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Ghia

Motor: Duratec 2.0 / 107 KW

Baujahr: 09 / 2008

7

Sonntag, 21. Juni 2015, 12:26

Habe auch das Meguiars Jubiläums-Set. Bin voll zufrieden damit. :thumbup:
"Einen schönen Wagen haben Sie da. Was hat'n der für 'ne Ausstattung?" "Weiß ich nicht, der war schon so als ich ihn gekauft hab'."
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

8

Sonntag, 21. Juni 2015, 13:08

Siehst du klappt doch. Ich benutze das Zeug 4 Jahre schön und wie gesagt das Set beinhaltet alles für den Anfang. Habe mir eine große Tasche geholt. So ein Pilotencase aus dem Aldi und da ist alles drin was ich brauche zur Pflege. Kauf noch die schönen WuschelMicrofaserWaschHandschuhe. Kosten 1€ im Billigmarkt. Im Frühjahr das Set nehmen. Steht ja alles drinn Step by Step. Also Lackreinigung, Politur, Wachs. Und dann nur noch nach jeder Wäsche den Quik Detailer. Erst wieder im Herbst volles Programm. Einfacher geht's nicht. Und hier di Gallone Detailer. Ist richtig Geil.
http://www.ebay.de/itm/Meguiars-Syntheti…=item3f286c5551
Und das nimmst du für dazwischen ohne Wäsche. Drauf das Zeug mit der Sprühflasche und trockenreiben. Nach 12 Stunden grinzen :thumbsup:
http://www.amazon.de/Meguiars-Last-Touch…r/dp/B0006SH4NC
Ist eine Trockenwäsche und riecht schön nach Kokos :D
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ossi« (21. Juni 2015, 13:15)

  • Zum Seitenanfang

cdti1.9

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Wohnort: Dinslaken

Beruf: Hab ich....

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: Diesel 2.2 TDCI 200Ps

Baujahr: 10/2013

9

Sonntag, 21. Juni 2015, 14:41

Muss mich hier einklinken, hab mir gerade ein Waxspray bestellt und wollte mal fragen mit welchem Lappen reibt man das am besten ab?

Danke Andi
Titanium S, 2.2 TDCI, Brisbane-Braun, Voll

"Arbeitslohn" meines Dicken:
Diesel
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 1 150

Wohnort: RE- Marl

Beruf: hab ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2.5t upgrade auf finale 221KW / 471Nm

Baujahr: 11/2009

10

Sonntag, 21. Juni 2015, 15:03

Das Problem hier ist jeder wird Dir was anderes sagen.
Das beste ist man macht seine eigene Erfahrungen mit den Pflegeprodukten .. denn was den anderen stört findet der andere wieder toll.

Genau das ist es doch, was ein gutes Forum ausmacht- die Erfahrungen jedes einzelnen Users hier, die Quintessenz aus all dem, und der Fragesteller kann sich ein erstes Urteil bilden.

Immer wieder ein Quell von Infos jeglicher Pflegeprodukte sind die Beiträge von Mastermind, die, mit hohem Aufwand in Szene gesetzt und eindrucksvollen Fotos dokumentiert, schonungslos und relativ objektiv die jeweiligen Stärken u. Schwächen der Produkte incl. ihrer Anwendung aufdecken.
Wie z.B. dieser Beitrag direkt unter diesem hier über die colourlock- Lederpflege.
Gruß Franky
_____________
Unterwegs........und loift :D

  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

11

Sonntag, 21. Juni 2015, 15:33

Muss mich hier einklinken, hab mir gerade ein Waxspray bestellt und wollte mal fragen mit welchem Lappen reibt man das am besten ab?

Danke Andi

Von Meguiars? Steht doch auf der Verpackung. Ich nehme Baumwolltücher und zum polieren Microfaser.
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

cdti1.9

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Wohnort: Dinslaken

Beruf: Hab ich....

