Mittwoch, 18. Januar 2017, 09:04 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

DJ_Decay

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: NRW

Beruf: Eierlegendewollmilchsau

Karosserieform: Tunier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2,2 TDCI

Baujahr: 07/2014

61

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 22:27

Hab es bei meinem 2,2TDCI jetzt auch gemacht. Es sind wirklich Welten im Schaltgefühl, Mehraufwand an Kraft kann ich nicht feststellen aber hab auch nur ne kurze Probefahrt gemacht. Morgen früh weiß ich sicher mehr.
  • Zum Seitenanfang

Thoralf

Fortgeschrittener

Beiträge: 459

Wohnort: 21279

Beruf: Metallbauer

Karosserieform: Limo

Motor: 2,5 T

Baujahr: 07.2008

62

Freitag, 16. Dezember 2016, 08:31

Dito.....gut investierte 2,84€ :thumbsup:
2017 ..... Blockmod und Abstimmung geplant!! und vielleicht noch bischen Optik ;-)
  • Zum Seitenanfang

General

Schüler

Beiträge: 75

Wohnort: Taunus

Beruf: KFZ-Sachverständiger

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2.2 Diesel

Baujahr: 2014

63

Montag, 2. Januar 2017, 18:26

Gut dass ich den Thread gesehen habe.
2.2er 200PS, Loch vorhanden,
Grad einen 10mm Kugelkopf mit M6 gewinde bestellt.
Ne Selbstsichernde Mutter mit kleiner Unterlegscheibe dran.

Kopf umgesteckt - bam.

Knackig kurze Schaltwege, wie im Focus ST :D

Und das beste:
Wenns einem nicht gefällt, grad den Schaltsack hochnehmen und wieder runtersetzen.
KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
  • Zum Seitenanfang

Sven007

Anfänger

Beiträge: 10

Karosserieform: Stufenheck

Motor: Diesel

Baujahr: 2013

64

Freitag, 13. Januar 2017, 01:08

Schaltwegverkürzung Mondeo MK4 FL

Hallo,
durch zufall habe ich heute ein Youtube Video gefunden (https://www.youtube.com/watch?v=_jO_rrqyqJs , das Video wurde nicht von mir erstellt ich habe es zufällig auf Youtube gefunden, die Bilderrechte gehören allein dem Produzenten.)

Da ich es nicht abwarten konnte habe ich es gleich ausprobiert und ein wenig "Dokumentiert".


10mm Kugelkopfschraube mit M6 Gewinde


Schaltmanschette hochnehmen (entweder mit den fingern an der seite Drunter greifen und hochziehen oder mit einem Plastikspartel hochhebeln. Ich habe es nur mit den Fingern gemacht so zerkratzt man auf jeden fall nichts.)
Danach das schaltgestänge ausharken, indem man mittig drauf drück und es Richtung fahrerseite drückt.


die m6 Kugelkopfschraube in das obere Loch einführen und von hinten mit einer Selbstsichernden Mutter und Unterlegscheibe Kontern.
WICHTIG! +Bitte den Kugelkopf mit ein bischen Fett versehen da es sich um ein bewegliches teil handelt+
Schaltgestänge wieder einharken (einfach draufdrücken, wenn ein wiederstand entsteht bitte kurz reingucken ob ein Rastharken krum ist, wie im Video zu sehen ist)

Schaltmanschette wieder einklicken (hinten anlegen und vorne reindrücken)
Einmal durchschalten ob alles klappt und erledigt.
Zum vergleich habe ich noch Fotos gemacht 3. Gang, N Stellung und 4. Gang


3. Gang OHNE Kürzung


3. Gang MIT Kürzung


N OHNE Kürzung


N MIT Kürzung

Und wo es am deutlichsten wird ist der 4. Gang


4. Gang OHNE Kürzung


4. Gang MIT Kürzung

Wie zu erkennen ist kommt der Schaltknauf ein paar cm vor, platztechnisch bleibt aber noch genug raum zum Aschenbecher.

volldolllol :wiegeil132:

Ich hoffe ich konnte euch einen gefallen tun und gebe keinerlei garantie auf Richtigkeit der angaben zur durchführung.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Sven007« (13. Januar 2017, 01:27)

  • Zum Seitenanfang

wsp

Profi

Beiträge: 1 099

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 1.6 EcoBoost

Baujahr: 2011

65

Freitag, 13. Januar 2017, 11:48

Ich war jetzt noch nicht im Auto schauen - beim MMT6 funktioniert das so nicht oder hat der auch schon die entsprechende Bohrung und ich brauche nur eine 10mm Kugelkopfschraube mit M6 Gewinde außem Baumarkt? :D
Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

rabe2701

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Karosserieform: Stufenheck

Ausstattungsvariante: Ghia X

Motor: Benzin 2,5T

Baujahr: 2007

66

Freitag, 13. Januar 2017, 11:50

Sehr schön erklärt, was mir aber aufgefallen ist, der Schalthebel wird nach vorne verlagert, aber keine Verkürzung der Schaltwege.
Gruß Kalle
  • Zum Seitenanfang

