Elektrische Heckklappenlifter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,

      die Beigeisterung für die Heckklappendämpfer scheint sich sehr in Grenzen zu halten.

      Hab die Lifter für die Motorhaube und bin sehr zufrieden. Da meine Lifter am Heckdeckel sowieso gerade schlapp machen und
      kurzfristig getauscht werden müssen, hatte ich an die Schaefer Dämpfer gefacht.

      Ihrt habt allerdings alle einen Turnier, hat das schon mal jemand bei nem 5-Türer getestet?
      Gibt es auch positiver Erfahrungen oder schreiben nur die, die nicht zufrieden sind?

      Gruß
      Thomas
      ________________________________________________________________________________________________________________________

      Mondeo 2,0 Ecoboost, 240 PS, Titanium S, Frostweiss
      Sommer: 8,5x19 OZ Michelangelo II (Einzelabnahme) mit 235/35/19 Fulda Sportcontrol
      Winter: 8x18 Focus ST Felgen (Einzelabnahme) mit 235/40/18 Michelin Snow
      Klar schreiben die , die was zu Meckern haben mehr als diejenigen die zufrieden sind :D

      Ich habe habe mittlerweile den 2 Satz bei mir verbaut, der 1 ging mal gar nicht, da waren die Schliesskräfte
      so das du einen Klimmzug am Deckel machen konntest .
      Ich hab dann noch mal probiert weil es da wohl was die Dämpferkräfte angeht es eine Gewisse Streuung gab.
      Die die ich jetzt drin habe gehen von den Schliesskräften, dafür bekommen Sie ab 0 Grad Aussentemperatur
      trotz Unterlegscheiben den Deckel nicht mehr auf beim ersten öffnen.

      Werde sie jetzt im Frühjahr wieder rauskicken, mach dann lieber wieder per Hand auf und zu, so eine Halbgare shize kann ich
      nicht ab. :thumbdown:
      Gruß Tom :fahrenlenkrad:

      ____________________________________________________________
      Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)
      Das ganze wäre eben durch einen elektrischen öffner/Liniarmotor oder ähnliches leichter zu realisieren und umzusetzen. Leider sind die meisten schon so gebaut das sie bei alten "normalen" stossdämpfer nicht realisierbar scheinen. Ich habe auch noch keinen gesehen, wobei ich da auch keinen richtigen einblick habe, wo das kleiner gestaltet wäre.