Sonntag, 22. Januar 2017, 04:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

misux

Anfänger

Beiträge: 17

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2,2TDCi / 200Ps

Baujahr: 6/2011

41

Freitag, 17. April 2015, 07:19

HI!

Ich habe die DANHAG Lösung letztes Jahr im Februar eingebaut und bis dato ging es super!

Nun habe ich das Problem das wenn ich es jetzt per Handy einschalten möchte bekommt das Modul die "ON" SMS, das Ford Display zeigt kurz an das die Zusatzheizung an ist und geht dann gleich wieder aus! Am DANHAG Modul ist die Lampe aber noch dauerhaft an und Grün!

Wenn ich die Standheizung manuell oder per Zeitschaltuhr direkt aus dem Ford Menü einschalte geht sie einwandfrei!

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann das es per sms nicht mehr geht? (Karte ist aktiv und in Ordnung)

Vielen Dank!
  • Zum Seitenanfang

BBG-AE185

Fortgeschrittener

Beiträge: 555

Wohnort: Bernburg

Karosserieform: Turnier

Motor: 2.2 Diesel

Baujahr: 2009

42

Donnerstag, 25. Juni 2015, 10:39

dann hat die SH ein Problem. Wenn die Reserve nicht an ist am besten Fehler auslesen (lassen).
Mein Verbrauch
  • Zum Seitenanfang

kmeier72

Schüler

Beiträge: 90

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel, 163PS

Baujahr: 2013

43

Freitag, 26. Juni 2015, 08:41

Bei meinem Mondeo wurde eine original Standheizung aus einem Unfallfahrzeug eingebaut. Die Bedienung erfolgt entweder im Convers oder mit der kleinen Fernbedienung. Meine Frage:
Besteht die Chance das hinter dem Handschuhfach bei mir auch dieser Stecker, wie in Post 1 beschrieben, ist?
Wenn ja, ist mit die Funktionsweise noch nicht klar. Es gibt also +12V, Masse und den W-bus. Bei meinem GSM-Modul kann man einstellen, ob das Relais bei einem Anruf für eine programmierbare Zeit anzieht und dann wieder abfällt. Oder das es bei Anruf anzieht und beim nächsten Anruf wieder abfällt. Wenn jetzt dieser W-Bus vom Relais 12V bekommt, woher "weiß" er das jetzt die Standheizung angehen soll. Oder geht das Kabel direkt zur SH. Bin etwas verwirrt.
Falls bei mir dieser Stecker nicht vorhanden ist, ist es trotzdem möglich so ein Modul einzubauen? Ich hatte schon mal ein der Werkstatt gefragt, wo die Standheizung eingebaut wurde. Die habe mir etwas von CAN-Bus erzählt und das man das nicht nachrüsten kann. Vielleicht hatte er auch einfach keine Lust oder wollte sich keinen Streß machen. Ich wäre für eine Erklärung sehr dankbar.
  • Zum Seitenanfang

BBG-AE185

Fortgeschrittener

Beiträge: 555

Wohnort: Bernburg

Karosserieform: Turnier

Motor: 2.2 Diesel

Baujahr: 2009

44

Freitag, 26. Juni 2015, 10:07

Mit dieser Fernbedienung kannst Du die Heizung nicht direkt steuern. Der W-Bus ist ein Datenbus, mit Potentialen ist da nichts zu machen. Du kannst nur eine Webasto 1533 dazwischenschalten. Mit dem Relais die Sofortheizen Taste simulieren, die 1533 macht dann daraus das passende W-Bus Signal. Dafür brauchst Du noch eine kleine Schaltung die aus Zustandssignalen (an=12V aus=0V) Impulse als Tasterersatz erzeugt.
Mein Verbrauch
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

45

Freitag, 26. Juni 2015, 11:20

nachrüsten geht auf jeden Fall entweder per Stecker wenn er da ist, und wenn nicht ist aber auch nicht das Problem.
Für spezielle Fragen am besten den hucky fragen der ist da der Ansprechpartner für die GSM Sache.
Er hat es auch echt gut raus und klappt perfekt
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang

kmeier72

Schüler

Beiträge: 90

Karosserieform: Turnier

Motor: Diesel, 163PS

Baujahr: 2013

46

Montag, 29. Juni 2015, 07:46

Danke schon mal für die Hinweise. Ich werde dann mal bei Gelegenheit hinter das Handschuhfach schauen, ob dieser Stecker vorhanden ist und dann weitersehen. Bis zum Winter ist ja noch Zeit.
  • Zum Seitenanfang

chrishaef

Anfänger

Beiträge: 30

Karosserieform: Stufenheck

Motor: 2.0TDCI

Baujahr: 2007

47

Sonntag, 6. März 2016, 16:31

Habe dazu mal eine Frage.

Wo ist der unterschied zwischen der webasto telstart t91 und der telstart t91r.

möchte bei meinem die fernbedienung nachrüsten und weis jetzt nicht welches modul ich kaufen soll.
angesteuert wird ja über den W-bus. den scheinen ja beide empfänger zu unterstützen.
  • Zum Seitenanfang

ALM007

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Ulm

Beruf: Fachkraft für Elektrotechnischen Schwachsinn

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2 TDCi

Baujahr: 03/2010

48

Sonntag, 6. März 2016, 18:51

Habe die webasto callstart xxx nachgerüstet.(anschluss gleich wie telestart 91) Stecker war nicht vorhanden, aber der W-Bus und 12V auf einem Stecker neben dem BCM vorhanden. Steht hier irdendwo im Forum genauer beschrieben....

Beitrag 24 und 25 ......
:fahrenlenkrad:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALM007« (6. März 2016, 18:58)

  • Zum Seitenanfang

NavigatorV8

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: 25364 Bokel

Beruf: Luftfahrt

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium S

Motor: 2.2 TDCI

Baujahr: 2011

49

Dienstag, 8. März 2016, 08:23



im Kabelstrang direkt daneben hängt bei mir übrigens der Stecker für den Sensor Qualität Umgebungsluft
Heißt nur Sensor besorgen, freischalten mit ELM Config und schon läuft das


für was ist denn das?
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

50

Dienstag, 8. März 2016, 09:21

Theoretisch schaltet der die Lüftung automatisch auf Umluft, wenn er in der angesaugten Luft von draußen Schadstoffe erkennt. Leider kann man nicht erkennen, ob er umschaltet oder nicht.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

Spike1985

Erleuchteter

Beiträge: 6 862

Wohnort: Wesel

Beruf: Startup loading...

Karosserieform: Fließheck

Ausstattungsvariante: Titanium (2011)

Motor: 2,0 TDCi 120kw

Baujahr: 2011

51

Dienstag, 8. März 2016, 09:27

Sollte man aber am Lüftungsgeräusch vernehmen können. Umluft ist, zumindest bei mir, lauter.
Durchschnittlicher "Arbeitslohn" meines Dicken: Diesel
Pionier des www.ConversMod.de Teams
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

52

Dienstag, 8. März 2016, 11:07

Das ist bei mir eben nicht der Fall. Meine gesamte Klimasteuerung arbeitet (dankenswerterweise) äußerst unauffällig, was nicht bedeutet , dass sie ihre Aufgabe nicht erfüllt. Bei mir läuft allerdings auch kontinuierlich Radio oder Konservenmucke während der Fahrt, so dass Änderungen der Lautstärke aus der Lüftung im Nachkommabereich eines Dezibel nicht auffallen würden. Es fällt mir nur manchmal im Stau auf, dass trotz Geruchsfilter noch ein wenig Dieselgeruch vom Vorder- oder Nebenmann ins Auto dringt und dann stellt sich mir die Frage, ob der Sensor nun seinen Job macht oder nicht. Die Anzeige für die Umluft ist dann jedenfalls nicht aktiviert.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

53

Dienstag, 8. März 2016, 22:09

Du OH ... zeigt er nicht in der Klimasteuerung so ein kleines Symbol an ? irgendwie war mir so

so steht es bei Ford :

Die automatische Umluftfunktion wird durch ein A am Bedienteil – EATC angezeigt.
oder schaltest Du das damit nur An und Aus ?
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang

Onkel Henry

Erleuchteter

Beiträge: 3 699

Wohnort: tief im Westen

Beruf: alles, was mein Boss braucht

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium X

Motor: Benziner

Baujahr: 2013

54

Mittwoch, 9. März 2016, 07:20

Wenn es so wäre, dann würde der Sensor nie funktionieren, denn das Symbol bleibt bei mir immer auf Außenluft und auch die LED im Umschalter bleibt aus. Allerdings kontrolliere ich das nur, wenn mir irgendein Geruch auffällt. Ich fahre nicht die ganze Zeit immer mit einem Auge auf der Klimasteuerung.
OH
Die schnellste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade.
Die von den meisten Fahrern am wenigsten beherrschte Strecke zwischen zwei Geraden ist eine Kurve.
Was das heißt?

Geradeaus sind wir alle schnell !!!

Achtung! Beiträge können Ironie enthalten! Ironie unterliegt nicht der Kennzeichnungspflicht!

Meine Beiträge in diesem Forum geben ausschließlich meine persönlichen Meinungen und Wissensstände wider.
  • Zum Seitenanfang

Erfurter

Erleuchteter

Beiträge: 3 093

Wohnort: Erfurt

Beruf: ja

Karosserieform: Turnier und nichts anderes!

Ausstattungsvariante: Viva Trend

Motor: 2,0 (145 PS)

Baujahr: 2010

55

Mittwoch, 9. März 2016, 11:55

Dieser Sensor reagiert ja angeblich auf Schadstoffe. Ich vermute, daß CO gemeint ist.
Das hat dann aber mit Geruch auch garnichts zu tun.
Wenn also Bauer Bolte seinen Acker mit Gülle flutet, merkt das der Mondeo nicht! 8)
Gruß aus Erfurt

Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 34

Wohnort: 36179 Bebra

Beruf: Versand-Elf bei Amazon

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Trend mit fast allen Extras

Motor: 2.0 16V

Baujahr: 2010

56

Sonntag, 14. August 2016, 02:00

Ja kann man sich jetzt in jeden Mondeo ne Standheizung einbauen??
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

57

Sonntag, 14. August 2016, 02:11

Ja natürlich
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang

Marc060280

Administrator

Beiträge: 5 845

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kfz Meister bei Ford

Karosserieform: Turnier

Ausstattungsvariante: Titanium

Motor: 2.2TDCI

Baujahr: 17.04.2011

58

Sonntag, 14. August 2016, 02:11

Ja natürlich
FL 2.2TDCI 200PS AWF21 Titanium, Schwarz Met. Bj. 04/2011
Anfahrassi., Navigation Premium Sound System, BLIS, ACC, Alcantara, Sitzklima,Sitzheizung hinten, Keyfree, PDC v+h, Spurwechsel Warnsys., Xenon, Zusatzh. progr. zur SH + GSM, Alarmanlage, Umbau auf Wabengrill vorne
Sommer : Tomason TN16 19" / Winter Ronal R41 18"
jeweils mit 235/40er XL Reifen
  • Zum Seitenanfang