Dienstag, 17. Januar 2017, 01:48 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mondeo-MK4. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 720

Wohnort: Bramsche bei Osnabrück

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Diesel

Baujahr: 11/11

1

Sonntag, 18. August 2013, 15:42

Ford Mondeo MK4 TV -----Info Thread

Hey Freunde,

ich bin bei Youtube gerade mal unterwegs gewesen und habe mal wieder gemerkt da gibts nichts richtiges oder alles in so einer schlechten qualli oder gleich in einer Sprache dessen ich nicht mächtig bin das mir folgendes durch den Kopf schoss.

Bei Youtube fürs Forum einen Channel anlegen und dort nach und nach Videos präsentieren.
Ich würde mich da gerne für zur Verfügung stellen für Schnitt und Filmen (mache das als Hobby)
ich hätte einiges an Filmequipment ich bräuchte quasi nur unterstützung in Form von Leuten die sich bereiterkären
ab und an mal sich bei Umbauten oder sonstigem Filmen zu lassen. Das ganze nach Absprache natürlich.
So das man auf dem Channel vielleicht alle 2- 3 Wochen oder jeden 1. Sonntag z.B. im Monat ein Video hochläd.

Das kann von allem Möglichen sein wie bei mir jetzt Folieren und dafür dann das Ausbauen der Teile, Beleuchtung tauschen auf LED,
und und und alles mögliche eben. Ich weiß ja nicht wie das mit dem Forum und dem Webspace aussieht da könnte man sonst einige Videos Exklusiv nur für Mitglieder zur Verfügung stellen ab za. 100 Beiträgen oder so. Sowas eben.

Zum einen würde ich nach Absprache dann rumkommen oder man trifft sich auf halber strecke bei einem anderen Mitglied aufn Plausch oder irgendwie so.

Könnte man dann noch im Detail erarbeiten.

Als Equipment steht bei mir folgendes zur Verfügung.

Zum Filmen.....

Canon 7D
Canon 600D
Panasonic HDC SD909
ActionPro X7

Für den Schnitt....
Final Cut Pro X

Wer also Interesse hätte das ganze mit auf die Beine zu stellen möchte sich hier melden. Da es soweit nichts vergleichbares gibt für den MK4 wäre die Idee schonmal nicht schlecht ;) und würde die SuFu bzw. die Flut an doppelten Fragen mindern ;) hehe

LG Manuel

Bei Facebook "Manuel Kupfer" und "Ford Mondeo MK4 TV"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ratlooker« (17. Februar 2014, 00:02)

  • Zum Seitenanfang

Leomondeo

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Bei mir zu Hause

Beruf: Teebeutel- Researcher

Karosserieform: T-Modell

Ausstattungsvariante: C 250 Avantgard

Motor: 2.2 CDI BiTurbo

Baujahr: 08/2010

2

Sonntag, 18. August 2013, 16:13

Persönlich halte ich das für eine sehr gute Idee. :thumbup:
Obsequium amicus, veritas odium parit ... Ausspruch von Terenz!

Im übrigen stellt sich ständig die Frage -> Quis leget haec?

... und dann war da noch die Episode mit dem Teebeutel .... aber das ist eine andere Geschichte :D .

  • Zum Seitenanfang

Frank

unregistriert

3

Sonntag, 18. August 2013, 16:46

Halte ich auch für eine gute Idee. Damit nicht alles an Ratlooker hängen bleibt kann sicher der ein oder andere auch seine umbauten aufnehmen. Jetzt gescheite Digicam kann in hd aufnehmen. Denke auch kurzfilme mit banalen Dingen wie ein Spiegelglas tauschen ist für einen Hobbyfilmer machbar.
  • Zum Seitenanfang

Ossi

Erleuchteter

Beiträge: 6 929

Wohnort: irgendwo im Westen

Beruf: habe ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: aufgepimpter Trend

