Brauche Hilfe bei Dachbox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Brauche Hilfe bei Dachbox

      Hallo Zusammen,
      hier noch mal schnell ein update um welches Fahrzeug es sich handelt. Ford Mondeo Turnier 1,6 Ecoboost mit Dachreeling.
      Ich möchte nächstes Jahr ein paar mal mit dem Auto in Urlaub fahren. KUrz zur Situation wer mit kommt. Meine Frau und meine 2 Kinder im alter von 10 Jahren und mein Hund. D.H. Der Kofferraum ist voll mit einer hundebox . da wir z.B. 14 Tage nach Österreich fahren im Sommer brauchen wir eine Dachbox. Nur leider kenne ich mich mit der Materie sehr wenig aus.
      da fängt es schon an.
      1. welche Träger? Orginal Ford oder ZUbehör
      2. welche Größe darf die Box haben? Ich möchte Kofferraum vernünftig auf bekommen und die Box soll auch nicht vorne überragen.
      3. welche Größe von Box brauche ich für 2 Erwachsene und 2 Kinder ohne Kofferraum für z.B. 14 Tage Östtereich im Sommer?
      4. Marke der Box? Thule?
      5. Könnt ihr mir ein paar Tips geben oder sogar Empfehlungen?
      Danke für eure Hilfen
      Ich kann dir einen Tipp geben,
      bevor du teuer ne Box kaufst, für EINEN Urlaub, es gibt auch viele Händler oder Firmen die sowas vermieten.
      KFZ-Sachverständiger aus dem Taunus/Frankfurt
      Unfall gehabt?
      Schreib' ne Mail: kontakt@gutachterunfall.com
      Also die Träger sind im Zubehör gekauft und wir haben eine Thule Ozean 200 drauf die hat den Vorteil das sie schnell Verschluss hat und somit ruckzuck auf bzw abgebaut. :D

      atera.de/atera-signo-dachträger.html

      Versuch mal hier da sind meine auch her.
      Lebe dein Leben und habe Spaß dabei.....
      Die Träger sind wichtiger als die Box, da würde ich schon wegen der Passform Ford wählen, gibt es bestimmt auch bei Ebay oder so.
      Box hingegen reicht billig vom ATU, finde ich, die passen alle.
      Mondeo Turnier Titanium 2.0 TDCI Automatik DPF - EZ12/2007 - 131PS - pantherschwarz - Navi NX - Standheizung - AHK - Teilleder und noch einige Annehmlichkeiten ;)

      Träger passen auch aus dem Zubehör. Da sind die Originale total überbewertet. Benutze seit dem Mk3 die gleichen. Waren aus dem OBI. 25€ und abschließbar. Box hatte ich eine lange aber flach. Nicht so hoch aufbauend. Die Dinger stehen sonst ziemlich im Wind. Vollladen, zu zweit auf die Querträger und befestigen, verschließen und fertig. Aufpassen das du das Teil weit genug vorne platzierst, das nicht die Heckklappe anstößt.
      Für deinen Bedarf würde ich eine flache breite wählen. Wir haben ja keine Antenne auf dem Dach die stört.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Seitdem ich schon zwei Dachboxen auf der Autobahn liegen sehen hab...fahre i nur noch mit Anhänger...ist sprittechnisch auch günstiger.
      Mein Kumpel hat fuer solche Fälle ein Hundeanhänger oder steckt den Wuff in ne Pension.
      Hundebox flog bei mir aus dem Auto. Hund sitzt am Gurt auf der Rückbank.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D
      Ich war mit folgender Box schon in Kroatien auf Urlaub. Hielt bombenfest. Ist von der Größe her schon am Limit:
      amazon.de/gp/product/B0085VT9Y…_detailpage?ie=UTF8&psc=1
      Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es trotzdem.
      Hallo,

      Ich fahre öfter mit Dachbox in Urlaub. Ich habe eine Grundträger von Atrea mit Alustreben. Als Box habe ich das Vorgängermodell von dieser:
      Kamei Dachbox
      Passt viel rein, aber sie ist auch so breit, dass ich sie auf dem Boden auf den Grundträger geschraubt habe, weil ich ohne mich reinzulegen
      nicht an die hinteren Befestigungen gekommen bin. Nehme sie immer komplett mit Träger vom Auto, und kann sie so prima hochkant an eine
      Wand stellen.
      Zur Beladung solltest du die Dachlast nicht vergessen. Da bist du schnell dran wenn du das Ding vollpackst. Verbrauchsmäßig hält es sich bei mir
      in Grenzen, fahre max 140 km/h.
      :thumbsup: Der letzte Wagen ist immer ein Kombi!
      Ich habe mir jetzt vor einigen Wochen die Original Ford Dachträger geholt und benötige jetzt noch eine Box. was hat der Mondeo eigentlich für eine Dach last? 75Kg? D.h ich muss die Gewicht der Box plus Gepäck nehmen und darf 75 Kg nicht übertreffen? Es kommen in die Box nur Kleidungsstücke rein. .

      Würde folgende Box passen?
      Thule Motion 800 XL ?

      ​oder würde die box mit Kleidungsstücken voll die Dach last übersteigen?

      ​Wäre eventuell folgende Box eher zu empfehlen?

      ​Thule Dachbox Dynamic M ?

      ​Bin leider Neuling in Sachen Dachboxen!
      Hier steht alles dazu. Gewicht = Dachbox+Träger+ Kleidung m.pressebox.de/boxid/610671

      ich hatte nur Klamotten drin. Wenn du 75kg Tachlast hast und die Box von Thule wiegt 21kg + ca.4-5 kg das Gestänge bist du fast auf 25 kg. Bleiben fürs Gebäck ca 50 kg übrig. Das finde ich gut. Vergleich: Fliege 2 Wochen in den Urlaub mit 1 Frau + 1 Tochter (15) und Ich, sind 2 Koffer mit fast 50kg. Ich glaube das Teil auf dem Dach reicht allemal. Schwerer Kram in den Kofferraum und fertig. Ansonsten hilft nur noch der Hänger. Da bist du aber wieder an die 100kmh gebunden und Steuer usw.
      Ich hatte eine abschließbare Box geborgt für 3 Wochen für umme, abschließbare Träger im Bauhaus für 29€ gekauft und fertig. Fast 450€ für eine Thule ist schon eine Ansage.
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

      Somic2008 schrieb:

      würde die box mit Kleidungsstücken voll die Dach last übersteigen?


      So lange es sich bei den "Kleidungsstücken" nicht um Tauchergürtel handelt... :lolschild:
      Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es trotzdem.
      Die Tauchergürtel wiegen ja eigentlich nix. Erst dann wenn du sie mit Blei bestückst :P
      Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D