Cosworth

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: 2201 Gerasdorf bei Wien, Österreich

Beruf: Elektroanlagentechniker

Karosserieform: Fließheck

Ausstattungsvariante: Titanium S Black Destiny

Motor: 2,2 TDCi

Baujahr: 12/09

67

Freitag, 13. Januar 2017, 12:36

MMT6 hat den Kugelkopf schon da wo er beim M66 hinkommen würde.
Die bleibt leider nur übrig damit zu leben oder die Verkürzung zu verbauen die Spike im Mondeo hat.
  • Zum Seitenanfang

rabe2701

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Dortmund

Beruf: Rentner

Karosserieform: Stufenheck

Ausstattungsvariante: Ghia X

Motor: Benzin 2,5T

Baujahr: 2007

68

Freitag, 13. Januar 2017, 12:38

MMT6 hat den Kugelkopf schon da wo er beim M66 hinkommen würde.
Die bleibt leider nur übrig damit zu leben oder die Verkürzung zu verbauen die Spike im Mondeo hat.
Richtig, so sehe ich das auch.
Gruß Kalle
  • Zum Seitenanfang

wsp

Profi

Beiträge: 1 099

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 1.6 EcoBoost

Baujahr: 2011

69

Freitag, 13. Januar 2017, 13:36

Nö, dann lebe ich damit :rolleyes:

Den Spaß mit dem Kugelkopf hätte ich ja noch mit gemacht :thumbup:
Was auch immer Du tust - mach es richtig oder lass es gleich bleiben!
Achtung, dieser Text kann Spuren von Ironie und Erdnüssen enthalten :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

Sven007

Anfänger

Beiträge: 10

Karosserieform: Stufenheck

Motor: Diesel

Baujahr: 2013

70

Freitag, 13. Januar 2017, 17:20

Ja einfach einen Kugelkopf aus dem Baumarkt holen, habe auch einfach einen 10mm aus meinem Werkzeugkasten genommen.

Der Schaltknauf wird ein paar cm nach vorne verlagert geht im vergleich aber deutlich weniger weit nach hinten.
Zum direkten vergleich habe ich einfach mal die Bilder vom Dritten und Vierten gang nebeneinander gelegt.



Wenn man den Unterschied auf dem Bild vermisst in anbetracht der Stellung des schalthebels erreiche ich Rechnerisch einen unterschied von knap 25% schaltwegverkürzung

So wie ich jetzt nachgelesen habe klappt es nur beim 2,2L Diesel mit 200PS und beim 2,5L Benziner mit 220PS (wenn ich falsch liege bitte nochmal drauf hinweisen dann stelle ich es richtig.)


OffTopic: gibt es eigentlich eine Sammlung im forum über solche kleinen Kniffe ? also so kleinigkeiten die man schnell und günstig ändern kann ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven007« (13. Januar 2017, 17:26)

  • Zum Seitenanfang

breastfed

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Duisburg

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2.2 TDCI (175ps)

Baujahr: 2008

71

Gestern, 14:46

Habe eine 2.2er mit 175PS und da klappt es auch.
  • Zum Seitenanfang

#Mk4Hashtag

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Wohnort: Jülicher Land

Beruf: Lenkradhalter

Karosserieform: ShootingBrake Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: Dirty Diesel

Baujahr: Belgisch Genk 2014

72

Gestern, 18:38

Hallo,
durch zufall habe ich heute ein Youtube Video gefunden (https://www.youtube.com/watch?v=_jO_rrqyqJs , das Video wurde nicht von mir erstellt ich habe es zufällig auf Youtube gefunden, die Bilderrechte gehören allein dem Produzenten.)

Cooles Video :thumbsup: :thumbup: 8o :whistling: :burnrubber0:
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben"
Fährste quer, siehste mehr!!!!

"Bremsen macht die Felgen Dreckig"
  • Zum Seitenanfang

digdog

Profi

Beiträge: 1 466

Beruf: hab ich

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2,5T

Baujahr: 2008

73

Gestern, 20:26

Cooles Video :thumbsup: :thumbup: 8o :whistling: :burnrubber0:
Und der Typ der es gemacht hat hat dir den "Nick" geklaut, so ein Drecksack volldolllol
Gruß Tom :fahrenlenkrad:

____________________________________________________________
Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
  • Zum Seitenanfang