Motor: Ecoboostchen

Baujahr: 11/2011

4

Sonntag, 18. August 2013, 17:21

Ich bin dabei! Ne im ernst habe ja noch Garantie, da kann man das Auto schon mal zerlegen und wenn ich kaputte Sachen finde lass ich die gleich reparieren!
Aktuell habe ich Wasser auf der Beifahrerseite, ist wohl der berüchtigte Kondenswasserkasten, gibts wohl auch kaum Bild oder Filmmaterial darüber!
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

5

Sonntag, 18. August 2013, 18:16

Das ist ne schöne Idee, aber willst du jedes WE dahin düsen, wenn irgendwo irgendwer in Deutschland schraubt? Das kostet neben Zeit nicht zuletzt auch Geld.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

MondeoCSR

unregistriert

6

Sonntag, 18. August 2013, 18:18

:thumbup: gekauft :D bin dabei :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Frank

unregistriert

7

Sonntag, 18. August 2013, 19:16

Vllt ist der bessere Weg wenn der schrauber sein Heimvideo erstellt und jemand mit entsprechenden Kenntnissen und der Software die Videos bearbeitet und dann hoch lädt. Gute Videos kann man ja auch mit dem Handy machen.
  • Zum Seitenanfang

MondeoCSR

unregistriert

8

Sonntag, 18. August 2013, 19:18

@Ratlooker das hätte Dir auch mal eher einfallen können nun muss ich wieder alles abbauen um den anbau zu filmen :lolschild: :lolschild:
  • Zum Seitenanfang

isch

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Riesa

Beruf: Flachglasmechaniker

Karosserieform: Limousine

Ausstattungsvariante: Titanium, 19 zoll

Motor: 2.5t 5 Zylinder ; )

Baujahr: 2007

9

Sonntag, 18. August 2013, 19:59

Das ist mal eine geniale idee wäre ich dafür :thumbsup: :thumbup:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

wer später bremst fährt länger schnell
:burnrubber0: :fahrenlenkrad:
  • Zum Seitenanfang

Leomondeo

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Bei mir zu Hause

Beruf: Teebeutel- Researcher

Karosserieform: T-Modell

Ausstattungsvariante: C 250 Avantgard

Motor: 2.2 CDI BiTurbo

Baujahr: 08/2010

10

Sonntag, 18. August 2013, 20:10

Das ist mal eine geniale idee wäre ich dafür :thumbsup: :thumbup:
Ok, dann können wir ja alles bissel aufteilen. @ isch Du fährst zu den Leuten die basteln und @ ratlooker filmt. Wir übernehmen dann den schweren Part ... wir schauen die Videos :thumbsup: :whistling: .
Obsequium amicus, veritas odium parit ... Ausspruch von Terenz!

Im übrigen stellt sich ständig die Frage -> Quis leget haec?

... und dann war da noch die Episode mit dem Teebeutel .... aber das ist eine andere Geschichte :D .

  • Zum Seitenanfang

isch

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Riesa

Beruf: Flachglasmechaniker

Karosserieform: Limousine

Ausstattungsvariante: Titanium, 19 zoll

Motor: 2.5t 5 Zylinder ; )

Baujahr: 2007

11

Sonntag, 18. August 2013, 20:21

Leo
Anders ich stelle mein auto zur Verfügung ihr bastelt und radlooker filmt :thumbsup:
Und die teile die verschraubt werden durch alle geteilt :wiegeil132:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

wer später bremst fährt länger schnell
:burnrubber0: :fahrenlenkrad:
  • Zum Seitenanfang

Leomondeo

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Bei mir zu Hause

Beruf: Teebeutel- Researcher

Karosserieform: T-Modell

Ausstattungsvariante: C 250 Avantgard

Motor: 2.2 CDI BiTurbo

Baujahr: 08/2010

12

Sonntag, 18. August 2013, 20:25

Und die teile die verschraubt werden durch alle geteilt :wiegeil132:
Ok, ich stell für´s teilen der Teile meinen großen Trennjäger zur Verfügung :lolschild: .
Obsequium amicus, veritas odium parit ... Ausspruch von Terenz!

Im übrigen stellt sich ständig die Frage -> Quis leget haec?

... und dann war da noch die Episode mit dem Teebeutel .... aber das ist eine andere Geschichte :D .

  • Zum Seitenanfang

isch

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Riesa

Beruf: Flachglasmechaniker

Karosserieform: Limousine

Ausstattungsvariante: Titanium, 19 zoll

Motor: 2.5t 5 Zylinder ; )

Baujahr: 2007

13

Sonntag, 18. August 2013, 20:41

Ne ne du
Ich such die teile dann doch lieber selber raus :thumbsup:
Fang schon mal an zu sparen nicht das du deinen noch verkaufen musst :wiegeil132: :lolschild: :autoschraub:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

wer später bremst fährt länger schnell
:burnrubber0: :fahrenlenkrad:
  • Zum Seitenanfang

Leomondeo

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Bei mir zu Hause

Beruf: Teebeutel- Researcher

Karosserieform: T-Modell

Ausstattungsvariante: C 250 Avantgard

Motor: 2.2 CDI BiTurbo

Baujahr: 08/2010

14

Sonntag, 18. August 2013, 20:44

Fang schon mal an zu sparen nicht das du deinen noch verkaufen musst :wiegeil132: :lolschild: :autoschraub:
Also Phillip ich bitte Dich .... über Geld spricht man nicht, Geld hat man :thumbup: oder auch nicht ;( :D .
Obsequium amicus, veritas odium parit ... Ausspruch von Terenz!

Im übrigen stellt sich ständig die Frage -> Quis leget haec?

... und dann war da noch die Episode mit dem Teebeutel .... aber das ist eine andere Geschichte :D .

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 720

Wohnort: Bramsche bei Osnabrück

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Diesel

Baujahr: 11/11

15

Sonntag, 18. August 2013, 21:09

Also das wäre halt jetzt die Sache die wir klären müssten natürlich düse ich nicht jede Woche rum :P Aber den Schnitt könnte ich z.B. mit übernehmen wenn das Material da ist. Das würde einiges an fahrerei ersparen. Daher würd eich sagen große Umbauten oder mal ein ganzes WE (Freitag bis Sonntag) irgendwo hin fahren dürfte gehen oder nur von Samstag bis Sonntag je nachdem wegen Arbeit. Aber dann gleich ein paar Sachen abdrehen.

Aber im allgemeinen stimmt wohl nahezu jedes Handy kann HD ich kann ALLES verarbeiten :D zumindest fast, ich hatte letztens von einem Bekannten Videomaterial von einem aktuellem Medion da konnte ich absolut keinen Ton vorzaubern egal wa sich gemacht habe und ich habe echt viele Möglichkeiten versucht. Er konnte es selber auch nicht da war kein Schnittprog. daher hat er die wieder zurück gebracht.

Wenn wir gemeinsam sowas machen sollten wir doch eine gewisse Quallität einhalten. Ich bin kein Profi genau wie alle anderen nicht aber ich persönlich hasse nichts mehr nervöse Kameraaufnahmen die Zoomen bis es pixelig wird die Wackeln bis man am Bildschirm /-Kotz-/ muss und die sowas von unscharf sind das man es hätte besser gar nicht filmen sollen :D

Wie gesagt ich bin kein Profi und ich weiß die anderen auch nicht aber es gibt bei sowas schon so ein zwei Sachen auf die man achten sollte. Am besten ist immer wenn jemand anderes oder besser gesagt ein zweiter filmt damit der "Schrauber" seine Arbeit machen kann. Der der hinter der Cam steht hat auch nicht zu quatschen :D ;) :lolschild:


Ich denke man ließt es schon raus soll was ordentliches werden ;) die Videos sollen gerne mehrmals geschaut werden und nicht nur einmal und dann besser nicht nochmal :D :P

Wenn ich aktuell Ford Mondeo MK4 eingebe mache ich YT gleich wieder zu nur ein zwei Videos kann man gebrauchen der Rest fällt in die Kategorie "Mehr schlecht als Recht"

Ideen und Vorschläge können wir ja erstmal Sammeln und dann sehen wir weiter. Ich finde man könnte an einem WE die Basics wie Radio ausbauen, Beleuchtung tauschen gegen LED, Scheinwerfer aus- umbauen etc. abdrehen dafür wäre ich bereit gerne ein paar Meter zu fahren dann hat man erstmal Grundmaterial was man nach und nach online stellen kann wie gesagt so wie oben schon beschrieben jeden ersten Sonntag im Monat dann hat man keinen Stress beim Schnitt und kann schon die ersten Monate vorarbeiten.

LG Manuel

Bei Facebook "Manuel Kupfer" und "Ford Mondeo MK4 TV"
  • Zum Seitenanfang

Leomondeo

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Bei mir zu Hause

Beruf: Teebeutel- Researcher

Karosserieform: T-Modell

Ausstattungsvariante: C 250 Avantgard

Motor: 2.2 CDI BiTurbo

Baujahr: 08/2010

16

Sonntag, 18. August 2013, 21:28

ich hatte letztens von einem Bekannten Videomaterial von einem aktuellem Medion da konnte ich absolut keinen Ton vorzaubern egal wa sich gemacht habe
War garantiert ein Stummfilm :thumbup: :lolschild: .
Nun man könnte ja auch sich irgendwo in der Mitte treffen wenn man es bissel abspricht. Müsste sich dann nur eine Schraubgelegenheit finden. Sonst wär es ja immer Schönwetterabhängigkeit ;) .
Obsequium amicus, veritas odium parit ... Ausspruch von Terenz!

Im übrigen stellt sich ständig die Frage -> Quis leget haec?

... und dann war da noch die Episode mit dem Teebeutel .... aber das ist eine andere Geschichte :D .

  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

17

Sonntag, 18. August 2013, 21:54

@Ratlooker
Du könntest ja mal ein Videoevent veranstalten. Da kannst du den Interessierten die Grundbegriffe beibringen, damit bei deren Filmversuchen auch etwas Brauchbares herauskommt. Oder du eröffnest den You Tube Kanal mit einer Anleitung.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 720

Wohnort: Bramsche bei Osnabrück

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Diesel

Baujahr: 11/11

18

Sonntag, 18. August 2013, 22:39

Hey OH,

die Idee ist gut eigentlich ist es nur Wichtig wenn eine Zweite Person filmt das diese hinter der Cam nicht u sprechen hat :D
und ein Stativ wäre gut. :P aber ich bin immer gerne bereit da ein paar Tipps zu geben... Anleitung wie man gutes Ausgangsmaterial beim Filmen
bekommt gibts zu genüge :D Ich bin da selber noch in den Kinderschuhen jedoch versuche ich die Anfängerfehler zu vermeiden :P

Klar in der MItte Treffen ist immer gut. Was brauch man groß zum Schrauben? Torx, Kreuz-Schlitz, Kunststoffkeile und das dürfte es gewesen sein :D Und ein Knarrenkasten eventuell :D

Am besten ist wäre sowas wie bei uns am Marktkauf das ist ein Parplatz der Überdacht ist weil er oben auch noch ne Parkfläche hat somit kann man frei drauf fahren bzw. drunter und ist somit auch bei Regen Wetter unabhängig. Wäre nur doof für den Ton :P aber Auch das wäre nicht das größte Problem kann man auch beschriften zur Not im Video. Aber das würde man vor Ort dann sehen.

LG

Bei Facebook "Manuel Kupfer" und "Ford Mondeo MK4 TV"
  • Zum Seitenanfang

MondeoCSR

unregistriert

19

Sonntag, 18. August 2013, 22:47

da kannste ja am WE nach Gera kommen wir bauen @Leomondeo sein MK4 auf MK5 :lolschild: :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 720

Wohnort: Bramsche bei Osnabrück

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Diesel

Baujahr: 11/11

20

Sonntag, 18. August 2013, 22:49

das wäre eine Klick Garantie von über 1 Mio Klicks wette ich für :D mit der richtigen Werbung dafür also Tags etc. das dürfte sich verbreiten wie ein Lauffeuer...besonders wenn in der Überschrift steht in only 4 hours :lolschild: :lolschild: :lolschild:

Bei Facebook "Manuel Kupfer" und "Ford Mondeo MK4 TV"
  • Zum Seitenanfang