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: Diesel 2.2 TDCI 200Ps

Baujahr: 10/2013

12

Sonntag, 21. Juni 2015, 16:25

Muss mich hier einklinken, hab mir gerade ein Waxspray bestellt und wollte mal fragen mit welchem Lappen reibt man das am besten ab?

Danke Andi

Von Meguiars? Steht doch auf der Verpackung. Ich nehme Baumwolltücher und zum polieren Microfaser.


Ja Ossi von Meguiars, aber ich hab es noch nicht zu Hause und das ist der erste Artikel dieser Art... Deshalb meine Frage


Gruß Andi
Titanium S, 2.2 TDCI, Brisbane-Braun, Voll

"Arbeitslohn" meines Dicken:
Diesel
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

13

Sonntag, 21. Juni 2015, 16:55

Ich benutze kein Waxspray. Halte ich für übertrieben. Ultimate Quik Detailer ist der Auffrischer und im Herbst gibt's die Rundumversorgung. Klappt schon Jahre so. Zwischendurch bei Härtefälle, Kratzer und Vogelsche... muß halt an der Stelle vorher rann. :D
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

Dermon4

Profi

Beiträge: 1 651

Wohnort: Südhessen

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Ghia

Motor: Duratec 2.0 / 107 KW

Baujahr: 09 / 2008

14

Sonntag, 21. Juni 2015, 17:14

Kauf noch die schönen WuschelMicrofaserWaschHandschuhe
Hab ich schon gemacht. :D Danke Dir totzdem für den Hinweis :thumbsup:
"Einen schönen Wagen haben Sie da. Was hat'n der für 'ne Ausstattung?" "Weiß ich nicht, der war schon so als ich ihn gekauft hab'."
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

15

Sonntag, 21. Juni 2015, 18:07

Sollte eigentlich an den Neuling gehen :D
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

Dermon4

Profi

Beiträge: 1 651

Wohnort: Südhessen

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Ghia

Motor: Duratec 2.0 / 107 KW

Baujahr: 09 / 2008

16

Sonntag, 21. Juni 2015, 18:16

Oh! Falsch verstanden. :D
Na jedenfalls weißt Du jetzt Bescheid :thumbsup:
"Einen schönen Wagen haben Sie da. Was hat'n der für 'ne Ausstattung?" "Weiß ich nicht, der war schon so als ich ihn gekauft hab'."
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

17

Sonntag, 21. Juni 2015, 19:11

Auto ein Jahr alt mit 11.000km? Da reicht mit Sicherheit noch ein feuchter Lappen für die Ledersitze.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

18

Sonntag, 21. Juni 2015, 19:56

Zitat

Auto ein Jahr alt mit 11.000km? Da reicht mit Sicherheit noch ein feuchter Lappen für die Ledersitze.
OH
eben .. da kannst mitn Microfasertuch drübergehn reicht vollkommen aus ...
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang

Hbrg

Anfänger

Beiträge: 7

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel

Baujahr: 2014

19

Montag, 22. Juni 2015, 17:53

Hey,

sind ja echt viele Antworten. Super so ein aktives Forum!
Mit der Lederpflege warte ich ein halbes Jahr, aber da ich meistens mit Jeans fahre und ca 28tkm pro Jahr muss ich mal gucken wie regelmäßig ich da ran muss.
Gibt es nen Unterschied zwischen Mirror Glaze und dem Ultimate quick detailer? Weil der link der gallone den Mirror Glaze zeigt.
Achso, macht ihr eher die Politur mit Hand oder einer Maschine?

Gruß TIm
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 947

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

20

Montag, 22. Juni 2015, 18:40

Der Glaze ist eigentlich der Ultimate Quik Detailer. Kaufen ins Fläschchen füllen fertig. Die Gallonen sind immer für die Profiaufbereiter und Meguiars Germany haben sie nicht verkauft. Mittlerweile bekommt man über EBay und Co das Zeug. Der andere Link ist Last Touch und ist die sogenannte Trockenwäsche. :thumbsup:
Ach übrigens ich mache es immer mit der Hand :lolschild: :wiegeil132:
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang