Converse+ nachrüstbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dermon4 schrieb:

      Das sind keine Meilen. :) Ist ja auch kein Meilen-Tacho
      Ok, sie schreiben aber in Meilen, dann sind es ja auch nicht mehr als 83.000 Km, dann muss ich den nur hochsetzen lassen und das geht ja auch mit dem Mod. Wollte ja dann schon ein paar Sachen freischalten lassen. Muss ich denn die erst normale Anpassungsfreischaltung beim :D machen lassen oder geht es dann auch mit dem Convers+ Mod?
      Nein das sind Km, da steht zwar Milage aber das ist ja bloß das englische Wort für Km-Stand.
      Muss ich denn die erst normale Anpassungsfreischaltung beim :Dmachen lassen oder geht es dann auch mit dem Convers+ Mod?
      siehe hier
      "Wir fahren ja schon 120! Schadet das dem Wagen nicht?" "Nein. Schau mal was wir noch für Reserven haben: 125 - 130 - 135!" "Das ist ja großartig!"
      ELM ist der Adapter der die Verbindung von deinem computer zu deinem Mondeo herstellt.
      IPC ist das Kombiinstrument usw und so fort :)
      reinlesen was ELM IDC etc. alles ist und was ich wie und wo machen kann

      Kennst du diese Seite schon?
      "Wir fahren ja schon 120! Schadet das dem Wagen nicht?" "Nein. Schau mal was wir noch für Reserven haben: 125 - 130 - 135!" "Das ist ja großartig!"

      Erfurter schrieb:

      Unser Dermon4 hat nicht ganz Recht. ;)
      Der Wechsel zum FL war Anfang September 2010 (Baudatum), ich glaube am 06.09.
      Mein Mondi ist von 10/10 und definitiv ein FL. :D
      Doch so früh? Na jedenfalls vielen Dank Erfurter, wieder was dazugelernt :D :thumbup:
      "Wir fahren ja schon 120! Schadet das dem Wagen nicht?" "Nein. Schau mal was wir noch für Reserven haben: 125 - 130 - 135!" "Das ist ja großartig!"

      Dermon4 schrieb:

      Danke Dermon4, auf der Seite habe ich mir den Navimod bestellt, der wird morgen gemacht.

      Habe gerade von der Schwedenseite erfahren, dass es nur ein Anfrage war, keine Bestellung und die auch nicht nach Deutschland liefern. Er hat mir dann gesagt, dass ich bei Autoparts24 bestellen soll, die haben aber nur die Version vFL und auch zu anderen Preisen. Dann ist der Traum doch erstmal ausgeträumt. Schade.

      chickensam53 schrieb:

      Schreib die von autoparts einfach mal an mit Hinweis auf das Teil bei bildelsbasen und frag nach dem Preis.
      Hat bei mir super geklappt; ich hab mir so zum fairen Preis einen ganzen Satz DV-Schlösser besorgt.
      Habe die bei Bildelbasen ein paar Mal angeschrieben, ob es nicht doch eine Möglichkeit gäbe und nun bekomme ich das Teil mit 50€ Versandkosten für insgesamt 200€ :thumbsup:
      Du weißt aber schon das der Tacho auf schwedisch ist?
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Die sind Multi Language. Man muss die Konfiguration vom Fahrzeug ja eh übernehmen. In dem Moment wird es "Urdeutsch". Und theoretisch kann man ja auch im Menü die Sprache umstellen. Lediglich km/Meilen und Benzin/Diesel sind fest im Gerät hinterlegt und nicht änderbar.

      Spike1985 schrieb:

      Die sind Multi Language. Man muss die Konfiguration vom Fahrzeug ja eh übernehmen. In dem Moment wird es "Urdeutsch". Und theoretisch kann man ja auch im Menü die Sprache umstellen. Lediglich km/Meilen und Benzin/Diesel sind fest im Gerät hinterlegt und nicht änderbar.
      Wie muss oder kann ich die Daten Fahrzeuges eigentlich übernehmen? Geht das nur beim :D oder auch wenn ich einen Mod/Mod Patch drauf installiere/installieren lasse? Ich kann auch Marc nachher mal fragen, ggf muss ich zu ihm in die Werkstatt wenn es nicht anders geht, denn die :D hier bei mir sind alle zum /-Kotz-/
      Die CarConfig ist auf dem BCM und im IPC abgelegt. Man kann diese mittels ELMconfig vom BCM auslesen und auf das neue IPC spielen.
      Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

      Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

      Baumonat 10/2008

      xxJJxx schrieb:

      Ich kann auch Marc nachher mal fragen, ggf muss ich zu ihm in die Werkstatt wenn es nicht anders geht
      Ich glaube, der ist einer von den :D :D unter den :D . :thumbsup:

      Edit: Etwas Ahnung von Ford hat er auch noch dazu. ;)
      Gruß aus Erfurt

      Schon der dritte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!
      Das Problem löst der Conversmod, der dann noch drauf kommt ;)

      Im Moment sehe ich nämlich nicht viel mehr Daten als mit meinem Minidisplay (Typ 1) vorher,
      nur, dass alles "hübscher" aussieht als vorher.
      Scheint ein sehr alter SW Stand zu sein auf dem Convers..

      Verbrauch: